Logitech G110 - neue Gamingtastatur

Mit Beleuchtung, Mikrofon und Makros

Logitech bringt zum Jahresanfang 2010 eine neue Spieletastatur auf den Markt, die große Innovationen vermissen lässt. Das Gaming Keyboard G110 bietet lediglich eine einstellbare Hintergrundbeleuchtung, ein Mikrofon und Makrotasten.

Anzeige

Logitechs Gaming Keyboard G110 bietet eine Hintergrundbeleuchtung mit verschiedenen einstellbaren Farben. Ein Statusdisplay fehlt der Tastatur.

Spezielle Tasten können mit bis zu 36 einzelnen Tastensequenzen oder komplexen Makros pro Spiel belegt werden. Neue Makros lassen sich während des Spiels aufzeichnen.

Zudem lässt sich die Windows-/Kontextmenü-Taste abschalten, um einen versehentlichen Task-Switch während des Spiels zu verhindern.

Die USB-2.0-Tastatur verfügt über ein integriertes Mikrofon, das vom PC als USB-Audiogerät erkannt wird. Außerdem kann ein weiteres USB-Gerät wie eine Maus an die G110 angeschlossen werden.

Logitech will sein Gaming Keyboard G110 ab Januar 2010 für rund 80 Euro im Handel anbieten.


Hotohori 20. Okt 2009

Wohl kaum, da das komplette Layout 1:1 von der G19 übernommen wurde. Somit stimmt die...

Hotohori 20. Okt 2009

Billige abklatsche würde ich es nicht nennen, weil sie die gleiche Verarbeitung und bis...

Hotohori 20. Okt 2009

Was hier wohl die Bezeichnung "Gamingtastatur" ausmacht ist vor allem die Zielgruppe, die...

Hotohori 20. Okt 2009

So siehts aus, die G110 erinnert von den Tasten und zusätzlichen Bedienelementen...

sparfuchs 20. Okt 2009

ich bezahl doch keine 80 euro für etwas, das ich mit for-Schleifen und sendmail auch...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software-Entwickler (m/w) C++ / Java
    S. Siedle & Söhne, Furtwangen bei Villingen-Schwenningen/Freiburg im Breisgau
  2. Senior Softwareentwickler C# / .NET (m/w)
    PLSCOM GmbH, Berlin
  3. IT-Consultant HP PPM (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  4. Storage Administratorin / Administrator
    IT.Niedersachsen, Hannover

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Samsung SDC

    Displays werden bunter, biegsamer und fast durchsichtig

  2. Mozilla

    Ein-Klick-Suche im Firefox

  3. EU-Richtlinien beschlossen

    Recht auf Vergessen soll weltweit gelten

  4. Rekord

    Apple kommt Börsenwert von einer Billion US-Dollar näher

  5. Systemd und Launchd

    FreeBSD-Gründer sieht Notwendigkeit für modernes Init-System

  6. Internet und Energie

    EU will 315 Milliarden Euro für Netze mobilisieren

  7. Mobile Bürosuite

    Dropbox mit Microsoft-Office-Anschluss

  8. High Bandwith Memory

    SK Hynix liefert schnelleren Grafikkartenspeicher aus

  9. Streaming

    Wuaki lockt mit 4K-Filmen für Smart-TVs

  10. Banana Pi Router

    Ein erster Eindruck vom Bastelrouter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Zbox Pico im Test: Der Taschenrechner, der fast alles kann
Zbox Pico im Test
Der Taschenrechner, der fast alles kann

Smarthome: Das intelligente Haus wird nie fertig
Smarthome
Das intelligente Haus wird nie fertig
  1. Smart Home Das vernetzte Zuhause hilft beim Energiesparen
  2. Leuchtmittel Die Leuchtdiode kommt aus dem 3D-Drucker
  3. Agora, Energy@home und EEBus Einheitliche Sprache für europäische Smart Homes

Spieleklassiker: Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)
Spieleklassiker
Retrogolem spielt Star Wars X-Wing (DOS)

    •  / 
    Zum Artikel