Anzeige

Microsoft eröffnet erstes eigenes Ladengeschäft (Update)

Softwarekonzern setzt seinen Plan vom Februar 2009 um

Microsoft setzt seinen Plan für eine eigene Ladenkette um. Zum Marktstart von Windows 7 öffnet ein erster Shop in den USA.

Anzeige

Microsoft eröffnet in Kürze sein erstes Ladengeschäft. Standort ist Scottsdale im US-Bundesstaat Arizona. Die Türen sollen sich am Tage des Verkaufsstarts des neuen Betriebssystems Windows 7 oder kurz danach öffnen, erfuhr das Wall Street Journal aus informierten Kreisen. Das Geschäft mit großzügiger Raumaufteilung präsentiert Windows-7-Notebooks und Smartphones mit Microsoft-Software, die Xbox-360-Spielekonsolen lassen sich mit einem 94-Zoll-Bildschirm spielen. Einen weiteren Shop werde Microsoft in Mission Viejo, Kalifornien, eröffnen.

Der Softwarekonzern hatte Anfang 2009 einen früheren Manager der Einzelhandelskette Wal-Mart engagiert. David Porter sollte als Corporate Vice President die eigene Microsoft-Ladenkette aufbauen, die sich gegen den erstarkenden Konkurrenten Apple richtet. Microsoft Chief Operating Officer Kevin Turner hatte vor einigen Monaten erklärt, die Microsoft Shops direkt gegenüber den Apple Stores zu platzieren. Microsoft hat zudem einige Beschäftigte der Apple Stores abgeworben. Der frühere Apple-Manager George Blankenship wurde als Berater engagiert.

Microsoft will die Shops unter das eigene Firmenlogo stellen. Nahe dem Unternehmenshauptsitz in Redmond, Washington, hatte Microsoft bereits verschiedene Shopprojekte mit Xbox-Spielen und Touchscreens ausprobiert. Ab 1999 gab es einen Microsoft-Shop in einem Kinokomplex in San Francisco, wo allerdings Produkte nur ausgestellt wurden.

Kunden können ihre Produkte in die neuen Geschäfte bringen, um dort technischen Support zu erhalten, so die Zeitung.

Nachtrag vom 15. Oktober 2009, 14:30 Uhr:

Microsoft-Sprecher Heiko Elmsheuser sagte Golem.de: "Derzeit können wir keine Aussagen zu möglichen Retail-Stores in Deutschland machen."


eye home zur Startseite
47110815 15. Okt 2009

lol. Irgendwie haste ja recht. Aber die Aktivierung werden wir nicht los.

Oh man... 15. Okt 2009

Und wieder entbrennt diese hitzige Disskusion ;) Wenn wir mal zusammenfassen was...

Valdyn 15. Okt 2009

"Als sich seiner Verantwortung gegenüber der Gesellschaft bewußter Konzern wird Microsoft...

Stefan1982 15. Okt 2009

gehört zum ASUS Nettop, kann das mal jemand verschieben???

flasherle 15. Okt 2009

Das ist die die nächsten Dienstag um 20:15 auf ProSieben kommt :D Staffel 20, ich glaube...

Kommentieren



Anzeige

  1. PHP Entwickler (m/w)
    VEMA Versicherungs-Makler-Genossenschaft e.G., Heinersreuth (bei Bayreuth)
  2. IT Specialist Security (m/w)
    Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld
  3. Frontend-Entwickler (m/w) E-Commerce
    LIDL Stiftung & Co. KG, Neckarsulm, Berlin
  4. Controller International SAP Solutions (m/w)
    Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden

Detailsuche



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. XFX Radeon R9 Fury Pro Triple Dissipation
    nur 429,00€ + 5,99€ Versand
  2. TIPP: Amazon-Sale
    (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  3. Acer S242HLDbid 24-Zoll-Monitor (VGA, HDMI, 1ms, EEK A) schwarz
    nur 160,00€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Hitman

    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

  2. Peter Molyneux

    Lionhead-Studio ist Geschichte

  3. Deskmini

    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

  4. Die Woche im Video

    Schneller, höher, weiter

  5. Ransomware

    Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt wurde verschlüsselt

  6. Kabelnetzbetreiber

    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW

  7. Fathom Neural Compute Stick

    Movidius packt Deep Learning in einen USB-Stick

  8. Das Flüstern der Alten Götter im Test

    Düstere Evolution

  9. Urheberrecht

    Ein Anwalt, der klingonisch spricht

  10. id Software

    Dauertod in Doom



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielebranche: "Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
Spielebranche
"Faule Hipster" - verzweifelt gesucht
  1. Neuronale Netze Weniger Bugs und mehr Spielspaß per Deep Learning
  2. Spielebranche "Die große Schatztruhe gibt es nicht"
  3. The Long Journey Home Überleben im prozedural generierten Universum

Privacy-Boxen im Test: Trügerische Privatheit
Privacy-Boxen im Test
Trügerische Privatheit
  1. Alphabay Darknet-Marktplatz leakt Privatnachrichten durch eigene API
  2. Verteidigungsministerium Ursula von der Leyen will 13.500 Cyber-Soldaten einstellen
  3. Angebliche Zukunftstechnik Sirin verspricht sicheres Smartphone für 20.000 US-Dollar

LizardFS: Software-defined Storage, wie es sein soll
LizardFS
Software-defined Storage, wie es sein soll
  1. Security Der Internetminister hat Heartbleed
  2. Enterprise-IT Hunderte Huawei-Ingenieure haben an Telekom Cloud gearbeitet
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Re: Wann werden endlich Briefumschläge verboten...

    AllAgainstAds | 07:41

  2. Re: Wann wird die Apple-Führungsriege verhaftet?

    AllAgainstAds | 07:38

  3. Re: Windows interessiert mich nicht mehr

    DY | 07:09

  4. Re: Grafik?

    Moe479 | 07:01

  5. Re: Warum sind Klingonen so beliebt?

    Moe479 | 06:50


  1. 13:13

  2. 12:26

  3. 11:03

  4. 09:01

  5. 00:05

  6. 19:51

  7. 18:59

  8. 17:43


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel