Anzeige

Blizzard veröffentlicht Patch 3.3 für World of Warcraft

Update auf Version 3.3 enthält neue Suchfunktion für Gruppen

World of Warcraft bewirbt jetzt sogar schon ein kostenloses Update mit einem eigenen Patch. Version 3.3 bringt allerdings auch einiges an Neuerungen: unter anderem die Eiskronenzitadelle und so etwas wie den Abschluss der Saga um den frostigen Lich-König.

Anzeige

Rund 800 MByte ist der Patch groß, den World of Warcraft für das Update von Version 3.2.2 auf 3.3.0 benötigt. Nach der Installation enthält das Onlinerollenspiel eine ganze Reihe von Neuerungen und Veränderungen. So gibt es neue, instanzierte Dungeons in der Eiskronenzitadelle - überhaupt dreht sich das Update rund um den Lich-König, die Hauptfigur der Ende 2008 veröffentlichten Erweiterung Wrath of the Lich King.

 

Außerdem enthält das Update einen neuen, arbeitenden Dungeonfinder, mit dem Spieler sehr schnell eine 5er Gruppe für eine Instanz finden können. Das Matchmakingsystem arbeitet - innerhalb des jeweiligen Realmpools - serverübergreifend und kürzt die oftmals lästige und zeitaufwendige Suche nach Mitstreitern spürbar ab.

 

Neu ist auch die Questverfolgung, mit der insbesondere das zeitaufwendige Leveln etwas effizienter und angenehmer ablaufen soll. Das System markiert die jeweils aktuellen Aufgaben unter anderem auf der Karte. Zusätzlich enthält Version 3.3 eine Reihe von weiteren mehr oder weniger schwerwiegenden Änderungen und Anpassungen - die lange Liste mit den Patchnotes verrät mehr.


Doomhammer 11. Dez 2009

Och! Bin ich einem Fanboy auf die Zehen gestiegen? :D Im Gegenteil ich spiele WoW...

kunibert 11. Dez 2009

Da spiel ich doch lieber WOW mit einigen netten Leute, ob Random oder Gilde, als mich vor...

analüscht 10. Dez 2009

addon? eher kostenpflichtiger größerer patch <.<

MeineKomischenO... 09. Dez 2009

Denke nur ich das, oder klingt der Satz "World of Warcraft bewirbt jetzt sogar schon ein...

derdiedasstarcraft 09. Dez 2009

Wer kauft so was? Die vertreiben das doch inkl. Kundenbevormundung etc....

Kommentieren


PHUTiLiTY / 09. Dez 2009

WoW Patch 3.3: Arthas ist da



Anzeige

  1. Support Engineer (m/w)
    inatec Solutions GmbH, Frankfurt am Main
  2. Configuration Manager / Build Engineer (m/w)
    GOM - Gesellschaft für Optische Messtechnik mbH, Braunschweig
  3. Softwareentwickler SPS / Experte (m/w) für elektrische Antriebe
    Schiller Automation GmbH & Co. KG, Sonnenbühl-Genkingen
  4. Technischer Redakteur (m/w)
    Jetter AG, Ludwigsburg

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  2. Microsoft Surface Book bestellen und bis zu 550 Euro Cashback erhalten
  3. Wintersale im Microsoft Store

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. NSA-Software

    Wozu braucht der Verfassungsschutz XKeyscore?

  2. Apple

    Neues iPhone und neues iPad erscheinen Mitte März

  3. Austauschprogramm

    Apples USB-Typ-C-Kabel macht Probleme

  4. Apples iOS

    Datumsfehler macht iPhone kaputt

  5. Darpa

    Schnelle Drohnen fliegen durch Häuser

  6. Mattel und 3Doodler

    3D-Druck für Kinder

  7. Adobe Creative Cloud

    Adobe-Update löscht Daten auf dem Mac

  8. Verschlüsselung

    Thüringens Verfassungsschutzchef Kramer verlangt Hintertüren

  9. Xeon D-1571

    Intel veröffentlicht sparsamen Server-Chip mit 16 Kernen

  10. Die Woche im Video

    Sensationen und Skandale



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Galaxy View im Test: Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
Galaxy View im Test
Samsungs Riesentablet scheitert als Fernseher-Alternative
  1. Lehrer IT-Ausstattung an Schulen weiterhin nicht gut
  2. Huawei Mediapad M2 10.0 Gut ausgestattetes 10-Zoll-Tablet mit Stylus für 500 Euro
  3. Oberschule Weiter zu wenig Computer an den Schulen

Staatliche Überwachung: Die Regierung liest jeden Post
Staatliche Überwachung
Die Regierung liest jeden Post
  1. ÖPNV in San Francisco Die meisten Überwachungskameras sind nur Attrappen
  2. Videoüberwachung Innenministerkonferenz will Body-Cams für alle Polizisten
  3. Schnüffelgesetz Vodafone warnt vor Backdoors im Mobilfunknetz

Unravel im Test: Feinwollig schön und frustig schwer
Unravel im Test
Feinwollig schön und frustig schwer
  1. The Witness im Test Die Insel der tausend Labyrinthe
  2. Oxenfree im Test Urlaub auf der Gruselinsel
  3. Amplitude im Test Beats und Groove auf Knopfdruck

  1. Re: Was ist denn los hier?

    rabatz | 17:48

  2. Re: 32Bit vs. 64Bit Timestamp

    Neutrinoseuche | 17:36

  3. Re: garantiedauer

    Teebecher | 17:34

  4. Re: Weil nicht sein kann was nicht sein darf

    Teebecher | 17:26

  5. Re: Ich glaube eher, das....

    Dumpfbacke | 17:21


  1. 14:00

  2. 12:03

  3. 11:03

  4. 10:13

  5. 14:35

  6. 13:25

  7. 12:46

  8. 11:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel