Mac Mini Server beim Webhoster

Dogado vermietet Mac Mini mit Snow Leopard

Der Webhoster Dogado bietet Mac Mini Server mit Apples Betriebssystem MacOS X 10.6 alias Snow Leopard an. Die Systeme sind vor allem als Teamwork-Server für Agenturen und Freiberufler gedacht, die auf Apples Serverlösungen zurückgreifen wollen.

Anzeige

Der Mac Mini Server im Rechenzentrum übernimmt die Rolle eines Mail-, Adress- und Kalenderservers und bietet die Möglichkeit, einen eigenen iChat-Server zu betreiben. Auch die übrigen Funktionen von MacOS X Server stehen zur Verfügung, beispielsweise um das System als Netzwerkfestplatte und für Backups mit Time Machine zu nutzen.

Dogado bietet die Mac Mini Server für 99 Euro im Monat an, die Mindestvertragslaufzeit beträgt zwölf Monate. Die Systeme verfügen über einen Core-2-Duo-Prozessor mit 2,53 GHz, 4 GByte RAM und zwei Festplatten mit je 500 GByte. Das maximale Transfervolumen liegt bei 1,5 TByte pro Monat.


Verwundert 05. Nov 2009

Naja davon muss ich wohl ausgehen wenn ihr Piefkes so tut als wären ein paar MBit...

Bigfoo29 03. Nov 2009

dass man ein "ist nichts anderes als" synonym zu "ist ja eigentlich nur" sehen kann...

Trollfeeder 26. Okt 2009

Als ich letzte Woche verhauen wurde, weil ich nicht wußte, dass Apple "Server...

Verwundert 25. Okt 2009

Mit Verlaub dieese beiden Aussagen sind vertrottelt Gegen ein mies gepackates Update...

macPro8core 25. Okt 2009

Was für Penner hier...

Kommentieren


WebhostingBlog - Corporate-Blog der dogado Internet GmbH / 23. Okt 2009

Achtung! Ab sofort Schneeleoparden im dogado Rechenzentrum!



Anzeige

  1. Fachbereichsleiter (m/w) Produktionsmittelmanagement Storage
    gkv informatik, Wuppertal
  2. IT-Architekt (m/w)
    Zurich Gruppe Deutschland, Köln
  3. SAP Inhouse Consultant (m/w) Finance
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt
  4. Software Engineer (m/w) - Software System Development
    Siemens AG, Erlangen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Electronic Arts

    Battlefield Hardline auf Anfang 2015 verschoben

  2. Schlafmonitor

    Besser schlafen mit Sense

  3. Videostreaming

    Youtube-Problem war ein Bug bei Google

  4. Prozessor inklusive Speicher

    Kommende APUs mit Stacked Memory und mehr Bandbreite

  5. Statt Codeplex

    Typescript mit neuem Compiler auf Github

  6. Asus RT-AC87

    Schnellster Router der Welt funkt mit vier Antennen

  7. Arbeit

    Vier von zehn Beschäftigten nutzen Homeoffice

  8. Solarauto

    Neuer Langstreckenrekord für Elektroautos

  9. LG 34UM95 im Test

    Ultra-Widescreen-Monitor für 3K-Gaming

  10. LG G3

    Update soll die Akkulaufzeit verbessern



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Türen geöffnet: Studenten "hacken" Tesla Model S
Türen geöffnet
Studenten "hacken" Tesla Model S
  1. Model III Tesla kündigt günstigeres Elektroauto an
  2. IMHO Kampfansage an das Patentsystem
  3. Elektroautos Tesla gibt seine Patente zur Nutzung durch andere frei

Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Suchmaschinen Deutsche IT-Branche hofft auf Ende von Googles Vorherrschaft
  2. Quartalsbericht Google steigert Umsatz um 22 Prozent
  3. Project Zero Google baut Internet-Sicherheitsteam auf

Android L im Test: Google verflacht Android
Android L im Test
Google verflacht Android
  1. Android L Keine Updates für Entwicklervorschau geplant
  2. Inoffizieller Port Android L ist für das Nexus 4 verfügbar
  3. Android L Cyanogenmod entwickelt nicht anhand der Entwicklervorschau

    •  / 
    Zum Artikel