Nvidia-Chef erteilt x86-CPU eine Absage

Jen-Hsun Huang: Die GPU bietet fantastisches Wachstumspotenzial

Nvidia-Chef Jen-Hsun Huang hat die immer wieder aufkommenden Gerüchte um einen x86-Prozessor von Nvidia zurückgewiesen. Zudem hält er am Chipfertiger TSMC fest, obwohl er sich unzufrieden über die dort verfügbare Kapazität äußerte.

Anzeige

"Nein", antwortete Huang CNet auf die Frage, ob an den Gerüchten über einen x86-Prozessor von Nvidia etwas dran sei. Nvidia konzentriere sich mehr als je zuvor auf die Themen Visual- und Parallel-Computing. Die GPU biete fantastisches Wachstumspotenzial, so Huang unter Verweis auf GPUs für Server im Bereich Parallel-Computing und Cloud-Computing.

Spekulationen über Nvidias angebliche Prozessorpläne wurden zuletzt durch Aussagen des US-Analysten Doug Freedman von Broadpoint AmTech angefacht, dem zufolge Nvidia klammheimlich ehemalige Entwickler von Transmeta eingestellt hat, um eigene x86-Prozessoren zu bauen.

Auch von einer möglichen Zusammenarbeit mit Globalfoundries, den ausgegliederten Chipfabriken von AMD, will Huang nichts wissen. Obwohl er Nvidia-Partner TSMC kritisiert, da diese nicht genug Kapazitäten für Nvidia bereitstellen würden, will Huang nicht mit Globalfoundries zusammenarbeiten. CNet zitiert ihn mit den Worten: "Globalfoundries ist eine AMD-Fabrik, korrekt? Unsere Strategie heißt TSMC."


Clown 10. Nov 2009

Zweifelsohne verdient nVidia damit auch Geld, aber als primäre Einnahmequelle? Kann ich...

Clown 10. Nov 2009

Schräg find ich vor allem die Diskrepanz zu den Notebookchipsätzen. Meins hat ne GT240M...

hallo hallo 10. Nov 2009

Na ja anfang 2008 lag der Kurs bei rund 30 teuro und jetzt bei rund 9. Kann sich jeder...

nicoledos 09. Nov 2009

für alle, die auf x86 hacken, Intel selbst mit dem Itanium eine alternative Architektur...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Koordinator (m/w)
    KVT-Fastening GmbH, Deutschland, Schweiz, Österreich
  2. HTML5 Software-Entwickler (m/w) für Automotive Infotainment HMI
    Elektrobit Automotive GmbH, Braunschweig
  3. Trainee IT (m/w) Schwerpunkt SAP-Applikation
    Müller Service GmbH, Aretsried, Freising, Leppersdorf, Dissen
  4. IT Service Spezialist (m/w)
    SCHOTT Electronic Packaging GmbH, Landshut

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. NEU: MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G
    369,90€ (günstigster Preis laut Preisvergleich)
  2. Kingston HyperX Cloud Headset
    84,90€
  3. Fire TV Stick
    39,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Force Touch

    Apples Trackpad könnte künftig verschiedene Oberflächen simulieren

  2. Bodyprint

    Yahoo-Software verwandelt Touchscreen in Ohr-Scanner

  3. BKA

    Ab Herbst 2015 soll der Bundestrojaner einsetzbar sein

  4. Die Woche im Video

    Computerspiele, Whatsapp und Fire TV Stick

  5. Amtsgericht Hamburg

    Online-Partnervermittlungen dürfen kein Geld nehmen

  6. Elite Dangerous

    Powerplay im All

  7. Martin Gräßlin

    KDE Plasma läuft erstmals unter Wayland

  8. Canonical

    Ubuntus Desktop-Next soll auf DEB-Pakete verzichten

  9. Glasschair

    Mit der Google Glass den Rollstuhl steuern

  10. Günther Oettinger

    EU und Telekom wollen Regulierung zu Whatsapp und Google



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  2. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
  3. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h

GTA 5 im Technik-Test: So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
GTA 5 im Technik-Test
So sieht eine famose PC-Umsetzung aus
  1. GTA 5 auf dem PC Erst beschränkter Zugriff, dann mehr Freiheit
  2. GTA 5 PC Rockstar Games gibt Systemanforderungen für Ultra-HD bekannt
  3. GTA 5 PC angespielt Los Santos ohne Staubschleier

Hello Firefox OS: Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
Hello Firefox OS
Einfacher Einstieg in die App-Entwicklung mit Firefox OS
  1. Biicode Abhängigkeitsverwaltung für C/C++ ist Open Source
  2. Freie Bürosoftware Libreoffice liegt im Rennen gegen Openoffice weit vorne
  3. ARM-SoC Allwinner verschleiert Lizenzverletzungen noch weiter

  1. Re: Hearthstone fair

    jidmah | 12:59

  2. Re: Suche Step-by-Step Anleitung für Kodi...

    wapster | 12:52

  3. Re: Bumper für ne Uhr? Echt jetzt?

    Bruce Wayne | 12:52

  4. Re: woran erkennt man das Verfallsdatum einer Band ?

    Lapje | 12:52

  5. Re: Material Design

    Stainless | 12:41


  1. 10:05

  2. 09:50

  3. 09:34

  4. 09:01

  5. 18:41

  6. 16:27

  7. 16:04

  8. 15:06


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel