Momentus Thin - dünne 2,5-Zoll-Festplatten von Seagate

Bis zu 250 GByte bei 7 mm Bauhöhe

Unter dem Namen Momentus Thin hat Seagate eine neue, besonders dünne Serie von 2,5-Zoll-Festplatten vorgestellt. Die Laufwerke haben eine Bauhöhe von nur 7 mm, rund 25 Prozent weniger als die üblichen 9,5 mm.

Anzeige

Die Laufwerke der Serie Momentus Thin sind vor allem für besonders kompakte Notebooks und Netbooks gedacht, für die 2,5-Zoll-Platten im Standardmaß zu groß sind. Andere Hersteller bieten seit längerem Festplatten und SSDs mit der verringerten Bauhöhe an. Im Vergleich mit 1,8-Zoll-Festplatten sollen die dünnen 2,5-Zoll-Modelle vor allem mehr Speicherplatz bei geringerem Preis bieten.

Zunächst bietet Seagate zwei Modelle der neuen Serie an, eines mit 160 und eines mit 250 GByte Kapazität. Beide verfügen über 8 MByte Cache, laufen mit 5.400 Umdrehungen pro Minute und verfügen über einen SATA-Anschluss mit 3 GBit/s. Ab Januar 2010 sollen sie an OEMs geliefert werden.

Die Platten wiegen 92 Gramm und verfügen laut Hersteller über eine Leistungsaufnahme von 0,58 Watt im Idle-Modus beziehungsweise 1,54 Watt im Seek-Modus. Die mittlere Zugriffszeit gibt Seagate mit 5,6 Millisekunden an.


Fun 16. Dez 2009

Genau, so gehört sich das: http://www.chip.de/news/7-Millimeter-Ultraduenne-Festplatte...

Fun 16. Dez 2009

750er gäbe es ja, ebenso bei Western Digital: http://www.wdc.com/de/products/products...

Kommentieren



Anzeige

  1. Senior Ingenieur (m/w) Software-Integration
    e.solutions GmbH, Ulm
  2. (Junior) Consultant (m/w) Big Data / Business Intelligence / Data Warehouse
    saracus consulting GmbH, Münster und Baden-Dättwil (Schweiz)
  3. Projektmanager (m/w) für Projekte im Bereich Store Solutions
    GK SOFTWARE AG, Schöneck / Vogtland, Berlin, St. Ingbert / Saarland
  4. Senior Consultant (m/w) Webportale / Softwarearchitektur
    USU AG, München (Home-Office möglich)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Air Food One

    Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause

  2. Threshold

    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

  3. Lieferdrohnen

    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

  4. Radeon R9 285

    Die schnellste Grafikkarte mit nur zwei 6-Pol-Anschlüssen

  5. Bitcoin

    Charles Shrem will sich schuldig bekennen

  6. Mozilla

    Firefox 32 verbessert Werkzeuge und Leistung

  7. Shiro Games

    Evoland 2 soll Hommage an Rollenspiel-Genre werden

  8. Gegen Vectoring

    Tele Columbus erhöht auf 150 MBit/s

  9. Libdrm

    Mesa bekommt erste Android-Unterstützung

  10. Die Sims 4

    Erster Patch macht Zäune zu Zäunen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Infamous First Light: Neonbunter Actionspaß
Test Infamous First Light
Neonbunter Actionspaß
  1. Infamous Erweiterung First Light leuchtet Ende August 2014

Test Bioshock für iOS: Unterwasserstadt für die Hosentasche
Test Bioshock für iOS
Unterwasserstadt für die Hosentasche
  1. Unter Wasser Bioshock auf iOS-Geräten

Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

    •  / 
    Zum Artikel