Abo
  • Services:
Anzeige

DDR3-Speicher wird mit 1,35 Volt sparsamer

Neue Speichertypen sollen Anfang 2010 erscheinen

Statt mit minimal 1,5 Volt soll DDR3-Speicher für Desktops und Notebooks bald mit nur noch 1,35 Volt funktionieren. Das bringt Energieeinsparungen, weil auch die Speichercontroller elektrisch nicht mehr so gefordert werden wie bisher.

Der Speicherhersteller Kingston hat vor Journalisten in seiner Konzernzentrale in Fountain Valley, unweit von Los Angeles, einen kleinen Ausblick auf das elektrische Verhalten künftiger Speichermodule gegeben. Da die nächste Generation als DDR4 mit 1,2 Volt Nominalspannung vom Normierungsgremium JEDEC frühestens Ende 2010 abgesegnet werden soll, arbeiten Intel und Kingston als Zwischenschritt an einer Reduzierung der Spannung für DDR3.

Anzeige

Als Beispiel nannte Kingston die von Intel auf dem letzten IDF vorgeführten Prototypen von Micro-ATX-Rechnern mit den 32-Nanometer-CPUs "Clarkdale". Diese Systeme brauchten bei unbelastetem Vista-Desktop nach den Beobachtungen von Golem.de nur rund 25 Watt, Kingston gab dafür 28 Watt an. In den Rechnern steckten nämlich Protoypen von Kingston-Modulen, die mit nur 1,35 Volt statt 1,5 Volt arbeiteten.

Möglich ist das, weil die Module selbst laut JEDEC-Spezifikation auch mit 1,35 Volt funktionieren müssen. Nur gab es Kingston zufolge bisher nicht genügend Speicherbausteine, die mit der geringen Spannung zuverlässig arbeiten konnten. Das habe sich erst in den letzten Monaten gebessert, so dass der Modulhersteller Ende 2009 eine Ausbeute bei der Selektion erwartet, die für den Massenmarkt ausreicht.

DDR3-Speicher wird mit 1,35 Volt sparsamer 

eye home zur Startseite
Jörn 13. Okt 2009

Schau mal hier: http://www.notebookcheck.com/Mobile-Prozessoren-Benchmarkliste.1809.0...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Imago Design GmbH, Gilching
  2. über Ratbacher GmbH, Raum Frankfurt
  3. CERATIZIT Deutschland GmbH, Empfingen
  4. über Ratbacher GmbH, Raum Olpe


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Xbox One S + 2. Controller + 4 Spiele für 319,00€, SanDisk 32-GB-USB3.0-Stick 9,00€ u...
  2. (heute Box-Sets reduziert u. a. Zurück in die Zukunft Trilogie 12,97€, Mission Impossible 1-5...
  3. 129,90€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 148€)

Folgen Sie uns
       


  1. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  2. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  3. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  4. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  5. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  6. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  7. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  8. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  9. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  10. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Shadow Tactics im Test: Tolle Taktik für Fans von Commandos
Shadow Tactics im Test
Tolle Taktik für Fans von Commandos
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Total War Waldelfen stürmen Warhammer
  3. Künstliche Intelligenz Ultimative Gegner-KI für Civilization gesucht

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

  1. Genau sowas steht in den Sicherheitsrichtlinen...

    floewe | 22:56

  2. Re: Wie ist das möglich?

    delphi | 22:53

  3. Re: Hintergrund?

    delphi | 22:46

  4. Re: Port umlenken

    floewe | 22:46

  5. Re: hä? gericht wieder einmal weltfremd?

    lear | 22:43


  1. 15:33

  2. 14:43

  3. 13:37

  4. 11:12

  5. 09:02

  6. 18:27

  7. 18:01

  8. 17:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel