DVB-T-Stick in der Größe eines USB-Steckers

EyeTV DTT Deluxe für Fernsehempfang auf dem Mac und unter Windows

Elgato hat mit dem EyeTV DTT Deluxe einen besonders kleinen DVB-T-Stick vorgestellt. Das Gerät ist fast genauso groß wie ein USB-Stecker und läuft unter Windows und MacOS X.

Anzeige

Der EyeTV DTT Deluxe empfängt herkömmliches DVB-T mit MPEG2-Codierung. Das Gerät ist mit einer integrierten Antenne zum Ausziehen ausgerüstet und sorgt am Mac sowie unter Windows für den Fernsehempfang samt Timeshiftung und Videorekorder.

Neben der Miniantenne wird eine Stabantenne mit Magnetfuß und Saugnapf sowie ein Adapter für eine Hausantennenverkabelung beigelegt. Im Lieferumfang ist außerdem eine Fernbedienung sowie Elgatos Mac-Fernsehsoftware EyeTV 3 enthalten. Dazu kommen Treiber für Windows (inklusive 7) sowie die Windows-Software Terratec Home Cinema.

Elgatos EyeTV DTT Deluxe soll ab sofort für rund 90 Euro im Handel erhältlich sein.


Siga9876 17. Okt 2009

Ich gebe wefwefew recht. Wo ich früher wohnte hatte ich 30 Kanäle Analog im Kabel. Davon...

VDR-User 17. Okt 2009

Ah, OK, da wäre VDR natürlich Overkill. Win7 Mediacenter ist dafür OK. Welcher Stick ist...

klatt 17. Okt 2009

Würg, die sieht ja mal richtig schlecht aus. Da lob' ich mir doch die ausziehbare...

WDR 16. Okt 2009

zahlt ihr dafür eigentlich GEZ?

Supreme 16. Okt 2009

Willkommen im Neuen Baumlosen Golem-Forum.

Kommentieren


Deutschsprachiger Microsoft Media Center BLOG / 19. Okt 2009

TV-Stick(chen): Elgato "eyeTV DTT deluxe"



Anzeige

  1. Senior SAP CRM ABAP Entwickler (m/w)
    FRITZ & MACZIOL group, Ulm
  2. IT Software Specialist (m/w) Patent Annuities Department
    Dennemeyer Group, Howald (Luxembourg)
  3. SAP Business Process Expert (m/w)
    Brüel & Kjaer Vibro GmbH, Darmstadt
  4. Web-Entwickler (m/w) mit Schwerpunkt PHP
    LLG Media GmbH, Bonn

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Pangu 1.0.1

    Jailbreak für iOS 8.1

  2. Gratiseinwilligung für Google

    Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein

  3. John Riccitiello

    Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies

  4. Android Wear

    Moto 360 und G Watch erhalten Update

  5. Digitale Dividende II

    Bundesnetzagentur will DVB-T ab April 2015 beenden

  6. Security

    Gefährliche Schwachstellen im UEFI-Bios

  7. Broadcom

    Chips für Router mit G.Fast sind fertig

  8. Canon Filmkamera

    EOS C100 Mark II mit Dual-Pixel-AF und besserem Sucher

  9. Samsung

    Galaxy-Geräte mit Knox für US-Regierung zertifiziert

  10. Sammelkarten

    Hearthstone erst 2015 auf Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  2. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars
  3. Raumfahrt Asteroidensonde Hayabusa-2 ist startklar

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

    •  / 
    Zum Artikel