Abo
  • Services:
Anzeige

Diablo 3: Kein Mana mehr - Blizzard sucht Ersatzvorschläge

Entwickler wenden sich per Twitter an die Spieler

Links eine Glaskugel mit rotem Lebenssaft, rechts eine mit blauem Mana - so sieht die klassische Benutzeroberfläche in der Diablo-Reihe von Blizzard aus. Das soll sich ändern: Die Entwickler fragen jetzt per Twitter nach Ideen und Meinungen von Spielern.

Schon etwas länger denkt Blizzard darüber nach, die bisher in der Reihe klassenübergreifende Verwendung von Mana in Diablo 3 abzuschaffen. Stattdessen sollen Barbar, Magierin oder Hexendoktor jeweils eigene Ersatzstoffe bekommen. Ähnlich wie ein Krieger in World of Warcraft ist dann etwa beim Barbar die angesammelte "Wut" eine Voraussetzung für besondere Fähigkeiten. Bisher hat Blizzard verlauten lassen, dass wohl nur der Hexendoktor weiterhin Mana verwendet.

Anzeige
 

Jetzt gilt auch das nicht mehr unbedingt: "Wir überlegen, jeder Klasse in Diablo 3 ein eigenes Ressourcensystem zu geben, anstatt dass jede Mana verwendet. Meinungen?" wenden sich die die Entwickler über ihr offizielles Twitter-Konto an die Fangemeinde.

Seit der Vorstellung von Diablo 3 steht Blizzard mal mehr, mal weniger direkt im Kontakt mit Spielern - und muss sich dabei oft Kritik anhören. Gleich nach der Veröffentlichung erster Screenshots etwa gab es Klagen, dass die Welt nicht düster genug sei. Zuletzt haben sich Fans beschwert, weil anvisierte Gegner mit einer dünnen roten Linie markiert werden, damit sie im Kampfgetümmel besser sichtbar sind. Ihrer Auffassung nach sieht das künstlich aus. In beiden Fällen hat sich Blizzard entschieden, bei seinem Standpunkt zu bleiben.


eye home zur Startseite
IhrName9999 22. Okt 2009

Ach ... die "keine-Zeit-Haber" sind wieder da ... ihr macht bestimmt alle soooo wichtige...

IhrName9999 22. Okt 2009

In den Thread kommen, wahllos irgendjemanden beleidigen und ganz schnell wieder...

IhrName9999 22. Okt 2009

Naja es liegt eben auf unbestimmte Zeit auf Eis - soll heissen dass die letzte Revision...

ps 21. Okt 2009

achso, "mana" musst du auch noch draufschreiben!

fäkalor 21. Okt 2009

keen text



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Media-Saturn IT-Services GmbH, Ingolstadt
  2. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  3. Media-Saturn E-Business Concepts & Services GmbH, Ingolstadt
  4. BVU Beratergruppe Verkehr + Umwelt GmbH, Freiburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Palit Geforce GTX 1070 für 434,90€, Zotac Geforce GTX 1080 nur 689,00€, Samsung M.2 256...
  2. 199,00€
  3. 0,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  2. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

  3. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  4. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan

  5. Gmane

    Wichtiges Mailing-Listen-Archiv offline

  6. Olympia

    Kann der Hashtag #Rio2016 verboten werden?

  7. Containerverwaltung

    Docker für Mac und Windows ist einsatzbereit

  8. Drosselung

    Telekom schafft wegen intensiver Nutzung Spotify-Option ab

  9. Quantenkrytographie

    Chinas erster Schritt zur Quantenkommunikation per Satellit

  10. Sony

    Absatz der Playstation 4 weiter stark



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Verbindungsturbo: Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
Verbindungsturbo
Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
  1. Black Hat 2016 Neuer Angriff schafft Zugriff auf Klartext-URLs trotz HTTPS
  2. Anniversary Update Wie Microsoft seinen Edge-Browser effizienter macht
  3. Patchday Microsoft behebt Sicherheitslücke aus Windows-95-Zeiten

Headlander im Kurztest: Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
Headlander im Kurztest
Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
  1. Hello Games No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel
  2. Hello Games No Man's Sky droht Rechtsstreit um "Superformel"
  3. Necropolis im Kurztest Wo zum Teufel geht es weiter?

Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

  1. Re: Der Preis...

    Pjörn | 04:26

  2. Wo soll das noch hinführen?

    hle.ogr | 04:14

  3. Re: Tiefbaukosten

    DerDy | 04:04

  4. Re: Klar kann #Rio2016 verboten werden!

    Hanmac | 03:46

  5. Re: Wo ist der Haken?

    Funnyzocker | 03:31


  1. 18:21

  2. 18:05

  3. 17:23

  4. 17:04

  5. 16:18

  6. 14:28

  7. 13:00

  8. 12:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel