Abo
  • Services:
Anzeige

Mittelformat im Spiegelreflexgehäuse - Leica S2 erschienen

Erstes Exemplar für Jim Rakete

Das S-System von Leica wird jetzt ausgeliefert, nachdem es zuvor aufgrund hoher Nachfrage und Umstellungen in der Produktion zu einer Verzögerung kam. Die S2 vereint digitale Spiegelreflextechnik mit einem besonders großen Sensor.

Leica musste im Oktober 2009 eingestehen, dass die hohe Nachfrage überraschend kam. Damals kündigte Leica an, die Produktionsanlagen für den Ausstoß einer größeren täglichen Stückzahl zu verändern. Das Unternehmen entschied sich, die Kamera erst auszuliefern, wenn größere Stückzahlen lieferbar sind. So sollte die Kundschaft nicht durch Teillieferungen verärgert werden.

Anzeige

Ursprünglich sollte die Leica S2 ab Ende September 2009 auf den Markt kommen. Der Auslieferungstermin wurde auf die 50. Kalenderwoche verschoben. Das erste ausgelieferte Exemplar erhielt die Berliner Fotografenlegende Jim Rakete.

Der Sensor der S2 ist deutlich größer als das 35-mm-Vollformat bei gewöhnlichen Spiegelreflexkameras. Der von Kodak entwickelte Sensor misst 45 x 30 mm und bringt es auf eine Auflösung von 37,5 Megapixeln. Die neuen Objektive, die dafür notwendig sind, hat Leica ebenfalls im Programm.

Die Leica S2 kostet 18.600 Euro. Mit Saphirglasabdeckung (Leica S2-P) und Servicepaket verlangt Leica für die Kamera ohne Objektiv 22.200 Euro. Zum Start sollen die Objektive "Leica Summarit-S 1:2,5/70 mm ASPH" für 3.600 Euro und das "Leica APO-Tele-Elmar-S 1:3,5/180 mm" für 5.280 Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
CANON USER 13. Jan 2010

Ihre Rechtschreibung und Zeichensetzung lassen sehr zu wünschen übrig. Ich empfehle, mal...

Volker Wolpert 30. Dez 2009

KAMERAMARKTPLATZ.de, die neue Anzeigenplattform im Internet für Fotografen, Handel...

arschkriecher 14. Dez 2009

Mir kam das auch komisch vor... die Rakete und ne Digicam. Er als eingefleischter...

Canon User 14. Dez 2009

Ich würd schon sagen, das 24x36 Aufnahmeformat noch zu den gewöhnlichen Kameras gehört...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. INTENSE AG, Würzburg, Köln
  4. über Ratbacher GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. 9,49€
  3. 21,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  2. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  3. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  4. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  5. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft

  6. Hearthstone

    Blizzard schickt Spieler in die Straßen von Gadgetzan

  7. Jolla

    Sailfish OS in Russland als Referenzmodell für andere Länder

  8. Router-Schwachstellen

    100.000 Kunden in Großbritannien von Störungen betroffen

  9. Rule 41

    Das FBI darf jetzt weltweit hacken

  10. Breath of the Wild

    Spekulationen über spielbare Zelda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: Zugangsdaten weitergeben?

    mackes | 23:14

  2. Re: Vielleicht ist die Luft einfach raus?

    Compufreak345 | 23:13

  3. hä? gericht wieder einmal weltfremd?

    Moe479 | 23:13

  4. Re: Selbst schuld, wer das benutzt (kt)

    ldlx | 23:09

  5. Re: Kann ja nur ein Grüner oder Linker gewesen...

    HorkheimerAnders | 23:06


  1. 18:27

  2. 18:01

  3. 17:46

  4. 17:19

  5. 16:37

  6. 16:03

  7. 15:34

  8. 15:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel