Eye-Fi: SD-Karten mit WLAN kommen nach Europa

Marktstart zunächst nur in Großbritannien

Kameras mit WLAN-Fähigkeit sind selten. Wer eine Kamera mit einem SD-Karten-Slot hat, kann mit einer Eye-Fi genannten Karte in vielen Fällen eine drahtlose Vernetzung nachrüsten. Zunächst werden die Karten nur in Großbritannien verfügbar sein.

Anzeige

Die Firma Eye-Fi will in Kürze drei ihrer gleichnamigen SD-Karten mit WLAN-Fähigkeit in Großbritannien offiziell verkaufen. Bisher waren die Karten nur in den USA, Kanada und Japan verfügbar. Sie bieten alle drei 4 GByte Speicher sowie einen auf 2,4 GHz funkenden WLAN-Chip (802.11b/g). Die günstigste Karte ist dabei die Home Video genannte Version. Sie kostet etwa 50 Pfund und lädt JPEG-Fotos und Videos mit einer Länge von maximal 90 Minuten per WLAN auf einen Rechner hoch.

Die Share-Video-Karte für 70 Pfund ist zudem für das Hochladen von Inhalten auf Webseiten freigeschaltet. Als Ziele können unter anderem Youtube, Facebook oder Flickr ausgewählt werden.

Mit 120 Pfund ist die Pro-Version die teuerste aller Eye-Fi-Karten. Sie erlaubt als einzige der Karten auch das Hochladen von RAW-Bildern direkt aus der Digitalkamera. Außerdem benötigt die Pro-Karte keine WLAN-Infrastruktur. Dank Ad-hoc-Fähigkeiten kann sich die Karte direkt mit dem Notebook verbinden. Die Pro-Karte ist außerdem die einzige Karte mit Geotagging-Funktion. Anhand der WLAN-Access-Points in der Umgebung bestimmt die Karte die aktuelle Position und speichert sie zu den geschossenen Bildern.

Alle Karten sollen ab dem 19. Oktober bei Händlern in Großbritannien verfügbar sein. Laut Eye-Fi sollen Amazon, Apple, Computer Warehouse und Dabs die Karten in ihr Sortiment aufnehmen. Als Hostcomputer kann entweder ein PC oder Mac dienen.

Eine Kompatibilitätsliste klärt darüber auf, welche Kameras prinzipiell mit Eye-Fi-Karten zusammenarbeiten. Einige wenige Kameras von Nikon, Canon und Casio bieten darüber hinaus eine erweiterte Unterstützung der Eye-Fi-Karten an. Bei Canon ist zu beachten, dass der Hersteller seine EOS-Modelle in den USA zum Teil anders benennt.


normen 17. Okt 2009

ja klar und eine von den neuen 0,2'' festplatten die tastatur ist allerdings ein wenig...

bla 12. Okt 2009

Ich dachte ich hätte sowas mal aus dem Augenwinkel gelesen aber habe mich wohl getäuscht...

FluffDerFux 12. Okt 2009

So ein Schwachsinn, was ist an privaten Bildern denn so Kritisch wenn diese...

josephine 12. Okt 2009

Wieso Paranoia? Das ist in Verbindung mit der gehackten Canon-Firmware ein lustiges...

rofllol 12. Okt 2009

Ja, das ist es bestimmt! :D Danke für das Video.

Kommentieren



Anzeige

  1. Functional Owner Software Download (m/w)
    Da Vinci Engineering GmbH, Stuttgart
  2. ERP-Anwendungsbetreuer (m/w)
    über SLP Personalberatung GmbH, südlich von Stuttgart
  3. Big Data Analyst (m/w)
    Giesecke & Devrient GmbH, München
  4. Gruppenleiter (m/w) IT
    Dr. Oetker Tiefkühlprodukte KG, Wittlich

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Until Dawn Extended Edition PS4
    69,95€
  2. TIPP: Alien - Jubiläums Collection - 35 Jahre [Blu-ray]
    20,99€
  3. VORBESTELLBAR: Until Dawn Special Edition PS4
    79,95€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Gesetz im Eilverfahren

    Kabinett beschließt Entwurf zur Vorratsdatenspeicherung

  2. NSA-Affäre

    Merkel wohl über Probleme mit No-Spy-Abkommen informiert

  3. Sexting und Slices

    Snapchat will an die Börse

  4. Microsoft Research

    Lokales Rendern spart Bandbreite beim Spiele-Streaming

  5. Fehler in aktueller iOS-Version

    Spezielle Zeichenfolge verursacht iPhone-Neustart

  6. Streaming

    EU-Untersuchung gegen Netflix und Amazon

  7. Google

    Jedes Jahr eine neue Android-Hauptversion

  8. US-Steuerbehörde

    Hunderttausend Konten kompromittiert

  9. Teststrecke

    Hyperloop wird in Kalifornien gebaut

  10. Surreal Vision

    Oculus VR kauft Spezialisten für gemischte Realität



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



BND-Affäre: Keine Frage der Ehre
BND-Affäre
Keine Frage der Ehre
  1. Freedom Act US-Senat lehnt Gesetz zur NSA-Reform ab
  2. BND-Chef Schindler "Wir sind abhängig von der NSA"
  3. BND-Metadatensuche "Die Nadel im Heuhaufen ist zerbrochen"

Macbook 12 im Test: Einsamer USB-Port sucht passende Partner
Macbook 12 im Test
Einsamer USB-Port sucht passende Partner
  1. Apple Store Apple erhöht Hardwarepreise
  2. Workaround Macbook 12 kann bei Erstinstallation hängen bleiben
  3. Hydradock Elf Ports für das Macbook 12

Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Sprite Fliegende Thermoskanne als Kameradrohne
  2. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  3. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz

  1. Android wird in 15 Jahren sterben.

    Leo K. | 11:51

  2. Re: Wozu Spiele Streamen?

    dabbes | 11:51

  3. Re: Faulheit der Entwickler

    cepe | 11:51

  4. Re: In Deutschland unvorstellbar...

    plutoniumsulfat | 11:50

  5. Re: Kleinstädte

    MontyDe | 11:49


  1. 11:55

  2. 11:39

  3. 11:30

  4. 11:20

  5. 11:18

  6. 10:35

  7. 10:28

  8. 09:51


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel