Seamonkey 2.0: Erster Release Candidate als Download

Noch kein Termin für die fertige Version

Der Release Candidate 1 der Browsersuite Seamonkey 2.0 steht ab sofort als Download bereit. Die Entwicklung der neuen Version des Mozilla-Suite-Nachfolgers schreitet also voran. Wann die Arbeiten an Seamonkey 2.0 abgeschlossen sind, ist nicht bekannt.

Anzeige

Welche Änderungen der Release Candidate 1 von Seamonkey 2.0 seit der Beta 2 bringt, ist nicht bekannt. Die Release Notes geben darüber keine Auskunft. Vermutlich ist bis zum Erscheinen der finalen Version noch mindestens ein weiterer Release Candidate geplant.

Der Release Candidate 1 Seamonkey 2.0 steht für Windows, MacOS X und Linux als Download bereit. Da es sich hierbei um eine Vorabversion handelt, wird von einem Einsatz auf Produktivsystemen abgeraten.


No Patents 13. Okt 2009

Und wie viele haben >= 4GB RAM? Koennte es sein, dass die von mir kritisierte Politik der...

labbersack 12. Okt 2009

Habe Seamonkey bis hinein ins 2007 benutzt, danach musste es gegen FF sich geschlagen...

Kommentieren



Anzeige

  1. System Engineer/IT-Ingenieur (m/w)
    Forschungszentrum Jülich GmbH, Jülich
  2. SCADA Software / Hardware Architect (m/w) Wind Power
    Siemens AG, Hamburg
  3. Entwickler Elektrotechnik (m/w)
    ROTA Yokogawa GmbH & Co. KG, Wehr am Rhein
  4. Web Developer (m/w)
    iQVC GmbH, Duesseldorf

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Raspberry Pi 2 Modell B / Quad-Core Prozessor / 1GB RAM - inkl. Kühlkörper
    ab 36,44€
  2. NEU: Samsung Galaxy S6 und S6 Edge im Preisvergleich
    ab 699,00€
  3. MSI-Cashback-Aktion: Ausgewählte Grafikkarte und Mainboard kaufen

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Smartwatch

    Android Wear soll bald mit iOS sprechen

  2. HTC Re Vive ausprobiert

    Räumt schon mal die Keller leer

  3. Big Maxwell

    Nvidias Geforce GTX Titan X bietet 12 GByte Videospeicher

  4. EU-Datenschutzreform

    Verbraucherschützer warnen vor "Ausverkauf" der Nutzerrechte

  5. DSL/Mobilfunk

    O2 hält Watchever-Nutzung trotz Drosselung für möglich

  6. Anhörung im Bundestag

    Leistungsschutzrecht findet Unterstützer

  7. Branchenbuch

    Was Google und Bing nicht anzeigen, ist wertlos

  8. Globales Transportnetz

    China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

  9. Google

    Chrome-Support für Android 4.0 wird eingestellt

  10. Valve

    Kostenlose Source-2-Engine bietet Vulkan-Unterstützung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Leistungsschutzrecht: Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
Leistungsschutzrecht
Wie die VG Media der Google-Konkurrenz das Leben schwermacht
  1. Google-Chef Eric Schmidt sieht schon wieder das Ende des Internets
  2. Europäisches Leistungsschutzrecht Oettinger droht wieder mit der Google-Steuer
  3. Leistungsschutzrecht Google News in Spanien wird dichtgemacht

Valve: Steam Link streamt PC-Spiele ins Wohnzimmer
Valve
Steam Link streamt PC-Spiele ins Wohnzimmer

Erneuerbare Energie: Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen
Erneuerbare Energie
Gigantische Kraftwerke sollen Ebbe und Flut zu Strom machen
  1. Abenteuer erneuerbare Energie Solar Impulse startet zum Weltflug mit Sonnenenergie
  2. Erneuerbare Energie Brennstoffzelle aus dem 3D-Drucker

  1. Umdenken: Kommt endlich weg von Einzelgängern!

    Bizzi | 04:46

  2. Re: Eher aus Prinzip

    Zwangsangemeldet | 04:30

  3. Re: Sicher werden Smarties für mich erst sein...

    Tzven | 02:53

  4. Re: Respekt..

    teenriot* | 02:43

  5. Re: fokus auf user generated content

    SelfEsteem | 02:42


  1. 22:28

  2. 21:33

  3. 21:22

  4. 19:04

  5. 18:51

  6. 17:08

  7. 16:52

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel