Die Cryengine 3 ist fertig

3D-Spieleengine steht Lizenznehmern nun zur Verfügung

Crytek hat die Cryengine 3 fertiggestellt und stellt sie ab sofort Lizenznehmern zur Verfügung. Die auch für Onlinerollenspiele geeignete 3D-Spieleengine unterstützt Windows-PCs, Xbox 360 und Playstation 3.

Anzeige

Crytek bietet die Cryengine 3 für die Spieleentwicklung, für Simulationen und Visualisierung etwa von Architektur an. Die Cryengine 3 beinhaltet Grafik-, Physik- und KI-Engine sowie Netzwerkcode. Das für Lizenznehmer zur Verfügung stehende Supportteam besteht aus rund 20 Menschen.

 

Entwicklern bietet die Cryengine 3 zudem einen Editor, der alle Resultate in Echtzeit auf den verschiedenen Plattformen zeigt. Sie werden dazu an einen einzelnen Entwickler-PC gehängt. Die Engine kümmert sich um die Konvertierung und Optimierung aller Inhalte, so dass Änderungen sofort auf allen Plattformen zur Verfügung stehen.

Die Cryengine 3 unterstützt DirectX 9, DirectX 10 und OpenGL. Laut Crytek-Chef Cevat Yerli ist die Spieleengine für die nächste Grafikprozessor- und CPU-Generation vorbereitet und soll gut skalieren können.

Crytek selbst setzt die Cryengine 3 bei der Entwicklung des Shooters Crysis 2 ein. Ältere Versionen seiner Engine setzte Crytek in Far Cry, dem ersten Crysis und Crysis Warhead ein. Kürzlich startete NCSoft mit Aion das erste Cryengine-basierte Onlinerollenspiel.


bertxx 17. Aug 2010

Aion ist grafisch meilenweit von einem Crysis entfernt und bietet sehr lineare und...

bertxx 17. Aug 2010

a) statt "rund 20 Menschen" schreibt man besser "rund 20 Personen" - denn eine...

AnonymousCow 10. Apr 2010

[ ] du hast Ahnung Sag mal, glaubst du eigentlich den Unsinn selbst, den du da verzapfst?

spanther 23. Okt 2009

Wobei dieser Zielmodus wo man nicht selbst schießen muss, sondern das erwürfelt wird...

OchneeRenee 17. Okt 2009

Was nützt mir die schickste Krass-Engine mit Echtzeit-Blätterbewegen-im-Wind und...

Kommentieren


Scatterd / 29. Dez 2009

CryEngine 3 – mein lieber Schwan!



Anzeige

  1. Projektleiter Automotive (m/w)
    KSE GmbH, Ingolstadt
  2. Datenbank-Spezialist (m/w)
    Schafferer & Co. KG, Freiburg im Breisgau
  3. Software-Entwickler (m/w) C++ / Java
    S. Siedle & Söhne, Furtwangen bei Villingen-Schwenningen/Freiburg im Breisgau
  4. Mitarbeiter Third-Level-Support & Software Development (m/w)
    epay, Martinsried bei München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Nick Hayek

    Swatch-Chef hat keine Angst vor der Apple Watch

  2. Hdmyboy

    HDMI-Ausgang für den ersten grauen Gameboy

  3. Merkel-Handy

    NSA-Ausschuss kritisiert Stopp von Ermittlungen

  4. Unitymedia

    Liberty Global schafft Marke KabelBW ab

  5. NSA-Ausschuss

    BND trickst bei Auslandsüberwachung in Deutschland

  6. IT-Anwalt

    "Facebook geht bei neuen AGB illegal vor"

  7. Erbgut

    DNA überlebt Ausflug ins All

  8. Windows-Nachbau

    ReactOS bekommt neuen Explorer

  9. Bundesgerichtshof

    Kopierschutzmaßnamen für Konsolen sind zulässig

  10. Linshof i8

    Achteck-Smartphone mit Übertaktung und Turbo-Speicher



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Next-Gen-Geburtstag: Xbox One und Playstation 4 sind eins
Next-Gen-Geburtstag
Xbox One und Playstation 4 sind eins
  1. Big Fish Games Bis zu 885 Millionen US-Dollar für Casualgames-Anbieter
  2. This War of Mine Das traurigste Spiel des Jahres
  3. Qbert & Co 901 Spielhallenklassiker im Onlinearchiv

NSA-Ausschuss: Meisterschule für Geheimniskrämer
NSA-Ausschuss
Meisterschule für Geheimniskrämer
  1. Kanzlerhandy Bundesanwaltschaft will NSA-Ermittlungsverfahren einstellen
  2. NSA und Co. US-Geheimdienste melden viele Zero-Day-Lücken vertraulich
  3. IT-Sicherheitsgesetz BSI soll Sicherheitslücken nicht geheim halten

Star Wars X-Wing (DOS): Flugsimulation mit R2D2 im Nacken
Star Wars X-Wing (DOS)
Flugsimulation mit R2D2 im Nacken

    •  / 
    Zum Artikel