Office 2003 hat Probleme mit Office-Dateien

Fehler beim Rechtemanagement von Office-Dateien mit Patch korrigiert

Ein Fehler im Rights Management Service (RMS) von Office 2003 führt dazu, dass sich Office-Dokumente nicht mehr öffnen oder speichern lassen, wenn RMS verwendet wird. Der Fehler tritt seit dem 11. Dezember 2009 auf, seit dem 12. Dezember 2009 bietet Microsoft einen Patch an.

Anzeige

Seit 11. Dezember 2009 funktioniert RMS in Office 2003 nicht mehr einwandfrei. Beim Versuch, eine Datei mit RMS-Daten zu öffnen oder zu speichern, gibt Office 2003 nur die Fehlermeldung aus, dass ein unerwarteter Fehler aufgetreten sei. An die Inhalte der Daten gelangt der Nutzer nicht und er kann auch keine Daten mehr abspeichern. Von dem Problem sind die Produkte Word, Excel, Powerpoint und Outlook jeweils in der 2003er Version betroffen.

Mit RMS können vor allem Unternehmen festlegen, welcher Nutzer ein Dokument mit welchen Berechtigungen öffnen und bearbeiten darf. RMS wird aber auch dazu genutzt, Dokumente zu verschlüsseln sowie bestimmte Funktionen zu sperren. So kann etwa der Ausdruck oder das Kopieren von Inhalten deaktiviert sein. Zudem kann mittels RMS bestimmt werden, welche Nutzer unter welchen Bedingungen eine verschlüsselte Datei entschlüsseln dürfen.

Damit sich mit RMS behandelte Office-Dateien in Office 2003 wieder öffnen und bearbeiten lassen, hat Microsoft einen Patch per Blog veröffentlicht. Außer Office 2003 sind auch die beiden Anzeigeprogramme Word Viewer und Excel Viewer betroffen. Der Fehler betrifft nur Office 2003, andere Versionen kennen das Problem nicht.

Microsoft machte keine Angaben dazu, weshalb RMS ab einem bestimmten Datum nicht mehr funktioniert hat.


Captain 15. Dez 2009

Ich kann mir das mehrfach kaufen, aber warum sollte ich??? und nun geh spielen Kleiner...

ecapot 14. Dez 2009

Verdammt ich bin krass drauf, hab irgendwie auch grad an Richard gedacht :)

Trollhorn 14. Dez 2009

Soweit alles korrekt, aber wo ist das Unterschied zu OO? In meinen Augen taugt beides...

Neutraler 14. Dez 2009

Überall steht als Voraussetzung für RMS eine dazugehörige RMS-fähige Applikation und alle...

Kommentieren



Anzeige

  1. Funktionsentwickler/in Algorithmen - Systemüberwachung
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. IT-Release Manager (m/w)
    Unitymedia GmbH, Köln
  3. Anwendungs- / Softwareberater/in Business Intelligence (BI)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Software-Entwickler (m/w) Continuous Integration
    e.solutions GmbH, Ulm

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)
  2. Seagate Supersale bei Alternate
  3. TIPP: Raspberry Pi 2 Model B
    41,49€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  2. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  3. Liske

    Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus

  4. Surfen im Ausland

    Apple SIM in Deutschland erhältlich

  5. Haushaltshilfe

    Rockets Helpling kauft Hassle.com

  6. Zynq Ultra Scale Plus

    Xilinx lässt erste 16-nm-Chips fertigen

  7. Apple

    iOS 8.4 soll Akku stärker belasten

  8. Soziale Netzwerke

    Reddit-Moderatoren streiken gegen Entlassung

  9. Worldwide Telescope

    Microsoft legt virtuellen Weltraum offen

  10. BND-Selektorenaffäre

    Die Hasen vom Bundeskanzleramt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

Hanson Robotics: Technik, die dir zuzwinkert
Hanson Robotics
Technik, die dir zuzwinkert
  1. VW Tödlicher Arbeitsunfall mit einem Roboter
  2. Biomimetik Gepanzerter Roboter kriecht durch Ritzen wie eine Kakerlake
  3. Darpa Robotics Challenge Hubo ist der beste Roboter für den Katastrophenfall

Batman Arkham Knight im Test: Es ist kompliziert ...
Batman Arkham Knight im Test
Es ist kompliziert ...
  1. Arkham Knight Erster PC-Patch für Batman
  2. Technische Probleme Batman Arkham Knight nicht mehr auf Steam erhältlich

  1. Re: Cool - her damit!

    User_x | 03:23

  2. Re: Preis ?

    User_x | 03:19

  3. Re: Was ein Scheiß...

    Clarissa1986 | 02:12

  4. Re: Das Dach der Busse mit Solarzellen pflastern...

    blablabla23 | 01:52

  5. Re: Zu leise ...

    blablabla23 | 01:43


  1. 16:52

  2. 16:29

  3. 16:25

  4. 15:52

  5. 14:39

  6. 14:35

  7. 14:25

  8. 14:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel