HP kauft Netzwerkausrüster 3Com für 2,7 Milliarden Dollar(U)

Computerhersteller kündigt überraschende Übernahme an

Der US-Computerhersteller HP wird den Netzwerkausrüster 3Com kaufen und damit in Konkurrenz zu Cisco treten. Beide Vorstände haben dem Milliardendeal bereits zugestimmt.

Anzeige

Hewlett-Packard kauft den Netzwerkausrüster 3Com für 2,7 Milliarden US-Dollar. Das gab der US-Computerhersteller bekannt. 3Com mit Hauptsitz in Marlborough, Massachusetts, fertigt Switches, Router und Sicherheitsausrüstung für Netzwerke. Mit dem Geschäftsbereich Tippingpoint gehört 3Com zu den Anbietern netzwerkbasierter Intrusion-Prevention-Systeme. Eine weitere Marke ist H3C.

Die Vorstände der beiden Firmen haben der Übernahme bereits zugestimmt, hieß es weiter.

Mit dem Kauf 3Coms bringe HP "Unruhe in die Netzwerkbranche", sagte Dave Donatelli, Executive Vice President und Generalmanager für Enterprise Server und Networking bei Hewlett-Packard. Der weltgrößte Computerhersteller will seine Procurve-Produktlinie mit der von 3Com zusammenbringen. 3Coms starke Marktposition in China sei ein weiterer Grund für die Milliardenübernahme gewesen, sagte Donatelli.

Nachtrag vom 12. November 2009, 09:05 Uhr:

Hewlett-Packard gab zudem seine vorläufigen Geschäftszahlen für das vierte Quartal 2009 bekannt. Der Gewinn lag bei 99 Cent pro Aktie, nach 84 Cent im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Der Umsatz fiel um acht Prozent auf 30,8 Milliarden US-Dollar.

Der Gewinn von Sonderposten betrug 1,14 US-Dollar pro Aktie und lag damit etwas über den Erwartungen der Analysten.

Hewlett-Packard erhöhte zudem die Gewinnerwartungen für das Geschäftsjahr 2010 von 4,20 bis 4,30 US-Dollar auf eine Spanne von 4,25 bis 4,35 US-Dollar pro Aktie. Der Umsatz werde bei 118 und 119 Milliarden US-Dollar liegen, teilte der US-Konzern mit.


Fonce 12. Nov 2009

Leute ihr müsste euch doch nicht gegenseitig ans Bein pissen wegen sowas. Man sollte nie...

klatt 12. Nov 2009

Das wird dann wohl auch der Grund sein weswegen HP 3Com gekauft hat. HP hat quasi einen...

golemleser 12. Nov 2009

"Auch wir machen abends mal was anderes" Wie bitte? Ihr habt hier 24/7-Dienst zu...

Anonymaus 12. Nov 2009

... die 5% Gehaltskuerzung der Mitarbeiter vor nicht mal 7 Monaten (http://www.heise.de...

mmj 11. Nov 2009

Naja, als ob das eine Rolle spielen würde. Auf dem zweiten Platz steht IBM, und was sagt...

Kommentieren



Anzeige

  1. Technical Support Agent (m/w)
    alphaEOS AG, Stuttgart
  2. Software-Entwickler Treiber Experte (m/w)
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Karlsbad (Raum Karlsruhe/Stuttgart)
  3. IT-Administrator (m/w) für den Betrieb von Webapplikationen
    Daimler AG, Stuttgart
  4. IT-Service Mitarbeiter (m/w)
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. NEU: Samsung Galaxy S6 und S6 Edge im Preisvergleich
    ab 699,00€
  2. MSI-Cashback-Aktion: Ausgewählte Grafikkarte und Mainboard kaufen
  3. TIPP: Evga Geforce GTX 960 SuperSC
    mit 20 Euro Cashback nur 194,90€ bezahlen

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Faltbare Tastatur für die Jackentasche

  2. Smartwatch

    Apple Watch kommt im April nach Deutschland

  3. Epic Games

    Unreal Engine mit Quellcode jetzt kostenlos

  4. Projekt Nova

    Google bestätigt Planung eigener Mobilfunktarife

  5. Screamride im Test

    Achterbahn mit Zerstörungsdrang

  6. Sofia und Cherry Trail

    Intels neue Atom-x-Modelle bieten eine dicke Grafikeinheit

  7. Geplante Obsoleszenz

    Ein Viertel aller Flat-TVs wird wegen Defekt ausgetauscht

  8. Europa

    Telekom stellt pro Woche 100.000 Anschlüsse auf All-IP um

  9. Zend

    Experimentelle JIT-Engine für PHP veröffentlicht

  10. Jolla Tablet im Hands on

    Sailfish OS funktioniert auch auf dem Tablet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Galaxy S6 und Edge-Variante: Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid
Galaxy S6 und Edge-Variante
Samsungs neue Top-Smartphones im Glaskleid
  1. Exynos 7 Octa Schneller Prozessor des Galaxy S6 wird in 14 nm gefertigt
  2. Qualcomm-Prozessor LG widerspricht Hitzeproblemen beim Snapdragon 810
  3. Hitzeprobleme Galaxy S6 erscheint ohne Qualcomms Snapdragon 810

Test USB 3.1 mit Stecker Typ C: Die Alleskönner-Schnittstelle
Test USB 3.1 mit Stecker Typ C
Die Alleskönner-Schnittstelle
  1. Mit Stecker Typ C Asrock stattet Intel-Mainboards mit USB-3.1-Karte aus
  2. Datentransfer Forscher schicken 100 GBit/s per Lichtstrahl durch die Luft
  3. USB 3.1 Richtig schnelle Mangelware

Nachruf: Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!
Nachruf
Dif-tor heh smusma, Mr. Spock!
  1. Leonard Nimoys Mr. Spock Der außerirdische Nerd
  2. Virtuelle Realität Oculus VR kauft Ingenieure fürs Holodeck

  1. Re: zu kurz gehüpft

    Vanger | 01:16

  2. Re: Sieht eher aus wie ein verzweifeltes Winken

    burzum | 01:14

  3. Re: Flut von Shovelware

    Astorek | 01:01

  4. Re: Warum hat Tim Cook Springer Verlag besucht?

    cthl | 00:59

  5. Re: Crytek*

    burzum | 00:44


  1. 22:38

  2. 22:14

  3. 18:44

  4. 18:40

  5. 18:01

  6. 17:49

  7. 16:40

  8. 16:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel