Abo
  • Services:
Anzeige

Ciiju verspricht legalen Musiktausch

Musiktausch nur mit begrenztem Freundeskreis möglich

Eine legale Musiktauschbörse will Ciiju, ein Spin-off der Universität Göttingen, bieten. Ende September 2009 ging der Dienst mit einem überarbeiteten Angebot in die Version 2.0.

Damit Musik über Ciiju getauscht werden kann, muss sie zunächst hochgeladen werden. Dazu stellt Ciiju einen speziellen CD-Uploader zur Verfügung, der die Musik in MP3-Dateien umwandelt, sie automatisch mit Metainformationen versieht und auf die Ciiju-Server hochlädt. Auch ein direkter Upload von Dateien ist möglich.

Anzeige

Die bei Ciiju hinterlegte Musik können Nutzer mit ihren Freunden tauschen und wieder herunterladen. Da nur der Tausch mit echten Freunden möglich ist, sei das System legal, meint Ciiju-Chef Matthias Quade: "Ich kaufe eine CD, leihe diese einem guten Freund von mir aus, der brennt sich eine Kopie. Das war schon immer legal und zulässig. Mit Ciiju.de ist das nun auch bequem online möglich."

Dabei wird die Anzahl der möglichen Freundesverknüpfungen gedeckelt, so dass eine Verknüpfung mit vielen "flüchtigen Bekannten" verhindert wird. Das Kopieren eines bestimmten von einem User hochgeladenen Musikstücks durch seine Freunde ist sieben Mal möglich. Wer zu viele Freunde hat, muss damit rechnen, dass sie seine Musiksammlung "leergetauscht" vorfinden.

Um das Umgehen der Beschränkung durch wiederholten Upload ein und desselben Musikstücks in die Plattform zu vermeiden, wird ein digitales Wasserzeichen auf die Musikstücke gelegt. Die entsprechende Technik hat Ciiju vom Fraunhofer Institut für sichere Informationstechnologie (SIT) lizenziert. Auf DRM wird verzichtet.

Ende September 2009 ging Ciiju in der Version 2.0 mit neuem Design und veränderter Benutzerführung online: Die Plattform ist seither durchgängig per Drag-and-Drop bedienbar. Für eine bessere Übersicht und Vereinfachung der Suche nach neuer Musik stehen mehrere Empfehlungssysteme bereit. So soll sich neue Musik im Freundeskreis leichter finden lassen.

Neu ist auch der Ciiju-Musikfreund, der vom Ciiju-Team zusammengestellte freie MP3s zum Tausch anbietet.


eye home zur Startseite
derTom 03. Nov 2009

*g* wer ist denn bitte die nicht wählbare Weltregierung und wie schißen die auf...

ThadMiller 05. Okt 2009

Die Effekte oder Ergebnisse sind eben nicht die selben. Ein Merkmale eines Diebstahls ist...

spanther 05. Okt 2009

Ja genau das gleiche im Detail dachte ich mir auch gerade dabei, als ich die Postings...

spanther 05. Okt 2009

Is schon klar, darum gibt es auch so viele unterschiedlichste Beschwerden über die GEMA...

Ja-Ne-Iss-Klar 05. Okt 2009

...jap macht ja nur ca. 30% des Kaufpreises eines Brenners aus... stimmt... von nem 30...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. deron services GmbH, Stuttgart
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München
  3. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. über Tröger & Cie. Aktiengesellschaft, Baden-Württemberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 349,00€
  2. für je 11,99€
  3. 28,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Project Mortar

    Mozilla möchte Chrome-Plugins für Firefox unterstützen

  2. Remedy

    Steam-Version von Quantum Break läuft bei Nvidia flotter

  3. Videostreaming

    Twitch Premium wird Teil von Amazon Prime

  4. Dark Souls & Co.

    Tausende Tode vor Tausenden von Zuschauern

  5. Die Woche im Video

    Grüne Welle und grüne Männchen

  6. Systemd.conf 2016

    Pläne für portable Systemdienste und neue Kernel-IPC

  7. Smartphones und Tablets

    Bundestrojaner soll mehr können können

  8. Internetsicherheit

    Die CDU will Cybersouverän werden

  9. 3D-Flash-Speicher

    Micron stellt erweiterte Fab 10X fertig

  10. Occipital

    VR Dev Kit ermöglicht Roomscale-Tracking per iPhone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Notebook Air im Test: Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
Mi Notebook Air im Test
Xiaomis geglückte Notebook-Premiere
  1. Mi Notebook Air Xiaomi steigt mit Kampfpreisen ins Notebook-Geschäft ein
  2. Xiaomi Mi Band 2 im Hands on Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  3. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone

DDoS: Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
DDoS
Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
  1. Hilfe von Google Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar
  2. Picobrew Pico angesehen Ein Bierchen in Ehren ...
  3. Peak Smarte Lampe soll Nutzer zum Erfolg quatschen

Fifa 17 im Test: Mehr Drama auf dem Fußballplatz
Fifa 17 im Test
Mehr Drama auf dem Fußballplatz
  1. Fifa 17 Was macht Dragon Age in meiner Fifa-Demo?
  2. Electronic Arts Millionenliga mit dem Ultimate Team
  3. Fifa 17 Sonderpartnerschaft mit den Bayern

  1. Re: Gründe für zwei verschiedene Versionen?

    KrasnodarLevita... | 14:07

  2. Re: Riskanter Neuanfang

    grorg | 14:01

  3. Re: Man könnte sich auch zusammen tun

    grorg | 13:59

  4. Re: VLC Alternative?

    RipClaw | 13:59

  5. Re: Ein Beispiel woraus man lernen könnte

    glasen77 | 13:55


  1. 13:15

  2. 12:30

  3. 11:45

  4. 11:04

  5. 09:02

  6. 08:01

  7. 19:24

  8. 19:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel