KDevelop Beta 6 für KDE 4.3 veröffentlicht

IDE-Umgebung mit Beta 1 des PHP-Plug-ins und zahlreichen Bugfixes

Das Team um die Entwicklungsumgebung KDevelop hat eine weitere Beta für KDE 4.3 veröffentlicht. Neben zahlreichen Bugfixes wurde auch ein Plug-in für PHP beigefügt.

Anzeige

Die neue Betaversion selbst wurde auf KDE 4.3 und Qt in der Version 4.5 portiert. Damit endet die Unterstützung für KDE 4.2. Zusätzlich bietet die neue Beta auch ein Plug-in für PHP-Entwickler samt Code-Autovervollständigung, Klassenansicht und Dokumentation. Intern trägt diese Version die Build-Nummer 3.9.96.

Gleichzeitig kündigen die Entwickler diese Version auch als letzte für KDE 4.3 an. Die nächsten Betareleases sollen den Code bereits auf KDE 4.4 aktualisieren. Laut Andreas Pakulat ist der KDevelop-Code inzwischen so weit gereift, dass einer Veröffentlichung nichts mehr im Wege steht.


tac 06. Nov 2009

Wie weit in der Zukunft (Frage ist ernstgemeint)? Habe mir jetzt ehrlich gesagt...

Baba 06. Nov 2009

----- Nö, der schaut auf seinen von SAP-Anpassungen finanzierten Porsche und fragt...

Ins Hirn ge... 06. Nov 2009

Die einzig wahre Sprache ist und bleibt Brainfuck!! Nur Whitespace kommt da noch fast...

Brunshilde 06. Nov 2009

Und wo? Oder ist das schon bei KDevelop dabei?

Kommentieren



Anzeige

  1. Technischer Projekt Manager (m/w) Online Services
    Alltrucks GmbH und Co. KG über IRC International Recruitment Company Germany GmbH, München
  2. Technischer Projektleiter Web- / Cloud-Lösungen (m/w)
    Festo AG & Co. KG, Esslingen bei Stuttgart
  3. SAP-Berater verschiedene Module (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Mannheim, Sindelfingen bei Stuttgart
  4. Java Software Developer (m/w)
    afb Application Services AG, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Schnell, aber ungenau

    Roboter springt im Explosionsschritt

  2. Urteil

    Foxconn-Arbeiter wegen iPhone-6-Diebstahl verhaftet

  3. Weniger Consumer-Notebooks

    Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab

  4. XSS

    Cross-Site-Scripting über DNS-Records

  5. Venue 8 7000

    6-mm-Tablet wird mit Dell Cast zum Desktop

  6. HTML5-Videostreaming

    Netflix arbeitet an Linux-Unterstützung

  7. iPhone 6 und iPhone 6 Plus im Test

    Aus klein mach groß und größer

  8. Cloudflare

    TLS-Verbindungen ohne Schlüssel sollen Banken schützen

  9. Kein britisches Modell

    Medienrat will Pornofilter ohne Voraktivierung

  10. Telecom Billing

    Bundesnetzagentur schaltet eine SMS-Abzocke ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Angelbird SSD2Go Pocket im Test: Quadratisch, praktisch, schnell
Angelbird SSD2Go Pocket im Test
Quadratisch, praktisch, schnell
  1. Radeon R7 SSD AMDs Radeon-SSDs kommen von OCZ
  2. Samsung SSDs mit NVM Express lesen mit 1,8 GByte/s
  3. Störgeräusche Samsung 850 Pro wird vor Marktstart entzirpt

Imsi-Catcher: Catch me if you can
Imsi-Catcher
Catch me if you can
  1. Spy Files 4 Wikileaks veröffentlicht Spionagesoftware von Finfisher
  2. Spiegel-Bericht BND hört Nato-Partner Türkei und US-Außenminister ab
  3. Bundestrojaner Software zu Online-Durchsuchung einsatzbereit

Test Hyrule Warriors: Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
Test Hyrule Warriors
Gedrücke und Gestöhne mit Zelda
  1. Mario Kart 8 Rennen mit Link und Prinzessin Peach
  2. Nintendo Streit um Smartphone-Spiele und das Internet

    •  / 
    Zum Artikel