Abo
  • Services:
Anzeige

Zerstört Intels SSD-Upgrade Windows 7?

Intel zieht Firmwareupdate vorerst zurück

Intel hat das Firmwareupgrade 02HA für seine aktuellen SSDs zurückgezogen - zahlreiche Nutzer klagen, dass ihre Windows-7-Systeme nach dem Update nicht mehr funktionieren. Dabei ist das Update explizit für Nutzer von Windows 7 vorgesehen.

Mit dem Firmwareupgrade 02HA hat Intel seiner aktuellen SSD-Generation Unterstützung für den Trim-Befehl verschafft, den unter anderem Windows 7 unterstützt. Entsprechend ist die neue Firmware speziell für Nutzer von Microsofts neuem Betriebssystem gedacht.

Anzeige

Der Trim-Befehl soll verhindern, dass SSDs im Laufe der Zeit langsamer werden und synchronisiert dazu die aus Sicht des Betriebssystems gelöschten Dateien mit denen des Laufwerks, die als gelöscht markiert, aber noch vorhanden sind. So soll die Leistung und Lebensdauer der SSD über die Zeit stabilisiert werden.

Allerdings beklagen sich nun einige Nutzer von Windows 7, ihre Systeme seien nach dem Update nicht mehr funktionsfähig. Das eigentliche Update laufe ohne Probleme, auch Windows 7 starte anschließend normal. Allerdings werden dann einige Treiber eingespielt und nach dem nächsten Reboot meldet das System dann Fehler auf der Festplatte, die den Start von Windows und auch dessen Neuinstallation verhindern.

Es gibt aber durchaus auch Kommentare, nach denen die neue Firmware reibungslos funktioniert.

Intel untersucht die Fälle derzeit und hat das Firmwareupdate derweil zurückgezogen.


eye home zur Startseite
Ralf Pickenhahn 22. Nov 2009

Hallo hätte auch interesse an der firmware hast du sie noch?

Dr.Sterni 29. Okt 2009

Juchu, es geht weiter... Zitat (vom selben User): "OK, now i know: My SSD is brocken. I...

derverzweifler 29. Okt 2009

Keine Ahnung, aber rumtrollen, wa?

linuxtrolltoeter 28. Okt 2009

http://www.linuxfoundation.org/en/LSB_Distribution_Status Nun, wie man sieht ist ein...

titrat 28. Okt 2009

Wie ja auch 99% aller Windows-Rechner es bisher nicht verstehen. Einzig Windows 7 kann...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen bei Stuttgart
  2. Daimler AG, Germersheim
  3. Bosch Connected Devices and Solutions GmbH, Reutlingen
  4. Scheugenpflug AG, Neustadt/Donau


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-6500 + Geforce GTX 1070 für 1.229 €)
  2. (u. a. MSI Gaming X 8G, Evga ACX 3.0, Gainward Phoenix GS, Gigabyte G1 Gaming)
  3. (Core i5-6600 + Geforce GTX 1070)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, aufgehängt, aufgegeben

  2. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  3. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  4. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter

  5. Koelnmesse

    Tagestickets für Gamescom ausverkauft

  6. Kluge Uhren

    Weltweiter Smartwatch-Markt bricht um ein Drittel ein

  7. Linux

    Nvidia ist bereit für einheitliche Wayland-Unterstützung

  8. Copyright

    Klage gegen US-Marine wegen 558.466-mal Softwarepiraterie

  9. Cosmos Rings

    Rollenspiel für die Apple Watch

  10. STARTTLS

    Keine Verschlüsselung mit der SPD



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Besuch beim HAX Accelerator: Made in Shenzhen
Besuch beim HAX Accelerator
Made in Shenzhen
  1. Superbook Neues Laptop-Dock für Smartphones soll 100 US-Dollar kosten
  2. Kreditkarten Number26 wird Betrug mit Standortdaten verhindern
  3. Bargeld nervt Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf

Die erste Ransomware: Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
Die erste Ransomware
Der Virus des wunderlichen Dr. Popp
  1. Erpressungstrojaner Locky kann jetzt auch offline
  2. Ransomware Ranscam schickt Dateien unwiederbringlich ins Nirwana
  3. Botnet Necurs kommt zurück und bringt Locky millionenfach mit

Powershot G7 X II im Test: Canon versucht es wieder gegen Sony
Powershot G7 X II im Test
Canon versucht es wieder gegen Sony
  1. Prisma Endlich künstlerisch wertvolle Handy-Fotos
  2. Art Camera Googles Spezialkamera scannt Kunstwerke
  3. 360 Grad Vuze mit 3D-Rundumkamera zum Kampfpreis

  1. Re: Mich würde mal Wundern, wann sie Kaffee als...

    nnx | 11:06

  2. Re: Fragwürdiges Funktionsprinzip

    ve2000 | 11:03

  3. Re: Kann mit das bitte mal jemand für Laien erklären?

    Graveangel | 11:01

  4. Re: Und schon ist alles weg...

    lolig | 10:53

  5. Re: Na dann viel Glück..

    mr_tux | 10:51


  1. 09:01

  2. 18:26

  3. 18:00

  4. 17:00

  5. 16:29

  6. 16:02

  7. 15:43

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel