Abo
  • Services:
Anzeige

Epic Games gibt Unreal Engine 3 für kostenlose Nutzung frei

Engine mit neuen Lizenzbestimmungen für Profientwickler

Sie ist das Grundgerüst für aktuelle Erfolgstitel wie Borderlands und Batman: Arkham Asylum - und ab sofort kostenlos nutzbar für nichtkommerzielle Projekte: die Unreal Engine 3. Epic Games hat das Unreal Development Kit veröffentlicht und die Lizenzbestimmungen erneuert, die auch für kommerzielle Inhalte neue Möglichkeiten bieten.

Ab sofort können Programmierer, Hobbyentwickler oder Mod-Gruppen für nichtkommerzielle Projekte das Unreal Development Kit (UDK) besorgen - kostenlos und ohne weitere Formalien als 562 MByte großen Download über eine von Hersteller Epic Games betriebene Webseite. Das UDK enthält Tools und vor allem die Unreal Engine 3, die in Titeln wie Batman: Arkham Asylum, Unreal Tournament 3, Borderlands und dem hierzulande nicht veröffentlichten, von Epic selbst stammenden Gears of War 2. Allerdings hat Epic bislang nur die PC-Fassung der Engine freigegeben - über die Xbox-360 und Playstation-3-Varianten denke man erst noch nach.

Anzeige
 

Für Entwickler von kommerziellen Projekten gelten neue Lizenzbestimmungen. Sie sehen eine je nach Variante beispielsweise einmalige Zahlung von 99 US-Dollar voraus, sowie 25 Prozent Nutzungsgebühren von Umsatzerlösen ab 5.000 US-Dollar vor. Bislang war es deutlich aufwendiger und teurer, die Engine zu lizenzieren.

Epic-Chefprogrammierer Tim Sweeney arbeitet derzeit an der Unreal Engine 4. Die soll insbesondere die nächste Generation an Konsolenhardware und High-End-PCs unterstützen - und wird wohl nicht vor 2012 fertig.


eye home zur Startseite
Nameless 14. Mär 2010

UT99 mit den Mods von damals in moderner HD-Grafik wär mal was.

wth 11. Mär 2010

Songtexten 3D-Engine und Scheißdreck ... und hör auf zu bashen.

Dolin 08. Nov 2009

Viele Verwechseln Story mit Atmosphäre. Portal hatte einetolle Atmosphäre und geniale...

BildschirmMensch 06. Nov 2009

Die könnten für Xbox360 oder PS3 ein Runtime als kostenloses Download anbieten...

andremoda 06. Nov 2009

Sehe ich auch so, und diese feine Aktion macht mich dann doch zu einem Betroffenen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Preh GmbH, Bad Neustadt (Saale)
  2. STRENGER Bauen und Wohnen GmbH, Ludwigsburg
  3. operational services GmbH & Co. KG, Braunschweig
  4. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen, Stuttgart, Neu-Ulm, Ulm


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 299,00€
  2. 699,00€
  3. 24,96€

Folgen Sie uns
       


  1. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  2. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  3. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  4. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  5. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht

  6. Code-Gründer Thomas Bachem

    "Wir wollen weg vom Frontalunterricht"

  7. Pegasus

    Ausgeklügelte Spyware attackiert gezielt iPhones

  8. Fenix Chronos

    Garmins neue Sport-Smartwatch kostet ab 1.000 Euro

  9. C-94

    Cratoni baut vernetzten Fahrradhelm mit Crash-Sensor

  10. Hybridluftschiff

    Airlander 10 streifte Überlandleitung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Lernroboter-Test: Besser Technik lernen mit drei Freunden
Lernroboter-Test
Besser Technik lernen mit drei Freunden
  1. Kinderroboter Myon Einauge lernt, Einauge hat Körper
  2. Landwirtschaft 4.0 Swagbot hütet das Vieh
  3. Künstliche Muskeln Skelettroboter klappert mit den Zähnen

Mobilfunk: Eine Woche in Deutschland im Funkloch
Mobilfunk
Eine Woche in Deutschland im Funkloch
  1. Netzwerk Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone
  2. Hutchison 3 Google-Mobilfunk Project Fi soll zwanzigmal schneller werden
  3. RWTH Ericsson startet 5G-Machbarkeitsnetz in Aachen

No Man's Sky im Test: Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
No Man's Sky im Test
Interstellare Emotionen durch schwarze Löcher
  1. No Man's Sky für PC Läuft nicht, stottert, nervt
  2. No Man's Sky Onlinedienste wegen Überlastung offline
  3. Hello Games No Man's Sky bekommt Raumstationsbau

  1. Re: Nur um das nochmal klar zu stellen

    Shoopi | 15:23

  2. Re: Das ist nicht das Problem! Im Gegenteil.

    HerrMannelig | 15:19

  3. Re: Hat sich eigentlich die Compression beim...

    Kleine Schildkröte | 15:16

  4. Re: Konzept nicht neu

    BLi8819 | 15:15

  5. Re: Dann doch "nur" schwarze Löcher?

    cuthbert34 | 15:15


  1. 15:33

  2. 15:17

  3. 14:29

  4. 12:57

  5. 12:30

  6. 12:01

  7. 11:57

  8. 10:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel