Nvidia: T-Mobile mit einem Tegra-Tablet?

Prototyp soll angeblich ein T-Mobile-Logo tragen

Während einer Veranstaltung mit Nvidias Chef Jen-Hsun Huang zeigte dieser ohne Vorankündigung verschiedenen Vertretern der Medien ein Tablet, das vermutlich auf die Tegra-Plattform setzt. Das Shufflegazine hat sogar ein Foto des Geräts veröffentlicht.

Anzeige

Auf einem Bild des Shufflegazine zeigt Nvidias Chef Jen-Hsung Huang ein auf dem Tisch liegendes Tablet.

Was das Gerät wirklich ist und was drinsteckt, weiß derzeit niemand mit Gewissheit. Selbst das Shufflegazine, Urheber des Fotos, hat die Gelegenheit nicht wahrgenommen, sich mit dem Gerät näher auseinanderzusetzen. Immerhin soll der Prototyp ein T-Mobile-Logo tragen, wie Shuffegazine in einem Update der Meldung angab.

Da da Gerät im Rahmen eines Interviews zu Macs gezeigt wurde, spekulierten viele, dass es eventuell ein Mac-Tablet sein könnte. Allerdings würde Steve Jobs es sich wohl kaum nehmen lassen, ein derartiges Gerät selbst vorzustellen.

Engadget zufolge soll der Prototyp aktiv verschiedenen Netzbetreibern gezeigt werden, die das Gerät später verkaufen sollen. Vermutlich gehört das Zeigen des Geräts mit zu dieser Strategie, um Bedarf zu erzeugen.

Das Gerät soll zudem Windows CE als Betriebssystem nutzen und einen resistiven Touchscreen besitzen. Auch Modelle mit Googles Android und einem kapazitiven Touchscreen sollen möglich sein.


iHorse 11. Nov 2009

Ein weiser Satz. Du gehst auch? Z. B. regelmäßig zum Arzt?! ;-) 2. gibt es schon seit...

iLee 11. Nov 2009

... Ach deshalb verstehst Du immer nur die Hälfte?! Alles klar :D

Kommentieren



Anzeige

  1. Head of Customer Service (m/w)
    Nemetschek Allplan Deutschland GmbH, München
  2. PHP / Javascript Entwickler (m/w) - für freenet Cloud Services
    freenet.de GmbH, Hamburg
  3. Software-Experte/-in Communication Networks
    Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Software Developer (m/w)
    European XFEL GmbH, Hamburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Smartphone

    LGs 5-Zoll-Display hat einen 0,7 mm dünnen Rand

  2. Staatsanwaltschaft Dresden

    Öffentliche Fahndung nach Kinox.to-Betreiber

  3. Sicherheit

    Nacktscanner jetzt doch für deutsche Flughäfen

  4. HDMI-Handshake

    Firmware 2.0 lässt manche Playstation 4 verstummen

  5. Motorola

    Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte

  6. Osquery

    Systemüberwachung per SQL von Facebook

  7. Sicherheitslücke

    Drupal-Team warnt erneut vor Folgen

  8. Spieldesign

    Kampf statt Chaos

  9. Techland

    Last-Gen-Konsolen zu schwach für Dying Light

  10. Passport im Test

    Blackberry beweist Format



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Dreamfall Chapters Book One Neue Episode von The Longest Journey
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

    •  / 
    Zum Artikel