Abo
  • Services:
Anzeige

Blender 2.5 Alpha 0 - äußerlich und innerlich anders

Neue Blender-Generation soll Mitte 2010 fertig sein

Die Blender Foundation hat eine erste Alphaversion (Alpha 0) der neuen Entwicklerserie Blender 2.5 veröffentlicht. Sie bringt zahlreiche grundlegende Veränderungen an der 3D-Software mit und soll zu der stabilen Version 2.6 führen, die für Mitte 2010 geplant ist.

Die Blender-Entwickler arbeiten bereits seit 2007 an Blender 2.5, die aktuelle Alpha 0 ist aber die erste veröffentlichte Testversion der neuen Blender-Generation. Sie enthält einige wirklich grundlegende Veränderungen, was auch ein neues Userinterface einschließt.

Anzeige

Die offensichtlichste Änderung in Blender 2.5 ist das überarbeitete GUI. Eine neue Fensterverwaltung sorgt dafür, dass Veränderungen an Fenstern unabhängig funktionieren und in Echtzeit umgesetzt werden, auch während Animationen ablaufen. Fenster können beliebig aus dem Hauptfenster entfernt und ihrerseits mit Werkzeugen bestückt werden, so dass es auch mehrere parallele Hauptfenster geben kann. Auch der Editor für Eigenschaften wurde neu gestaltet, der Dateibrowser umgebaut und die Bedienelemente mit einem neuen Design versehen. Dabei wird das gesamte GUI mit Python-Scripten erzeugt, die Nutzer auch individuell anpassen können.

Die Bedienung von Blender 2.5 ist komplett über Tastenkürzel möglich, die Nutzer ebenfalls individuell anpassen können. Auch Maus-Ereignisse können dabei einbezogen werden.

Einheitliche interne APIs

Intern wurde der Zugriff auf Szenendaten umgebaut: Gibt es in Blender 2.49 keine einheitliche Methode, um Szenendaten zu schreiben und zu lesen, wurde bei Blender 2.5 ein Data-API, RNA genannt, eingezogen, auf das alle Werkzeuge zugreifen. Das soll Komplexität und Fehler reduzieren. Zudem lassen sich daraus automatische Eigenschaftsdialoge generieren, aus Python-Scripten auf die Daten zugreifen und alle Eigenschaften animieren. Diese Animationen können in F-Kurven hinterlegt werden, die in sogenannten Actions gekapselt werden.

Blender 2.5 Alpha 0 - äußerlich und innerlich anders 

eye home zur Startseite
juppa 18. Mai 2010

siehe hier: http://www.raubkopictures.de/index.php?option=com_content&view=article&id=3...

Bmasher 26. Nov 2009

graphicall.org kenn ich, hat mich aber gewundert das in der Alpha noch nix von Bmash...

Vector 26. Nov 2009

Danke. Aber was macht man, wenn da Interaktion kommen soll?

Der Kaiser! 26. Nov 2009

Danke. Werd ich machen. :P

~The Judge~ 26. Nov 2009

Genau! :-)


3DundFilm.de / 26. Nov 2009

Blender 2.50 Alpha

Free Mac Software Blog / 26. Nov 2009

Thunderbird 3.0 RC1 und Blender 2.5 alpha erschienen



Anzeige

Stellenmarkt
  1. adesso AG, Stuttgart, München, Karlsruhe
  2. Regiocom GmbH, Magdeburg
  3. ACP IT Solutions AG, Hannover
  4. moovel Group GmbH, Stuttgart


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. 164.99$
  3. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Internetzensur

    China macht VPN genehmigungspflichtig

  2. Hawkeye

    ZTE will bei mediokrem Community-Smartphone nachbessern

  3. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  4. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet

  5. Star Trek

    Der Kampf um Axanar endet mit außergerichtlicher Einigung

  6. Router

    BSI warnt vor Sicherheitslücke in 60 Netgear-Modellen

  7. Smartphone-Hersteller

    Hugo Barra verlässt Xiaomi

  8. Nach Hack

    US-Börsenaufsicht ermittelt gegen Yahoo

  9. Prozessoren

    Termin für Kaby Lake-X und Details zu den Kaby-Lake-Xeons

  10. Ex-Cyanogenmod

    LineageOS startet mit den ersten fünf Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

  1. Es ist halt die asiatische Mentalität - Es sind...

    ve2000 | 15:49

  2. Re: Achtung: Vorgang validiert Daten!

    dopemanone | 15:48

  3. Re: Selten so einen schlechten Artikel bei Golem...

    Haze95 | 15:48

  4. Re: Prusa i3 fuer 800 Euro?

    nachgefragt | 15:47

  5. Re: Unter Barra: Schlechte Zahlen in China

    fareac | 15:46


  1. 15:52

  2. 15:29

  3. 12:30

  4. 12:01

  5. 11:56

  6. 11:46

  7. 11:40

  8. 11:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel