UMTS-Einwahlsoftware Launch2net für Ubuntu

Nova-Media-Betaversion von Launch2net 2.0 für Ubuntu zum Download bereit

Nova Media bringt seine Einwahlsoftware Launch2net 2.0 auch für die Linux-Distribution Ubuntu auf den Markt. Bislang war die Software nur für MacOS X verfügbar und wird von verschiedenen Mobilfunkanbietern unter eigenem Namen mit UMTS-Sticks ausgeliefert.

Anzeige

Launch2net 2.0 steht ab sofort in einer Betaversion für Ubuntu 8.10 und 9.04 unter novamedia.de zum Download bereit. Die Software ermöglicht den einfachen mobilen Internetzugang mit einem USB-Funkmodem, ohne weitere Treiberinstallation und aufwendige Konfiguration des Systems. Sie zeigt zudem Statistiken zu den Verbindungen, dem genutzten Datenvolumen und der Onlinezeit an.

Zusätzlich enthält die Software einen SMS-Manager, um über das USB-Modem SMS-Nachrichten zu senden, zu empfangen und zu verwalten.

Für die Mac-Version berechnet Nova Media 49,90 für eine Einzellizenz.


VDR-User 14. Okt 2009

DVB-T-USB-Box von Typhoon unter Windows: Treiber-CD braucht eine Seriennummer, die auf...

Flyingmana 14. Okt 2009

Verstehe ich auch nicht, zumal diese Lösung ebenfalls Kostengünstig ist. Ich hatte...

Anonymer Nutzer 13. Okt 2009

Leute, die 80 EUR fuer Windows ausgeben und ein Linux als Zweitsystem betreiben, koennten...

Siga9876 13. Okt 2009

Linux-Programme sind oft usability-technisch das Grauen. Wieso gibts keine simplen (Der...

Sturmflut 13. Okt 2009

Ich war diesen Sommer im Urlaub im Ausland schon mit NetworkManager und einem UMTS-Stick...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler für Embedded / USB (m/w)
    AVM GmbH, Berlin
  2. IT-Security Spezialist Telematikplattform (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  3. IT Enterprise Architect (m/w)
    Daimler AG, Fellbach
  4. Resident Engineer (m/w) - VW Group
    Harman Becker Automotive Systems GmbH, Hildesheim

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Game of Thrones Staffel 1-3 mit Sammlerfigur Tyrion [Blu-ray] [Limited Edition]
    72,97€
  2. Bud Spencer & Terence Hill - Jubiläums-Collection-Box [Blu-ray]
    55,46€
  3. SAW - 10th Anniversary - Steelbook [Blu-ray]
    16,38€ Release 19.02.

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Maxwell-Grafikkarte

    Die Geforce GTX 970 hat ein kurioses Videospeicher-Problem

  2. Patentanmeldung

    Apples Smart Cover soll wirklich schlau werden

  3. OS X

    Apple will Thunderstrike-Exploits mit Patch verhindern

  4. Soziales Netzwerk

    Justizministerium kritisiert Facebooks neue AGB

  5. Raumfahrt

    Nasa will Mars-Rover mit Helikopter ausstatten

  6. Windows Phone und Tablets

    Die Dropbox-App ist da

  7. Sony Alpha 7 II im Test

    Fast ins Schwarze getroffen

  8. Apple

    Homekit will nicht in jedes Smart Home einziehen

  9. Firmware

    Update für Samsungs NX1 verbessert Videofunktionen enorm

  10. Systemkamera

    Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Asus Eeebook X205TA im Test: Die gelungene Rückkehr des Netbooks
Asus Eeebook X205TA im Test
Die gelungene Rückkehr des Netbooks

F-Secure: Bios-Trojaner aufzuspüren, ist "fast aussichtslos"
F-Secure
Bios-Trojaner aufzuspüren, ist "fast aussichtslos"

Hidden Services: Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
Hidden Services
Die Deanonymisierung des Tor-Netzwerks
  1. Silk Road Der Broker aus dem Deep Web
  2. Großrazzia im Tor-Netzwerk Hessische Ermittler schließen vier Web-Shops
  3. Großrazzia im Tor-Netzwerk Die Fahndung nach der Schwachstelle

    •  / 
    Zum Artikel