Anzeige

Exposé fürs iPhone - aber nur mit Jailbreak

Alle Anwendungen auf einen Blick

Besitzer eines iPhones mit vielen Anwendungen haben häufig ein Problem mit der Übersicht. Exposé für das iPhone soll für mehr Übersicht sorgen. Im App Store wird die Anwendung aber vermutlich nicht landen, sie greift zu tief ins iPhoneOS ein.

Anzeige

Wer sein iPhone unter möglichem Verlust der Garantie und Gewährleistung geknackt hat, der kann sich auf eine sinnvolle Übersicht fast aller installierter Anwendungen freuen. Exposé für das iPhone listet alle installierten Programme. Dazu zeigt die Anwendung bis zu neun Anwendungsseiten in verkleinerter, aber noch erkennbarer Form auf dem Bildschirm. Einzig die Programmnamen verschwinden unter den Icons.

 
Video: Exposé für das iPhone

Anhand der Icons kann der iPhone-Nutzer nun erkennen, wo sich die Anwendung befindet. Das derzeitige Konzept deckt 9-x-16-Anwendungen ab. Ein Fingertipp auf die Übersicht, und der Anwender landet direkt auf der richtigen Seite und muss nicht etwa die Suchfunktion bemühen oder sich durch die Programmseiten bewegen.

Exposé fürs iPhone kommt vom iPhone-Entwickler Steve Troughton-Smith. Der Entwickler twittert über seine Projekte. Noch befindet sich Exposé in der Entwicklungsphase. Unter anderem arbeitet Troughton-Smith noch an den Animationen.


eye home zur Startseite
Enuz 16. Okt 2009

Mit 20.000 waren natürlich ALLE Anwendungen gemeint, nicht nur die aus dem jeweiligen...

techniktotal 16. Okt 2009

heißt "catgories", da kann ich schöne Ordner (und Unterordner) anlegen, packe sie in die...

pitp 16. Okt 2009

Danke, Kirikae hab ich noch nicht gekannt ;)

Nerondil 16. Okt 2009

http://lmgtfy.com/?q=iphone+jailbreak ;)

urduist 16. Okt 2009

Manchmal ist es sogar besser, man hat etwas abstand von dem Ding. Sein schmeichelhaftes...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Integrator (m/w) im Bereich Fahrerassistenzsysteme
    Continental AG, Lindau
  2. Fachingenieur/in Warmbreitbandwalzwerk
    Salzgitter Flachstahl GmbH, Salzgitter
  3. Hardware-Integrator (m/w) für den Bereich Mobilfunk-Messtechnik
    ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  4. Projektmanager/in Digitale Medien
    GRÄFE UND UNZER VERLAG GmbH, München

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. NEU: Optische Maus mit 1.600 dpi
    1,99€ inkl. Versand
  2. PCGH-Allround-PC GTX970-Edition
    (Core i5-6500 + Geforce GTX 970)
  3. HyperX 16 GB DDR4-2666-Kit PCGH-Edition
    nur 84,90€ + 5,99€ Versand

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Kabelnetzbetreiber

    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW

  2. Fathom Neural Compute Stick

    Movidius packt Deep Learning in einen USB-Stick

  3. Das Flüstern der Alten Götter im Test

    Düstere Evolution

  4. Urheberrecht

    Ein Anwalt, der klingonisch spricht

  5. id Software

    Dauertod in Doom

  6. Nach Motorola

    Rick Osterloh soll neue Hardware-Abteilung von Google leiten

  7. Agon AG271QX

    Erster 1440p-Monitor mit 30-Hz-Freesync-Untergrenze

  8. Alienation im Test

    Mit zwei Analogsticks gegen viele Außerirdische

  9. Das Internet der Menschen

    "Industrie 4.0 verbannt Menschen nicht aus Werkhallen"

  10. Smartphone

    Honor 7 Premium ab dem 2. Mai für 350 Euro erhältlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielebranche: "Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
Spielebranche
"Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
  1. Neuronale Netze Weniger Bugs und mehr Spielspaß per Deep Learning
  2. Spielebranche "Die große Schatztruhe gibt es nicht"
  3. The Long Journey Home Überleben im prozedural generierten Universum

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Alphabay Darknet-Marktplatz leakt Privatnachrichten durch eigene API
  2. Verteidigungsministerium Ursula von der Leyen will 13.500 Cyber-Soldaten einstellen
  3. Angebliche Zukunftstechnik Sirin verspricht sicheres Smartphone für 20.000 US-Dollar

LizardFS: Software-defined Storage, wie es sein soll
LizardFS
Software-defined Storage, wie es sein soll
  1. Security Der Internetminister hat Heartbleed
  2. Enterprise-IT Hunderte Huawei-Ingenieure haben an Telekom Cloud gearbeitet
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Re: Ungewöhnlich? Ernsthaft Golem?

    My1 | 19:51

  2. Re: Ich vermute das ist für Banken eine...

    tingelchen | 19:43

  3. ???

    44quattrosport | 19:41

  4. Re: Warum sind Klingonen so beliebt?

    stiGGG | 19:35

  5. Re: 2 Wochen Bing

    tingelchen | 19:32


  1. 19:51

  2. 18:59

  3. 17:43

  4. 17:11

  5. 16:22

  6. 16:15

  7. 15:03

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel