Linux Foundation besetzt Technical Advisory Board prominent

Technischer Rat der Linux Foundation bei Wahlen neu besetzt

Das Technical Advisory Board der Linux Foundation ist bei Wahlen in Tokio mit drei prominenten Vertretern neu besetzt worden. Zwei Mitglieder wurden im Amt bestätigt.

Anzeige

Die Kernel-Entwickler Alan Cox, Thomas Gleixner und Ted Ts'o sind bei Wahlen auf dem Linux Symposium in Tokio in den technischen Rat der Linux Foundation gewählt worden. Zwei ebenfalls prominente Mitglieder des Kernel-Entwicklungsteams, Greg Kroah-Hartman und Jon Corbet, wurden für zwei weitere Jahre im Amt bestätigt.

Der Rat wurde ins Leben gerufen, um die Kommunikation zwischen der Entwicklergemeinschaft und der Linux Foundation zu verbessern. Die Mitglieder Kristen Carlson Accardi, Chris Mason, Dave Jones und Chris Wright stehen erst kommendes Jahr zur Wahl. Der gegenwärtige Vorsitzende des Technical Advisory Board, James Bottomley, stellt dann sein Amt ebenfalls zur Verfügung.


Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler für mobile und Web-Applikationen (m/w)
    g/d/p Marktanalysen GmbH, Hamburg
  2. Softwareentwickler/-in
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Oracle Datenbank & Infrastruktur Consultant (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, München, Freiburg, Stuttgart oder Düsseldorf
  4. Informatiker/in / Ingenieur/in / Fachinformatiker/in
    Bayerisches Landeskriminalamt, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Streaming-Dienst

    Netflix-App für Amazons Fire TV ist da

  2. Pilot tot

    Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab

  3. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  4. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  5. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  6. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  7. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  8. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  9. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  10. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Moore's Law: Totgesagte schrumpfen länger
Moore's Law
Totgesagte schrumpfen länger

OS X Yosemite im Test: Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
OS X Yosemite im Test
Continuity macht den Mac zum iPhone-Helfer
  1. OS X 10.10 Yosemite ist da
  2. Betriebssystem Apple bringt dritte öffentliche Beta von OS X 10.10
  3. Apple OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da

Samsung Galaxy Note 4 im Test: Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
Samsung Galaxy Note 4 im Test
Ausdauerndes Riesen-Smartphone mit Top-Hardware
  1. Galaxy Note 4 4,5 Millionen verkaufte Geräte in einem Monat
  2. Samsung Galaxy Note 4 wird teurer und kommt früher
  3. Gapgate Spalt im Samsung Galaxy Note 4 ist gewollt

    •  / 
    Zum Artikel