Abo
  • Services:
Anzeige

Take 2 mit Geschäftszahlen und ohne Grand Theft Auto

Publisher macht im letzten Geschäftsjahr weniger Umsatz und mehr Verlust

33 Spiele hat Take 2 in der Pipeline für 2010, darunter einige kleinere Projekte - und ein großes. Allerdings verrät der Publisher nicht, um was es sich dabei handelt. Das führt zu Spekulationen, ob sich dahinter das nächste GTA verbirgt.

Es gibt wohl kaum etwas, was Firmenleitung und Aktionäre von Take 2 mehr verbindet als der Wunsch, weniger vom Megaerfolg Grand Theft Auto abhängig zu sein. Vor allem deshalb baut das Unternehmen so engagiert Reihen wie Bioshock und Mafia zu Marken aus, mit denen sich auch in Jahren ohne neues GTA hohe Umsätze und Gewinne realisieren lassen. Jetzt hat Take 2 angekündigt, dass auch das Ende Oktober 2009 veröffentlichte Borderlands langfristig ausgebaut wird. Grund sind offenbar die guten Verkaufszahlen, denn trotz mäßiger Kritiken ist der Titel laut Publisher weltweit rund zwei Millionen Mal über die Ladentheken gegangen.

 

Wie sehr Take 2 auf GTA angewiesen ist, zeigen die jetzt vorliegenden Zahlen des am 31. Oktober 2009 abgelaufenen Geschäftsjahres. Der Umsatz ist von 1,54 Milliarden auf 969 Millionen US-Dollar zurückgegangen. Der Grund: In den Vorjahreszahlen waren die direkt nach der Veröffentlichung von GTA 4 verdienten Millionen enthalten. Unter dem Strich blieb im letzten Geschäftsjahr ein Nettoverlust in Höhe von 138 Millionen US-Dollar, im Vorjahr kam ein Gewinn von 97,1 Millionen US-Dollar zusammen.

Anzeige

Auch im letzten Geschäftsquartal lief es vor einem Jahr besser: Die Umsätze lagen bei 343 Millionen US-Dollar, exakt 20 Millionen weniger als im Vergleichsquartal zuvor. Der Verlust lag bei 22 Millionen US-Dollar, 2008 fielen 15 Millionen US-Dollar an.

Für das kommende Geschäftsjahr erwartet die Firmenleitung bessere Zahlen. Sie verweist auf ein starkes Line-up, immerhin erscheinen neben Bioshock 2 voraussichtlich auch Mafia 2, Max Payne 3 und Red Dead Redemption. Außerdem befindet sich unter den 33 großen und kleinen Titeln, die 2010 veröffentlicht werden sollen, auch ein bislang nicht angekündigtes Großprojekt. Ob es sich dabei um das nächste GTA handelt, wollte aber keiner der Manager verraten. Dass der Titel irgendwann kommt, gilt allerdings als sicher.


eye home zur Startseite
NOrbErtX 21. Dez 2009

Schon mal den Multiplayer Mode gespielt?

MuMMeL 19. Dez 2009

Shazam meint das ist No Heaven von Champion



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Villeroy & Boch AG, Mettlach bei Saarbrücken / Merzig
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München
  3. Daimler AG, Stuttgart
  4. T-Systems International GmbH, Berlin, Darmstadt


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 149,99€
  2. 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  2. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  3. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  4. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  5. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  6. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  7. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  8. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  9. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  10. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  2. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August
  3. Geforce GTX 1060 Schneller und sparsamer als die RX 480 - aber teurer

Schwachstellen aufgedeckt: Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
Schwachstellen aufgedeckt
Der leichtfertige Umgang mit kritischen Infrastrukturen
  1. Vodafone EasyBox 804 Angeblich Hochladen von Schadsoftware möglich
  2. Cyber Grand Challenge Finale US-Militär lässt Computer als Hacker aufeinander los
  3. Patchday Sicherheitslücke lässt Drucker Malware verteilen

  1. Re: Riecht irgendwie faul...

    ve2000 | 03:18

  2. Re: Fragwürdiges Funktionsprinzip

    ve2000 | 03:17

  3. Re: 5 jahre für pkw

    ecv | 03:11

  4. Re: Gut so, hoffentlich bald alle arbeitslos

    sardello | 02:58

  5. Re: Ist das Problem nicht die Größe, des Cache?

    christi1992 | 02:55


  1. 15:17

  2. 14:19

  3. 13:08

  4. 09:01

  5. 18:26

  6. 18:00

  7. 17:00

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel