Abo
  • Services:
Anzeige

Warren Spector arbeitet an Epic Mickey für Nintendo Wii

Gerüchte über aktuelles Projekt von Stardesigner Spector bestätigt

Der Spieldesigner Warren Spector setzt Micky Maus neu in Szene: In dem exklusiv für Wii erscheinenden Spiel ist das Disney-Maskottchen in einer düsteren Welt unterwegs. Es muss sie, so verraten es erste Hinweise auf die Spielmechanik, wohl irgendwie per Wiimote anmalen.

Der ein oder andere Hardcorespieler könnte enttäuscht sein: Warren Spector, Schöpfer von Klassikern wie Deus Ex, arbeitet nicht an einem neuen Rollenspiel, sondern für seinen Arbeitgeber Disney Interactive an einem Spiel mit Micky Maus. Damit haben sich frühere Gerüchte bestätigt, auch der Arbeitsname Epic Mickey wird wohl auf der Verkaufsverpackung stehen, die im Frühjahr 2010 in die Läden kommen soll - exklusiv für Nintendo Wii.

Anzeige

Die jetzige Bestätigung basiert auf Vorabberichten über eine Titelgeschichte der amerikanischen Spielefachzeitschrift Game Informer, die Epic Mickey demnächst exklusiv vorstellt.

In dem Programm steuert der Spieler nach aktuellem Informationsstand Mickey Maus durch eine düstere Welt voller vergessener Disney-Figuren, die auf Rache sinnen und dem berühmten Kollegen an den pelzigen Kragen gehen wollen. Angeblich gehört eine per Bewegungssteuerung ausgeführte Malfunktion zu den grundlegenden Spielmechaniken.

Der Titel entsteht unter der Leitung von Warren Spector bei dem von ihm mitgegründeten Entwicklerstudio Junction Point, das 2007 von Disney Interactive gekauft wurde.


eye home zur Startseite
Angst 06. Okt 2009

Extra für Dich und mit ganz viel Zuckerguss obendrauf: NATRÜLICH werde ich mir das Spiel...

neutr 06. Okt 2009

Was auch sicherlich grandios wird: DeathSpank. Die alten Meister wissen schon, wie man es...

Ludwig II 06. Okt 2009

Das Schloss, welches eben auch im Disneylogo ist, ist das Märchenschloss aus Disneyland...

Wurstbrot 06. Okt 2009

Dafür hätte Warren Spector aber sicher nicht unterschrieben. Das hätte auch jeder...

weffew 06. Okt 2009

Ist das simpel aber genial!



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  2. Media-Saturn-Holding GmbH, Ingolstadt
  3. Landkreis Tübingen, Tübingen
  4. Formel D GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 1169,00€
  2. und Samsung Galaxy S7 edge, Galaxy S7 oder Galaxy Tab E gratis erhalten
  3. (täglich neue Deals)

Folgen Sie uns
       


  1. Patent

    Samsung zeigt konkrete Ideen für faltbares Smartphone

  2. Smarter Lautsprecher

    Google will Home intelligenter machen

  3. Samsung 960 Evo im Test

    Die NVMe-SSD mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis

  4. Projekt Titan

    Apple will Anti-Kollisionssystem für Autos patentieren

  5. Visualisierungsprogramm

    Microsoft bringt Visio für iOS

  6. Auftragsfertiger

    TSMC investiert 16 Milliarden US-Dollar in neue Fab

  7. Frontier Developments

    Weltraumspiel Elite Dangerous erscheint auch für die PS4

  8. Apple

    MacOS 10.12.2 soll Probleme beim neuen Macbook Pro beheben

  9. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  10. Glasfaser

    EWE steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  2. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert
  3. Spionage Malware kann Kopfhörer als Mikrofon nutzen

Gear S3 im Test: Großes Display, großer Akku, große Uhr
Gear S3 im Test
Großes Display, großer Akku, große Uhr
  1. In der Zuliefererkette Samsung und Panasonic sollen Arbeiter ausgebeutet haben
  2. Vernetztes Auto Samsung kauft Harman für 8 Milliarden US-Dollar
  3. 10LPU und 14LPU Samsung mit günstigerem 10- und schnellerem 14-nm-Prozess

Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

  1. Re: Haha. Und was sagen die Apple-Basher jetzt?

    Peter Brülls | 10:38

  2. Re: Sensoren die Hindernisse erkennen - GENIAL

    david_rieger | 10:37

  3. Re: normale Schraubendreher...

    Niaxa | 10:33

  4. Catch-A-Ride!

    Missingno. | 10:29

  5. Re: Funktionsweise bei Apple

    Niaxa | 10:29


  1. 10:40

  2. 10:23

  3. 09:00

  4. 08:48

  5. 08:00

  6. 07:43

  7. 07:28

  8. 07:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel