Anzeige

Durchblick im Linux-Dschungel

Anzeige

Debian 5.0.3

Debian hat den Ruf, lediglich als Server-Linux einsetzbar zu sein. Dem wird die Linux-Distribution zwar weiterhin gerecht, doch Debian lässt sich ebenso als Desktop-System verwenden. Debian wird von zahlreichen freiwilligen und unabhängigen Entwicklern gepflegt. Das Hauptaugenmerk liegt nach wie vor auf Stabilität. Debian ist weniger für Linux-Anfänger geeignet, dafür umso mehr für Opensource-Puristen, angehende oder erfahrene Administratoren oder Entwickler.

Die Installation mit dem textbasierten Installer erfordert einige wenige Linux-Kenntnisse, etwa in Bezug auf Netzwerkkonfiguration, Dateisysteme, Partitionsnomenklatur oder Paketmanagement. Der grafische Installer bietet die Installationsschritte auch für Mausbenutzer an.

Die Hardware-Unterstützung ist allerdings nicht immer aktuell. Wer Debian verwenden will, sollte sich zunächst informieren, welche Treiber die gegenwärtige Version anbietet und den Kauf der Hardware danach ausrichten. Proprietäre Treiber oder Codecs finden sich stets in den Softwarequellen von Drittanbietern, etwa bei www.debian-multimedia.org.

Debian glänzt in der stabilen Variante auch nicht immer mit aktuellen Software-Paketen im Standard-Repository stable. Die Software aus den Unstable- oder gar Experimental-Zweigen sind etwas aktueller, können aber zu einem inkonsistenten oder instabilen System führen. Der Softwarefundus ist allerdings mehr als üppig. Auch aus diesem Grund dient Debian als Basis für etliche weitere Distributionen, angefangen von Ubuntu über Knoppix bis hin zur Unstable-Variante Sidux.

Debian-Versionen werden lange gepflegt, auch weil sie als Serversysteme eingesetzt werden. Sicherheitsrelevante Patches werden meist zügig angeboten. Seit der Zusammenarbeit mit Ubuntu, aus dessen aktueller Distribution Software-Patches zurück in das Debian-Projekt fließen, hat sich der Erscheinungsrythmus der Linux-Distribution beschleunigt und die Aktualität der angebotenen Software hat zugenommen.

Upgrades sind meist ohne große Probleme möglich. Die Kommandozeilen-Paketmanager Apt oder Aptitude arbeiten in dieser Hinsicht äußerst zuverlässig. Aptitude bringt auch eine Ncurses-Oberfläche für das Terminal mit. Debian-Installationsmedien gibt es auf den Servern des Projekts, inzwischen bietet ein angeschlossenes Projekt Debian auch als Live-CD an.

Debian ist als Desktop-System für alle geeignet, die großen Wert auf funktionierende Software legen und dabei wenig brandneue oder exotische Hardware verwenden. Eine tiefgreifendere Konfiguration des Systems erfordert allerdings meist fortgeschrittene Linux-Kenntnisse. Als Standard-Desktop setzt Debian auf Gnome.

 Durchblick im Linux-DschungelDurchblick im Linux-Dschungel 

anchy 10. Nov 2010

Hallo, ich wollte mal auch sagen das ich auf Pacman Spielen stehe. Er ist wircklich...

neu 03. Mär 2010

was ist mit Puppy Linux, testen. Viel Spass

firle fanz 16. Jan 2010

... und bin bei Sidux hängengeblieben, weil die ein Ich nutze seit etwa 3 Jahren fast...

kada 07. Jan 2010

darf ich nochmal nachhaken, mint_user? Läuft die Dropbox mit des Respo von Super-OS???

Blork 05. Jan 2010

Einfach neuen Ordner anlegen und so nennen: GodMode.{ED7BA470-8E54-465E-825C...

Kommentieren


Eviltux. IT & Gesellschaft / 31. Dez 2009

Welche Linux-Distribution darf es sein?

Weri's World / 30. Dez 2009

Durchblick im Linux-Dschungel



Anzeige

  1. IT-Release Projektmanager Cross-Channel SAFe (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. Teamleiter Application Development (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, Frankfurt am Main
  3. Webentwickler, Programmierer als Sicherheitsexperte (m/w)
    OPTIMAbit GmbH, München
  4. ERP-Basis Administrator (m/w)
    Kendrion (Villingen) GmbH, Villingen-Schwenningen

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Microsoft Surface Pro Type Cover
    112,49€ statt 149,99€
  2. NEU: Lenovo YOGA 300 29,5 cm (11,6 Zoll HD LED) Convertible Notebook (Intel Celeron N2940, 2,2GHz, 2GB RAM, 32GB SSD, Intel H
    199,00€
  3. Wintersale im Microsoft Store

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Darpa

    Schnelle Drohnen fliegen durch Häuser

  2. Mattel und 3Doodler

    3D-Druck für Kinder

  3. Adobe Creative Cloud

    Adobe-Update löscht Daten auf dem Mac

  4. Verschlüsselung

    Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer verlangt Hintertüren

  5. Xeon D-1571

    Intel veröffentlicht sparsamen Server-Chip mit 16 Kernen

  6. Die Woche im Video

    Sensationen und Skandale

  7. Micron

    Von 1Y-/1Z-DRAM-, 3D-Flash- und 3D-Xpoint-Plänen

  8. Hochbahn

    Hamburger Nahverkehr bekommt bald kostenloses WLAN

  9. ViaSat Joint Venture

    Eutelsat wird schnelleres Satelliten-Internet bieten

  10. SSDs

    Micron startet Serienfertigung von 3D-NAND-Flash



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Raspberry Pi Zero angetestet: Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
Raspberry Pi Zero angetestet
Der Bastelrechner für stille, dunkle Ecken
  1. Jaguarboard Noch ein Bastelcomputer mit Intel-Chip
  2. Cricetidometer mit Raspberry Pi Ein Schrittzähler für den Hamster
  3. Orange Pi Lite Preis- und Größenkampf der Bastelcomputer

Lumberyard: Amazon krempelt den Spielemarkt um
Lumberyard
Amazon krempelt den Spielemarkt um
  1. Lumberyard Amazon veröffentlicht Engine auf Basis der Cryengine

VBB-Fahrcard: Der Fehler steckt im System
VBB-Fahrcard
Der Fehler steckt im System
  1. VBB-Fahrcard Busse speichern seit mindestens April 2015 Bewegungspunkte
  2. VBB-Fahrcard Berlins elektronische Fahrkarte speichert Bewegungsprofile

  1. Re: Android Update?

    ve2000 | 05:42

  2. Re: Phablet

    ve2000 | 05:39

  3. Re: Keine SanDisk-SSD mehr

    Unix_Linux | 05:24

  4. Die Ergebnisse des US-Verteidigungsministeriums...

    Pjörn | 05:16

  5. Xbox 360 Wireless Controller

    linux.exe | 05:16


  1. 14:35

  2. 13:25

  3. 12:46

  4. 11:03

  5. 09:21

  6. 09:03

  7. 00:24

  8. 18:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel