Norton Ghost 15: Backup von Boot-CD aus

Sichern auf Blu-ray-Medien möglich

Symantec hat die neue Version 15 der Backup- und Imaging-Software Norton Ghost vorgestellt. Das Programm kann nun Dateien wieder herstellen, selbst wenn das Betriebssystem selbst nicht mehr gestartet werden kann. Außerdem können nun Blu-rays als Backupmedien genutzt werden.

Anzeige

Symantec Norton Ghost 15.0 kann einzelne Dateien und Ordner, aber auch komplette Installationen sichern. Auf Wunsch werden die Daten nicht nur auf Festplatten gespeichert, sondern auch auf Blu-ray-Medien (25 und 50 GByte) gebrannt und als Wiederherstellungspunkte auf FTP-Servern gesichert.

Damit lassen sich Backups auch an geografisch getrennte Orte auslagern, was im Fall von Brand- und Wasserschäden sowie Diebstahl und Sabotage günstiger als die lokale Aufbewahrung ist.

Norton Ghost 15.0 ist mit Windows 7 kompatibel und beherrscht die Bitlocker-Verschlüsselungstechnik des Betriebssystems. Mit der sogenannten Hot-Backup-Funktion lassen sich Sicherungskopien ohne vorheriges Herunterfahren des Rechners erzeugen.

Wer von einem PC Daten sichern will, auf dem Norton Ghost nicht installiert ist, kann dies nun mit Hilfe einer bootbaren CD erledigen, von der aus das Programm aufgerufen wird. Diese Ausstattungsmerkmal nennt Symantec Cold Imaging.

Norton Ghost 15.0 soll ab sofort für rund 35 Euro erhältlich sein.


alles mist 11. Apr 2010

Da gebe ich dir voll und ganz recht! Ich hab mich heute hingesetzt ,den Pc eingeschaltet...

Thomas D. 02. Dez 2009

Ich würde nicht dd sonder dd_rescue nehmen. Wenn du wie du sagst was von der Logik...

grml 02. Dez 2009

vote GRML(http://grml.org) + Partimage partimage sichert auf Dateisystemebene. Es lässt...

boemer 01. Dez 2009

Hab auf gute Geschichte von Acronis gehoert. Ich hab aber eine Mac Pro mit Boot Camp, und...

Tylon 01. Dez 2009

Öhm. Norton hat ursprünglich die gute Software mitgebracht. Nicht umgekehrt.

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP Business Process Expert (m/w)
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt
  2. Software-Entwickler/in für IT-Lösungen im Bereich Vernetztes Fahrzeug / Telematiksysteme
    ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  3. Manager (m/w) Softwareentwicklung
    WTS Group AG Steuerberatungsgesellschaft, Erlangen (Raum Nürnberg)
  4. Software-Entwickler Java / JavaScript (m/w)
    TONBELLER AG, Bensheim

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. iPad Air 2 im Test

    Toll, aber kein Muss

  2. Nocomentator

    Filterkiste blendet Sportkommentare aus

  3. Gameworks

    Nvidia rollt den Rasen aus

  4. Rolling-Release

    Opensuse Factory und Tumbleweed werden zusammengeführt

  5. Project Ara

    Google will nicht nur das Smartphone neu erfinden

  6. Wildstar

    NC Soft entlässt Mitarbeiter

  7. Mozilla

    Einfache Web-Apps auf dem Smartphone erstellen

  8. Civ Beyond Earth Benchmark

    Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle

  9. Allview X2 Soul mini

    Sehr dünnes Smartphone im Alu-Gehäuse für 200 Euro

  10. Toybox Turbos

    Codemasters veranstaltet Rennen auf dem Frühstückstisch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

    •  / 
    Zum Artikel