Abo
  • Services:
Anzeige

Spieletest: Resident Evil - The Darkside Chronicles

Shooter im Lightgun-Stil für Nintendo Wii

Noch mehr ballern, noch weniger gruseln: Im Stile klassischer Lightgun-Shooter wie Time Crisis und House of The Dead lädt das neue The Darkside Chronicles ins berühmt-berüchtigte Racoon City - und lässt den Spieler, wahlweise mit einem Freund, die Zombies im Sekundentakt metzeln.

Resident Evil - The Darkside Chronicles (Wii)
Resident Evil - The Darkside Chronicles (Wii)
Wer Resident Evil vor allem auf Grund der düsteren Atmosphäre und langsam aufbauender Spannung schätzt, dürfte an Darkside Chronicles kaum sofort Gefallen finden: Das Spiel reiht sich nicht in die Hauptlinie ein, sondern kombiniert eine neue Rahmenhandlung mit aufgefrischten Szenen aus früheren Resident-Evil-Titeln - unter anderem geht die Reise zurück in den zweiten Teil. Wirklich interessant oder spannend erzählt ist das alles nicht, die Hintergrundgeschichte dient nur als Vorwand, um den Spieler von einer Actionpassage in die nächste zu schicken. Das allerdings ist den Entwicklern von Capcom wieder einmal gelungen: Von Beginn an ist der Adrenalinausstoß ebenso hoch wie die Schussfrequenz.

 

Ziel genommen und geschossen wird mit der Wiimote, per Nunchuck lässt sich durch die unterschiedlichen Waffen scrollen - je wuchtiger die Geschosse, desto begrenzter leider auch die Munition. Natürlich kann der Spieler auch mit Zusatzzubehör wie dem Zapper durch dunkle Gänge, Polizeigebäude oder alte Villen ziehen. Die beste Bedienbarkeit und Zielgenauigkeit ist allerdings mit dem klassischen Wii-Controller gegeben.

Anzeige

Prinzipiell ist immer dasselbe zu tun: den grundsätzlich linear gestalteten Level betreten, möglichst gut zielen - und Massen von Untoten erledigen. Zwischendurch gilt es im Grunde nur, nachzuladen, ab und zu schnell genug eine Aktionstaste zu drücken, ein paar Gegenstände einzusammeln und Bonusräume ausfindig zu machen. Von Zeit zu Zeit warten dann noch End- und Zwischengegner auf den Spieler - wie aus der Resident-Evil-Reihe gewohnt, sind die dann ebenso riesig wie skurril.

Spieletest: Resident Evil - The Darkside Chronicles 

eye home zur Startseite
shaven 30. Okt 2010

eigentlich heisst es: on-rail shooter (onrailshooter; on-railshooter und derivate). "auf...

Trollversteher 25. Nov 2009

Auch ne Idee... Passt vor allem hervorragend in die Weihnachtsdeko der Einkaufszone vor...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München, Hamburg, Bremen, Bonn
  2. Optica Abrechnungszentrum Dr. Güldener GmbH, Nittenau Raum Regensburg
  3. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg oder Hallstadt
  4. GRAMMER AG, Amberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 209,99€/219,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 134,99€
  3. 69,99€/149,99€/79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Hello Games

    No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel

  2. Master Key

    Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel

  3. 3D-Druck

    Polizei will Smartphone mit nachgemachtem Finger entsperren

  4. Modesetting

    Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber

  5. Elementary OS Loki im Test

    Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein

  6. Mobilfunkausrüster

    Ericsson feuert seinen Konzernchef

  7. Neuer Algorithmus

    Google verkleinert App-Downloads aus dem Play Store

  8. Brennstoffzelle

    Hazer will Wasserstoff günstiger machen

  9. Netze

    Huawei steigert Umsatz stark

  10. Gears of War 4

    Erstes PC-Spiel unterstützt dynamische Render-Auflösung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  2. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August
  3. Geforce GTX 1060 Schneller und sparsamer als die RX 480 - aber teurer

  1. Re: Nach den Morden von München gibt es keine...

    theonlyone | 15:55

  2. Re: Durchschnitt?

    der_wahre_hannes | 15:55

  3. Re: Das war mir schon die ganze Zeit klar...

    Dwalinn | 15:55

  4. Lieber Religion verbieten

    Emulex | 15:55

  5. Re: Der Innenminister hat Recht und Unrecht

    Vollstrecker | 15:55


  1. 15:58

  2. 15:15

  3. 14:56

  4. 12:32

  5. 12:05

  6. 12:04

  7. 11:33

  8. 11:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel