Anzeige

Telefónica O2 könnte Alice in den kommenden Wochen kaufen

Gespräche stehen kurz vor dem Abschluss

Alice könnte in den nächsten Tagen verkauft werden. Die spanische Telefónica verhandelt mit dem Eigner Telecom Italia und ist optimistisch, eine Einigung erzielen zu können.

Der spanische Telefónica-Konzern möchte die Verkaufsgespräche mit der Telecom-Italia-Tochter Hansenet, bekannt unter der Marke Alice, in den kommenden Wochen abschließen. Das sagte Konzernchef Cesar Alierta der Nachrichtenagentur Bloomberg. "Ich denke, es wird in den kommenden Wochen vor Ende des Jahres passieren, das ist sicher", sagte Alierta in einem Interview in Brüssel. "Es geht um den Preis und eine Bewertung der Alternativen."

Anzeige

Das Übernahmeobjekt war im Frühjahr 2009 auf 1 Milliarde Euro geschätzt worden. Hansenet hatte 2008 einen Umsatz von 1,2 Milliarden Euro und 2,3 Millionen Breitbandkunden vorzuweisen.

Telecom Italia und Telefónica verhandeln seit April 2009 über den DSL-Anbieter. Es herrsche eine "gute" Stimmung zwischen den Parteien und so könnte "sich am Ende eine Einigung erzielen lassen", sagte Alierta.

Telefónica Deutschland vermarktet bereits entbündelte DSL-Zugänge über Hansenet sowie über den Mobilfunkbetreiber O2, der ebenfalls zum Telefónica-Konzern gehört. Der spanische Konzern ist zudem bereits mit 10 Prozent einer der größeren Anteilseigner der Telecom Italia.


eye home zur Startseite
v0rt33x 31. Okt 2009

Falsch! Bei NetCologne ("Fibre to the Home"-Technik), HanseNet Alice VDSL (ebenfalls...

Mitspracherecht 15. Okt 2009

bevor Ihr unser Alice an solch Schrott Unternehmen verkauft. Wenn Ihr euch nicht dran...

Senf 14. Okt 2009

Kleinunternehmer neben dem Studium --> LOHNT!


provider-stoerung.de / 14. Okt 2009



Anzeige

Stellenmarkt
  1. HOMAG Holzbearbeitungssysteme GmbH, Schopfloch
  2. redcoon Logistics GmbH, Erfurt
  3. PENTASYS AG, München
  4. Robert Bosch GmbH, Leonberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Der Preis ist heiß und der Trick nicht mehr billig

  2. Netzausbau

    Telekom will ihre Mobilfunkmasten verkaufen

  3. Bruno Kahl

    Neuer BND-Chef soll den Dienst reformieren

  4. Onlinehandel

    Amazon sperrt Konten angeblich nur in seltenen Fällen

  5. The Assembly angespielt

    Verschwörung im Labor

  6. Kreditkarten

    Number26 wird Betrug mit Standortdaten verhindern

  7. Dobrindt

    1,3 Milliarden Euro mehr für Breitbandausbau in Deutschland

  8. Mini ITX OC

    Gigabyte bringt eine 17 cm kurze Geforce GTX 1070

  9. Autonomes Fahren

    Teslas Autopilot war an tödlichem Unfall beteiligt

  10. Tolino Page

    Günstiger Kindle-Konkurrent hat eine bessere Ausstattung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Star Wars Lego im Test: Das Erwachen der Lustigkeit
Star Wars Lego im Test
Das Erwachen der Lustigkeit
  1. Mixed Reality Lucasfilm und Magic Leap bringen Star Wars ins Wohnzimmer
  2. Playstation Kriegsgott statt neuer Konsolenhardware
  3. Trials on Tatooine Wie Lucasfilm Star Wars in die Virtual Reality gebracht hat

Axon 7 im Hands on: Oneplus bekommt starke Konkurrenz
Axon 7 im Hands on
Oneplus bekommt starke Konkurrenz
  1. Axon 7 ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

Bargeld nervt: Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
Bargeld nervt
Startups und Kryptowährungen mischen die Finanzbranche auf
  1. BND-Gesetzreform Voller Zugriff auf die Kabel der Telekom
  2. Faster Googles Seekabel ist fertig
  3. Onlinehandel Amazon droht nach vier Rücksendungen mit Kontensperrung

  1. Re: Mal ein paar Infos von einem FBA Verkäufer.

    serra.avatar | 09:10

  2. Re: Saudämliche Entscheidung und fast nutzlos

    Kleba | 09:03

  3. Re: wenn amazon Kleidung verkaufen will, müssen...

    Braineh | 09:02

  4. Re: Halb-OT: Aufsummierung aller Förderungen?

    RipClaw | 08:59

  5. Re: Geht's noch?

    SoniX | 08:56


  1. 09:02

  2. 20:04

  3. 17:04

  4. 16:53

  5. 16:22

  6. 14:58

  7. 14:33

  8. 14:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel