Anzeige

Youtube federleicht

Schlankes Websitedesign soll Ressourcen sparen

Das Videoportal Youtube testet unter dem Namen "Feather" (Feder) ein neues, sehr schlankes Design seiner Videoseiten. Mit der Reduktion aufs Wesentliche will Youtube die Ressourcen seiner Nutzer schonen.

Anzeige

Das neue Feather-Design läuft im Rahmen von "TestTube" und kann ab sofort von Nutzern ausprobiert werden. Es reduziert die Elemente auf den Seiten von Youtube, auf denen die eigentlichen Videos abgespielt werden.

So will Youtube dafür sorgen, dass die Seiten schneller laden, auch bei geringer Bandbreite. Zudem soll die Prozessorbelastung reduziert werden, was sich vor allem beim Abspielen von HD-Videos in 1080p positiv auswirken soll, wie sie Youtube mittlerweile anbietet. So mancher Rechner kommt dabei an seine Grenzen.

Ob das Feather-Design den Test übersteht, entscheidet letztendlich das Verhalten der Nutzer: Geht die Zahl der Abrufe nach oben, könnte das Design in den Regelbetrieb gehen. Wer beim Test mitmachen will, kann das Feather-Design unter youtube.com/feather_beta aktivieren.


eye home zur Startseite
gibt's doch... 07. Dez 2009

versucht's mal mit http://www.youtube.com/html5

deimudda 07. Dez 2009

Von wegen schonmal ein Videoportal basierend auf Silverlight basierend benutzt? ICH...

Gölem 06. Dez 2009

...in der Light-Version :( Der Rest sieht ganz ordentlich aus. Wobei ich mir nicht ganz...

GodsBoss 05. Dez 2009

Einfach? Sie ist schlicht unmöglich. Es gibt kein „HTML-5-taugliches" Format, da HTML 5...

It's Me 04. Dez 2009

Ein Properitärer Video Codec http://en.wikipedia.org/wiki/VP6 Flash Schönen Abend noch

Kommentieren


TechBanger.de / 04. Dez 2009

YouTube Feather: Das schlankere Videoportal



Anzeige

  1. Projektmanager (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn, Münster, Bonn, München, Darmstadt
  2. Technischer Redakteur (m/w)
    über Hanseatisches Personalkontor Stuttgart, Crailsheim
  3. IT-Service Designer/in
    Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  4. Betreuer Business Intelligence für SAP FI/CO/BW (m/w)
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. TIPP: Amazon-Sale
    (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. TIPP: PCGH i5-6600K Overclocking Aufrüst Kit @ 4.5 GHz
    nur 649,90€
  3. TIPP: PCGH i7-6700K Overclocking Aufrüst Kit @ 4,5 GHz
    nur 799,90€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Bezahlsystem

    Apple will Pay zügig in Europa ausweiten

  2. Überwachung

    Aufregung um Intermediate-Zertifikat für Bluecoat

  3. Virtual Reality

    Googles Daydream benötigt neues Smartphone

  4. Cortex-A73 Artemis

    ARMs neuer High-End-CPU-Kern für 2017

  5. Tony Fadell

    iPod-Erfinder baut Elektro-Gokarts für Kinder

  6. Riesiges Produktionsgebäude

    Ende Juli wird die Tesla Gigafactory eröffnet

  7. Maas kontra Dobrindt

    Bundesjustizminister verweigert autonomen Autos Sonderrechte

  8. Section Control

    Bremsen vor Blitzern soll nicht mehr vor Bußgeld schützen

  9. Beam

    ISS-Modul erfolgreich aufgeblasen

  10. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  2. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  2. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Stratix 10 MX Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik
  2. Apple Store Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

  1. hahahaha

    flasherle | 10:28

  2. Re: Rasterfahndung

    honk | 10:27

  3. Re: Was würde passieren

    kendon | 10:27

  4. Alles nur Show

    budweiser | 10:26

  5. Re: Kann mal jemand Herrn Maas aufklären?

    HerrLich | 10:26


  1. 10:31

  2. 10:27

  3. 08:45

  4. 08:15

  5. 07:44

  6. 07:24

  7. 07:10

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel