Anzeige

Beta von Office 2010 steht zum Download bereit

Download der Office Professional Plus 2010 Beta für MSDN- und Technet-Abonnenten

Microsoft bietet ab sofort eine Betaversion seiner kommenden Office-Suite zum Download an. Bereits die Technical Preview von Office 2010 beeindruckte mit hoher Geschwindigkeit, selbst auf langsamen Rechnern.

Derzeit steht die Beta von Office Professional Plus 2010 in einer x64- und x86-Version für Abonnenten von MSDN und Technet zum Download bereit, denn den Nachfolger von Office 2007 wird es sowohl in einer 32-Bit- als auch in einer 64-Bit-Version geben. Die 64-Bit-Variante von Office kann sich zwar mehr als 2 GByte Arbeitsspeicher reservieren, ansonsten gibt es bei der normalen Arbeit aber keine Unterschiede zur 32-Bit-Version.

Anzeige
 

Neben den Veränderungen unter der Haube hat Microsoft vor allem die Bedienung von Office verändert. Die mit Office 2007 eingeführten Ribbon-Schaltflächen, die traditionelle Menüs ablösen, werden jetzt durchweg in allen Anwendungen genutzt. Das neue Fluent genannte Userinterface lässt sich zudem über XML-Dateien anpassen.

Neu ist der sogenannte Backstagebereich, er löst alte Startmenüs aus Office 2007 ab und zeigt dem Nutzer anhand der Farbe, ob er sich gerade in Word, Powerpoint oder etwa Visio befindet. Eine neue Vorschau von Inhalten zeigt über Schaltflächen im Kontextmenü, wie das Ergebnis von einzufügendem Text aussieht, wenn der Text mit oder ohne Formatierungen eingefügt wird.

Office 2010 bringt von Hause aus auch Unterstützung für das unter anderem von OpenOffice.org genutzte Open Document Format (ODF) in der Version 1.1 mit. Darüber hinaus werden neben Microsoft eigenen Formaten unter anderem die XML Paper Specification (XPS), das Portable Document Format (PDF) 1.5 und PDF/A unterstützt.

Mit Office 2010 plant Microsoft auch eine Onlineversion seiner Office-Suite, die unter Office.com bereitstehen soll und Silverlight für eine optimierte Darstellung nutzt. Mit Office Starter 2010 ist zudem eine neue Office-Variante geplant, die kostenlos verteilt wird.

Die Beta Office 2010 steht aktuell für Abonnenten von MSDN und Technet zum Download bereit. Microsoft hat aber angekündigt, auch eine öffentliche Betaversion von Office 2010 anzubieten, die möglicherweise schon heute auf Microsofts Professional developer Conference (PDC) angekündigt wird.


eye home zur Startseite
float 25. Mär 2010

Ja das geht endlich. Office 2007 war wohl nur eine Beta so wie Windows Vista...

mike_hawk 13. Dez 2009

sehr hilfreicher Kommentar! sehr hilfreich

LaTex-Liebhaber 19. Nov 2009

Für den Writer von OOo gibt es ja writer2latex damit kann man text im Writer schreiben...

Newbe 19. Nov 2009

Also ehrlich, MS-Dokumenten-Formate, ob Word, Excel, PowerPoint oder Access sind unter...

hm..... 18. Nov 2009

iWork Pages: eine Mischung aus Vorlagenorientierter Textverarbeitung und TDP Software...

Kommentieren


Henning Uhle IT Solutions / 17. Nov 2009

Microsoft bietet die Beta von Office 2010 zum Download an



Anzeige

  1. Projektingenieur/in im Bereich Computer System Validierung (CSV)
    Valicare GmbH, Frankfurt
  2. Junior Softwareentwickler C# / Java (m/w)
    Mönkemöller IT GmbH, Stuttgart
  3. Architect Microsoft Exchange / WebMail (m/w)
    T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München, Hamburg, Bremen, Bonn
  4. Requirements Engineer Integrationsprojekte Insurance (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Battlefield 1 angespielt

    Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburts-Spritze

  2. Förderung

    Telekom räumt ein, dass Fiber-To-The-Home billiger sein kann

  3. Procter & Gamble

    Windel meldet dem Smartphone, wenn sie voll ist

  4. AVM

    Routerfreiheit bringt Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte

  5. Oculus App

    Vive-Besitzer können wieder Rift-exklusive Titel spielen

  6. Elektroauto

    Supersportwagen BMW i8 soll 400 km rein elektrisch fahren

  7. Keine externen Monitore mehr

    Apple schafft Thunderbolt-Display ersatzlos ab

  8. Browser

    Safari 10 soll auch auf älteren OS-X-Versionen laufen

  9. Dota

    Athleten müssen im E-Sport mehr als nur gut spielen

  10. Die Woche im Video

    Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mikko Hypponen: "Microsoft ist nicht mehr scheiße"
Mikko Hypponen
"Microsoft ist nicht mehr scheiße"

Zelda Breath of the Wild angespielt: Das Versprechen von 1986 wird eingelöst
Zelda Breath of the Wild angespielt
Das Versprechen von 1986 wird eingelöst

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

  1. Re: Automatische Waffen beim WW1?

    Sharra | 22:42

  2. Re: Amazing, Tesla Roadster Äquivalent 8 Jahre zu...

    Sebbi | 22:42

  3. Re: Ich versteh immer nicht

    sneaker | 22:41

  4. Re: Hauptsache, die Chips sind vegan ;-)

    Neuro-Chef | 22:25

  5. Re: Das ist ein Fan-Film-Verbot

    neocron | 22:22


  1. 15:00

  2. 10:36

  3. 09:50

  4. 09:15

  5. 09:01

  6. 14:45

  7. 13:59

  8. 13:32


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel