True Crime: GTA-Konkurrent mit Martial-Arts-Kämpfen

Handlung dreht sich um einen Undercover-Cop in Hongkong

Wei Shen heißt die Hauptfigur im Actionspiel True Crime, mit dem Activision Blizzard der Erfolgsreihe Grand Theft Auto endlich Paroli bieten möchte. Neben einer offen angelegten, fernöstlichen Metropole setzt das Entwicklerteam auch auf asiatische Kampfkünste.

Anzeige

Noch ist nicht bekannt, in welche Art von Stadt das nächste GTA den Spieler führt - bei True Crime ist das anders. Da ist die Hauptfigur namens Wei Shen in Hongkong unterwegs, wo sie ähnlich viel Freiheit genießen können soll wie in Liberty City oder anderen Metropolen von Grand Theft Auto. Die Hafenstadt besteht - praktisch für Spieldesigner - aus zwei großen Teilen, nämlich dem modernen Finanz- und Geschäftszentrum Central und dem asiatisch anmutenden Kowloon mit Fischmärkten und dunklen Gassen. All das soll auch im Spiel auftauchen.

 

Die Handlung dreht sich um den Polizisten Wei Shen, der als verdeckter Ermittler eines der Verbrechersyndikate von Hongkong infiltriert. Außerdem sind - ähnlich wie in GTA - zahlreiche andere Möglichkeiten geplant, um Geld und Ansehen zu verdienen und sich auszutoben. Ein Unterschied: Die Entwickler von True Crime wollen ein von asiatischer Martial Arts inspiriertes Kampfsystem einbauen. Klassische Schießereien wird es aber auch geben, und dazu natürlich Verfolgungsjagden und Wettrennen in Autos und anderen Vehikeln.

Für die Entwicklung ist United Front Games im kanadischen Vancouver zuständig, das momentan noch für Sony an Modnation Racers arbeitet, das exklusiv für die Playstation 3 erscheint. Mitglieder des 2007 gegründeten Studios haben unter anderem bei EA an den Need-for-Speed- und NHL-Reihen mitgearbeitet sowie an Der Pate und am Rockstar-Spiel Bully.

Bislang sind zwei Spiele in der True-Crime-Reihe erschienen, bei einem anderen Entwickler. 2003 kam Streets of LA auf den Markt, Ende 2005 der Nachfolger New York City. Beide haben in Tests schlecht bis lauwarm abgeschnitten. Teil 3 erscheint für Xbox 360, Playstation 3 und Windows-PC, und zwar nach aktuellem Stand im Herbst 2010.


asdasdasd 18. Dez 2009

Komisch, dabei hatte er explizit von der Xbox gesprochen.

Triss 16. Dez 2009

Augen auf beim Thema posten... Das spiel soll im Herbst 2010 erscheinen unter Blizzard...

ViertelVor 15. Dez 2009

WO steht das denn? Ich kann´s beim besten Willen nicht finden!

DemoGuy 15. Dez 2009

Ich freue mich auf die 70 Euro Uncut Version mit Steampflicht, die dann im Nachhinein um...

Dreamer 15. Dez 2009

Wär' ja zu geil. Wird's aber natürlich leider nicht werden. Was soll's ... man wird ja...

Kommentieren




Anzeige

  1. IODP System Architect (m/w)
    AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  2. Softwareentwickler (m/w)
    SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG, Bruchsal
  3. Netzwerk Administrator (m/w)
    Loyalty Partner Solutions GmbH, keine Angabe
  4. IT-Programmmanager/-in für komplexe Softwareeinführungsprojekte
    Dataport, Hamburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Test Wyse Cloud Connect

    Dells mobiles Büro

  2. Globalfoundries-Kooperation mit Samsung

    AMDs Konsolengeschäft kompensiert schwache CPU-Sparte

  3. Verband

    "Uber-Verbot ruiniert Ruf der Startup-Stadt Berlin"

  4. Kabel Deutschland

    2.000 Haushalte zwei Tage von Kabelschaden betroffen

  5. Cridex-Trojaner

    Hamburger Senat bestätigt großen Schaden durch Malware

  6. Ubuntu 14.04 LTS im Test

    Canonical in der Konvergenz-Falle

  7. Überwachung

    Snowden befragt Putin in Fernsehinterview

  8. Bleichenbacher-Angriff

    TLS-Probleme in Java

  9. Cyanogenmod-Smartphone

    Oneplus One kann nur auf Einladung bestellt werden

  10. Heartbleed-Bug

    Strato und BSI warnen Nutzer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Owncloud: Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk
Owncloud
Dropbox-Alternative fürs Heimnetzwerk

Kaputte Zertifikate durch Heartbleed und der NSA-Skandal: Es gibt genügend Gründe, seinen eigenen Cloud-Speicher einzurichten. Wir erklären mit Owncloud auf einem Raspberry Pi, wie das funktioniert.


Cortana im Test: Gebt Windows Phone eine Stimme
Cortana im Test
Gebt Windows Phone eine Stimme

Mit Windows Phone 8.1 bringt Microsoft nicht nur lange vermisste Funktionen wie die zentrale Benachrichtigungsübersicht auf das Smartphone, sondern auch die Sprachassistentin Cortana. Diese kann den Alltag tatsächlich erleichtern - und singen.

  1. Smartphones Nokia und HTC planen Updates auf Windows Phone 8.1
  2. Ativ SE Samsungs neues Smartphone mit Windows Phone
  3. Microsoft Internet Explorer 11 für Windows Phone

Wolfenstein The New Order: "Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"
Wolfenstein The New Order
"Als Ein-Mann-Armee gegen eine Übermacht"

B. J. Blazkowicz muss demnächst wieder die Welt retten - in einem Wolfenstein aus Schweden. Im Interview hat Golem.de mit Andreas Öjerfors, dem Senior Gameplay Designer, über verbotene Inhalte, die KI und Filmvorbilder von The New Order gesprochen.

  1. The New Order Wolfenstein erscheint ohne inhaltliche Schnitte
  2. Wolfenstein angespielt Agent Blazkowicz in historischer Mission
  3. Bethesda Zugang zur Doom-Beta führt über Wolfenstein

    •  / 
    Zum Artikel