Anzeige

eBay-Händler machen jährlich rund 3 Milliarden Euro Umsatz

Exportgeschäft wird durch Versandgebühren und Zollvorschriften gebremst

EBay hat eine Studienreihe über gewerbliche Händler auf der Onlineplattform begonnen. Die Befragungen ergaben eine positive Grundstimmung über die wirtschaftliche Entwicklung innerhalb der Händlerschaft. Über die Hälfte sind nicht nur online, sondern auch im stationären Handel tätig.

Im Durchschnitt haben die gewerblichen eBay-Händler neun Mitarbeiter. Rund ein Drittel (36 Prozent) haben ihr Gewerbe seit mehr als zehn Jahren und über 80 Prozent handeln seit mindestens drei Jahren online.

Anzeige

Nach Angaben von eBay machen die Händler jährlich mehr als drei Milliarden Euro Umsatz. Der Befragung nach waren die Umsätze bislang recht krisenresistent gewesen, die Händler sehen die Zukunft positiv. Fast zwei Drittel (63 Prozent) haben die Umsatzziele in den vergangenen zwölf Monaten erreicht. Die Hälfte erwartet in den kommenden drei Monaten höhere und 38 Prozent stabile Umsatzerlöse.

Die Händler beziehen fast 90 Prozent ihrer Waren aus Deutschland, sind jedoch auch stark exportorientiert. 430 Millionen Euro sind ihr Jahres-Export-Umsatz. Hindernisse für steigende Exporte sind nach Aussagen der Händler vor allem die Versandkosten (61 Prozenz) und an zweiter Stelle die Zollvorschriften (56 Prozent).

Das Online Business Barometer soll künftig regelmäßig erscheinen.


eye home zur Startseite
z 05. Nov 2009

Liebe Leute... ebay ist ein schlichter Drecksladen und zwar in jeglicher Beziehung...

z 05. Nov 2009

Ist er - und dieser ist um 29 % rückläufig aber Sie kennen das ja sicher: die Zahlen...

fsafas 02. Nov 2009

ich habe schon länger das Gefühl, das wenn Golem keinen neuen "reissenden" Artikel hat...


Netz Blog / 02. Nov 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. über 3C - Career Consulting Company GmbH, Stuttgart
  4. Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB, Karlsruhe


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 349,00€
  2. 444,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Layer-2-Bitstrom

    Bundesagentur fordert 100-MBit/s-Zugang für 19 Euro

  2. Thomson Reuters

    Terrordatenbank World-Check im Netz zu finden

  3. Linux-Distribution

    Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung

  4. Anrufweiterschaltung

    Bundesnetzagentur schaltet falsche Ortsnetznummern ab

  5. Radeon RX 480 im Test

    Eine bessere Grafikkarte gibt es für den Preis nicht

  6. Overwatch

    Ranglistenspiele mit kleinen Hindernissen

  7. Fraunhofer SIT

    Volksverschlüsselung startet ohne Quellcode

  8. Axon 7 im Hands on

    Oneplus bekommt starke Konkurrenz

  9. Brexit

    Vodafone prüft Umzug des Konzernsitzes aus UK

  10. Patent

    Apple will Konzertaufnahmen verhindern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Battlefield 1 angespielt: Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
Battlefield 1 angespielt
Zeppeline, Sperrfeuer und die Wiedergeburtsspritze
  1. Electronic Arts Battlefield 1 mit Wetter und Titanfall 2 mit Kampagne
  2. Dice Battlefield 1 spielt im Ersten Weltkrieg

Trials of the Blood Dragon im Test: Motorräder im B-Movie-Rausch
Trials of the Blood Dragon im Test
Motorräder im B-Movie-Rausch
  1. Anki Cozmo Kleiner Roboter als eigensinniger Spielkamerad
  2. Crowdfunding Echtwelt-Survival-Spiel Reroll gescheitert
  3. Anki Overdrive Mit dem Truck auf der Rennbahn

Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Darknet-Handel Nutzerdaten von Telekom-Kunden werden verkauft
  2. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

  1. Re: Vorsicht!

    BiGfReAk | 20:01

  2. Re: Schade

    neocron | 20:01

  3. Re: OnePlus != ZTE

    okapiden | 19:55

  4. Re: Wirklich übel!

    DAUVersteher | 19:53

  5. Riskantes Verhalten von Amazon

    CaptnCaps | 19:51


  1. 18:14

  2. 18:02

  3. 16:05

  4. 15:12

  5. 15:00

  6. 14:45

  7. 14:18

  8. 12:11


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel