FreeBSD: Neue Versionen mit Sicherheitspatches

Fehler in den FreeBSD-Versionen 6.3, 6.4, 7.1 und 7.2

Neu entdeckte Designfehler im Dateisystemmodul und den kürzlich bekanntgewordenen Fehler im Linux-Kernel beheben FreeBSD-Entwickler in neuen Versionen für FreeBSD 6.x und 7.x. Die Patches liegen als Updates und im Quelltext vor.

Anzeige

Für einen im Linux-Kernel entdeckten Fehler, der auch FreeBSD betrifft, haben FreeBSD-Entwickler nun eine Lösung gefunden, indem sie Anwendungen den Zugriff auf die neuralgische Adresse 0 verbieten. Nach Einspielen eines Updates erscheint die sysctl-Variable security.bsd.map_at_zero, die dann noch manuell auf "0" gesetzt werden muss.

In künftigen Versionen, die den Patch bereits enthalten, wird die Variable auch standardmäßig korrekt gesetzt sein. Entwickler warnen jedoch vor möglichen Problemen mit Anwendungen, die speziell auf Address-0-Mapping angewiesen sind, und raten zu ausführlichen Tests. Betroffen sein könnten vor allem virtuelle Maschinen, Emulatoren oder ältere Binärdateien im a.out-Format.

In der Kommunikation zwischen dem Gerätesystem Devfs und dem virtuellen Dateisystem VFS des Kernels können auf Grund eines Fehlers zwei Threads den gleichen kritischen Bereich belegen. Wird dieser sogenannte Race-Condition ausgenutzt, erlangt ein Angreifer unter Umständen Root-Privilegien oder es kann zu Datenverlust oder einem Crash kommen.

Nur in den Versionen 6.3 und 6.4 taucht ein Race-Condition im Zusammenhang mit dem Pipe-close()-Aufruf im Kqueue-API des Kernels auf, mit dem Anwendungen auf die Kernel-Services zugreifen. Auch hier kann es unter Umständen zu einem Kernel-Crash mit Datenverlust kommen. Diese Sicherheitslücke kann allerdings nur von Angreifern ausgenutzt werden, die Code lokal ausführen dürfen. [von Jörg Thoma]


IrgendEinAnderer 05. Okt 2009

Dieses ideologische Problem ist mir durchaus bewußt. Das ursprüngliche Posting zielte...

Deppert 05. Okt 2009

ja lustig .. hab ich mir vertippt .. Asche über mein Haupt und so. Is natürlich BSD und...

Siga9876 05. Okt 2009

Bei BSD kann man strlen(NULL) machen und kriegt 0 zurück. Bei SysV kriegt man eine fette...

Kommentieren



Anzeige

  1. Informatiker / Application-Manager EAI/BI (m/w)
    TransnetBW GmbH, Wendlingen bei Stuttgart
  2. IT-Consultant für IT-Strategie und Organisation (m/w)
    Janz IT AG, Hamburg, Hannover, Oldenburg, Paderborn
  3. IT Systemadministrator (m/w) IT Service Transition und IT Service Operation
    KfW Bankengruppe, Berlin
  4. PHP-Entwickler (m/w)
    arboro GmbH, Schwaigern bei Heilbronn

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Aktion: The Witcher 3: Wild Hunt + Comicbuch
  2. Activision und Blizzard Games reduziert
    (u. a. Diablo 3 und Add-on Reaper of Souls je 20,97€, Starcraft 2 für 13,97€)
  3. PS4-Bundles (u. a. mit GTA 5, Arkham Knight, 2 Controllern)
    je 399,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Trampender Roboter

    Hitchbot bei seiner Reise durch die USA zerstört

  2. Multimedia-Bibliothek

    Der Leiter des FFmpeg-Projekts tritt zurück

  3. Demo wegen #Landesverrat

    "Come and get us all, motherfuckers"

  4. Tor-Netzwerk

    Öffentliche Bibliotheken sollen Exit-Relays werden

  5. Bitcoin

    Mt.-Gox-Gründer Mark Karpelès verhaftet

  6. Windows 10

    Microsoft gibt Enterprise-Version frei

  7. Schwachstellen

    Fernzugriff öffnet Autotüren

  8. Die Woche im Video

    Windows 10 bis zum Abwinken

  9. Oneplus 2 im Hands On

    Das Flagship-Killerchen

  10. #Landesverrat

    Range stellt Ermittlungen gegen Netzpolitik.org vorerst ein



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Microsoft: Die Neuerungen von Windows 10
Microsoft
Die Neuerungen von Windows 10
  1. Microsoft Über 14 Millionen sind bereits auf Windows 10 gewechselt
  2. Neuer Windows Store Windows 10 erlaubt deutlich weniger Parallelinstallationen
  3. Microsoft DVD-Player-App für Windows 10 nicht für jeden gratis

SIOD: Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
SIOD
Wenn die Anzeige auch in der Zeitung blinkt
  1. Electric Skin Nanoforscher entwickeln hautähnliches Farbdisplay
  2. Panasonic FZ300 Superzoom-Kamera arbeitet mit f/2,8-Objektiv und 4K-Auflösung
  3. Panasonic Lumix GX8 Systemkamera ermöglicht Scharfstellung nach der Aufnahme

Windows 10 im Tablet-Test: Ein sinnvolles Windows für Tablets
Windows 10 im Tablet-Test
Ein sinnvolles Windows für Tablets
  1. Windows 10 Startmenü macht nach 512 Einträgen schlapp
  2. Windows 10 Erzwungene Updates können Treiberfehler verursachen
  3. Microsoft Pro-Lizenz von Windows 10 kostet 280 Euro

  1. Re: Erde an Windows-Lemminge (inkl. Golem)! Bitte...

    Atalanttore | 02:19

  2. Testbilder?

    Nibbels | 01:38

  3. Re: Der hatte für die USA einfach die falsche...

    GodsCode | 01:27

  4. Re:Politischer Sumpf?

    Tzven | 01:24

  5. Re: Danke

    soobo | 01:21


  1. 19:44

  2. 11:30

  3. 10:46

  4. 12:40

  5. 12:00

  6. 11:22

  7. 10:34

  8. 09:37


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel