Anzeige

Kindle-2-Firmware bringt längere Laufzeit und PDF-Reader

EPub-Format wird weiterhin nicht unterstützt

Mit einem Softwareupdate verlängert Amazon die Akkulaufzeit seines Kindle 2. Der E-Book-Reader mit 6-Zoll-E-Ink-Display kann nun außerdem PDFs öffnen.

Bis zu 85 Prozent mehr Akkulaufzeit soll die neue Firmware bei aktiver Wireless-Funktion bringen; das entspricht einer Laufzeitverlängerung von vier auf sieben Tage mit einer Akkuladung. Laut Amazon beanspruchte die neue Firmware sechs Monate Entwicklungs- und Erprobungszeit, da Stromsparfunktionen eine aufwendige Angelegenheit seien. Als zweite Neuerung bringt das Firmwareupdate auch einen PDF-Betrachter mit, so dass Kindle-Nutzer diesen Dateityp direkt und ohne vorherige Umwandlung in ein kompatibles Format öffnen können.

Anzeige

Die neue Firmware wird automatisch über das Mobilfunknetz in den Kindle 2 eingespielt - Neugeräte sollen ab sofort mit ihr bespielt sein. Der Kindle 2 mit 6-Zoll-E-Ink-Display ist auch das Gerät, was Amazon mittlerweile aus den USA auch in andere Länder liefert.

 

Für einige frühere Kindle-Modelle soll der PDF-Reader ebenfalls mit einem Firmwareupdate automatisch nachgerüstet werden. Eine Verbesserung der Akkulaufzeit gibt es für sie jedoch nicht.

Amazons Kindle-Chef Ian Freed sieht in den neuen Funktionen zwei signifikante Erweiterungen. Damit hat er zwar recht, doch signifikanter wäre wohl eine Öffnung des geschlossenen Kindle-Systems, damit Kindle-Besitzer auch in anderen E-Book-Shops einkaufen und Besitzer von E-Book-Lesegeräten anderer Hersteller ebenfalls auf den Kindle-Shop zugreifen können. Beides ist zwar im Interesse der Kunden, nicht aber in dem von Amazon. So bleiben auch mit der neuen Firmware zwei der Hauptkritikpunkte an den Kindle-Geräten noch bestehen.


eye home zur Startseite
Siga324792437 25. Nov 2009

Das muss ja gar nicht viel größer werden. Ein HTML-File wird ja nicht größer, weil Du...

Grafity 25. Nov 2009

Den Wireless Chip kann man deaktivieren, immer schon. Weiß nicht warum das nicht erwähnt...


Silberlinge - Das Docdata-Blog / 26. Nov 2009

E-Book-Reader: SPON bejubelt Kindle

Early Adopter - Info-Blog für Technik Freaks / 25. Nov 2009

Neue Firmware macht Kindle PDF-tauglich

Netzland / 25. Nov 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  2. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Stuttgart
  3. IT-Dienstleistungszentrum Berlin, Berlin
  4. HORNBACH Baumarkt AG, Neustadt an der Weinstraße


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Linux-Distribution

    Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung

  2. Anrufweiterschaltung

    Bundesnetzagentur schaltet falsche Ortsnetznummern ab

  3. Radeon RX 480 im Test

    Eine bessere Grafikkarte gibt es für den Preis nicht

  4. Overwatch

    Ranglistenspiele mit kleinen Hindernissen

  5. Fraunhofer SIT

    Volksverschlüsselung startet ohne Quellcode

  6. Axon 7 im Hands on

    Oneplus bekommt starke Konkurrenz

  7. Brexit

    Vodafone prüft Umzug des Konzernsitzes aus UK

  8. Patent

    Apple will Konzertaufnahmen verhindern

  9. id Software

    Doom bekommt die Waffen mittig

  10. Onlinehandel

    Amazon droht nach vier Rücksendungen mit Kontensperrung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Wireless-HDMI im Test: Achtung Signalstörung!
Wireless-HDMI im Test
Achtung Signalstörung!
  1. Die Woche im Video E3, Oneplus Three und Apple ohne X

Rust: Ist die neue Programmiersprache besser?
Rust
Ist die neue Programmiersprache besser?
  1. Microsoft Plattformübergreifendes .Net Core erscheint in Version 1.0
  2. Oracle-Anwältin nach Niederlage "Google hat die GPL getötet"
  3. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google

  1. Re: Worst Case

    dreizopf | 16:22

  2. Kann mir mal einer erklären...

    Airwolf89 | 16:21

  3. Re: Stuhl auf den Stromverbrauch!

    Notb | 16:20

  4. Re: Schland goes Shopping

    Ymi_Yugy | 16:20

  5. Re: EU Austritt aber im EWR bleiben?

    choquecroute | 16:18


  1. 16:05

  2. 15:12

  3. 15:00

  4. 14:45

  5. 14:18

  6. 12:11

  7. 12:06

  8. 11:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel