Ruiz tritt als Aufsichtsratschef von Globalfoundries zurück

AMDs Ex-CEO gilt als Verdächtiger im Galleon-Skandal

Hector Ruiz ist als Aufsichtsratschef von Globalfoundries zurückgetreten. Hintergrund bilden offenbar Vorwürfe, dass der ehemalige AMD-Chef die entscheidende Quelle im Skandal im Insiderhandel um den Hedgefonds der "Galleon Group" gewesen sein soll.

Anzeige

Hector Ruiz tritt als Aufsichtsratschef von Globalfoundries zurück. Der 63-Jährige nehme ab sofort eine Auszeit, gab Globalfoundries bekannt. Im Januar 2010 wolle Ruiz den Aufsichtsratsvorsitz ohnehin niederlegen.

Gegen den ehemaligen CEO von AMD, der das Unternehmen von 2002 bis 2008 führte, waren in der vergangenen Woche schwere Vorwürfe erhoben worden. Das Wall Street Journal hatte berichtet, er sei eine der Quellen im Insiderskandal um die Galleon Group.

Durch Tipps von hochrangigen Managern von Hightechunternehmen, darunter auch Intel und IBM, soll sich Galleon bis zu 20 Millionen US-Dollar erschwindelt haben. Den bisher nicht bestätigten Berichten zufolge soll von Ruiz ein Hinweis zur Ausgliederung AMDs Chipfabriken gekommen sein. [von Nico Ernst und Achim Sawall]


blablabla 03. Nov 2009

x64 natürlich ;)

Kommentieren




Anzeige

  1. Systemarchitekt CarSharing Fahrzeugbackend und -prozesse (m/w)
    Daimler AG, Leinfelden-Echterdingen
  2. Mitarbeiter in der Beratung (m/w) Prozesse und Methoden Produktdatenmanagement
    Daimler AG, Stuttgart-Untertürkheim
  3. IT-Spezialist (m/w) Schwerpunkt Support
    medienfabrik Gütersloh GmbH, Gütersloh
  4. Mitarbeiter/in Informationstechnologie CAD / CAM Prozesskette
    Daimler AG, Wörth

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. iFixit

    Amazon Fire Phone ist nur schlecht zu reparieren

  2. Entwicklerstudio

    Crytek räumt finanzielle Probleme ein

  3. M-net

    Über 390 Kilometer Glasfaserkabel verlegt

  4. Bioelektronik

    Pilze sind die besten Zellschnittstellen

  5. Deanonymisierung

    Russland bietet 83.000 Euro für Enttarnung von Tor-Nutzern

  6. MyGlass

    Google-Glass-App offiziell in Deutschland verfügbar

  7. Google

    Youtube und der falsche Zeitstempel

  8. Western Digital

    Erste günstige 6-TByte-Festplatten sind verfügbar

  9. Projekt Baseline

    Google misst den menschlichen Körper aus

  10. IMHO

    Share Economy regulieren, nicht verbieten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

    •  / 
    Zum Artikel