Abo
  • Services:
Anzeige

Facebook und Myspace erwägen Zusammenarbeit

Myspace-Inhalte interessieren Facebook

Facebook und Myspace sollen sich in Gesprächen über einen gegenseitigen Austausch von Inhalten befinden. Laut eines Berichts der britischen Zeitung Telegraph könnten Facebook-Nutzer damit künftig Musik und Videos von Myspace einbinden.

Gegenüber Telegraph sagte Facebook-Chefin Sheryl Sandberg, dass Facebook offen für eine Zusammenarbeit mit Myspace sei und sich beide Social-Network-Betreiber bereits in Gesprächen befänden. Sandberg wies darauf hin, dass Myspace-Chef Owen Van Natta ehemals bei Facebook arbeitete und es noch einen engen Kontakt gebe.

Anzeige

Während Facebook sich darauf konzentriere, Technik zum Verbreiten von Inhalten zu entwickeln, sei Myspace mehr auf Inhalte konzentriert. "Wir würden gerne ihre Inhalte haben, so wie wir es bereits mit vielen anderen Websites handhaben, zum Verteilen über unser Netzwerk, weil es gut für unsere Nutzer ist", so Sandberg.

Auf die Frage, wie eine Partnerschaft aussehen könnte, antwortete Sandberg: "Hypothetisch gesprochen, da bisher nichts formell vereinbart wurde, könnte Myspace ein Facebook-Connect-Partner werden - was es Leuten ermöglichen würde, ihnen gefallende Inhalte aus Myspace mit ihrem Facebook-Netzwerk zu teilen."

Gegenüber Telegraph hat auch Van Natta die Gespräche mit Facebook bestätigt - und darauf hingewiesen, dass sich Myspace auch mit anderen Websites über potenzielle Partnerschaften unterhalte. Van Natta ist seit April 2009 neuer Chief Executive Officer (CEO) von Myspace - und muss das Unternehmen wieder auf Kurs bringen, nachdem die Nutzerzahlen sanken. Im Juni wurde ein Drittel der Myspace-Belegschaft entlassen.

"Facebook dreht sich um [...] Kommunikation mit dem eigenen Freundesnetzwerk, während es bei Myspace darum geht, sich um beliebte Inhalte mit Leuten zu versammeln, welche die gleichen Interessen haben", so der Myspace-Chef. Unter seiner Führung wird Myspace stärker zur Unterhaltungsplattform ausgebaut, nicht nur im Bereich Musik.


eye home zur Startseite
Dufthelm der... 28. Okt 2009

..ich weiß schon gar nicht mehr wo und bei wem ich noch mein benutzerprofil anlegen kann...

kleiner_meisenmann 28. Okt 2009

kt



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DRÄXLMAIER Group, Vilsbiburg
  2. Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
  3. ZITEC Gruppe GmbH, Mainz
  4. Läpple Dienstleistungsgesellschaft mbH, Haßmersheim


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 59,90€
  2. bei Alternate

Folgen Sie uns
       


  1. Bezahlinhalte

    Bild fordert Obergrenze für Focus Online

  2. Free-to-Play

    Forum von Clash-of-Clans-Betreiber gehackt

  3. Project CSX

    ZTEs Community-Smartphone kommt nicht gut an

  4. Berliner Nahverkehr

    Alle U-Bahnhöfe bekommen WLAN-Versorgung

  5. Vorstand

    Deutsche Telekom arbeitet an vielen Glasfaser-Kooperationen

  6. Festplatten

    Seagate schließt HDD-Werk und entlässt Tausende

  7. Neue Bedienungssysteme im Auto

    Es kribbelt in den Fingern

  8. Verkehr

    China investiert weiter in Hochgeschwindigkeitszüge

  9. 2016

    Bundesnetzagentur sperrt fast eine Million Elektrogeräte

  10. Sopine A64

    Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Reverse Engineering: Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button
Reverse Engineering
Mehr Spaß mit Amazons Dash-Button

Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar
  2. Audio Injector Octo Raspberry Pi spielt Surround-Sound
  3. Raspberry Pi Pixel-Desktop erscheint auch für große Rechner

  1. Re: Nicht machbar

    mnementh | 16:09

  2. Re: Bisher gesammelt 30.500

    tk (Golem.de) | 16:09

  3. Re: Was genau klaut die Ressourcen?

    NaruHina | 16:06

  4. Re: How about a nice game of chess?

    mnementh | 16:04

  5. Gefährlich

    mrgenie | 16:04


  1. 16:07

  2. 15:52

  3. 14:36

  4. 14:30

  5. 13:10

  6. 12:30

  7. 12:01

  8. 11:53


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel