Lokale Google-Suche auf dem Handy erhält neue Funktionen

Datenaustausch mit Google Maps und Kategorienauswahl erspart Tipparbeit

Die lokale Suche von Google für das Mobiltelefon berücksichtigt nun markierte Suchtreffer aus der Desktopversion von Google Maps. Damit lassen sich Ausflüge oder Reisen mit Google Maps vorplanen. Eine Kategorienübersicht sorgt dafür, dass Geschäfte, Restaurants und Ähnliches in der Nähe ohne Tippen gefunden werden können.

Anzeige

Der Datenaustausch zwischen der mobilen Variante von Googles lokaler Suche und der Desktopversion von Google Maps funktioniert automatisch, erfordert aber jeweils die Anmeldung mit einem Google-Konto. In Google Maps auf dem PC kann der Anwender etwa eine Reise vorplanen und sich anschauen, welche Orte er besuchen möchte. Diese markiert er entsprechend mit einem Stern.

 

Auf Reisen genügt die Anmeldung bei Googles lokaler Suche auf dem Mobiltelefon, um an die markierten Suchtreffer zu gelangen. Aber auch für Besorgungen in Geschäften kann diese Funktion verwendet werden, indem die gewünschten Läden vorher zusammengesucht werden, um sie dann schnell auf dem Mobiltelefon zur Hand zu haben. Das Durchsuchen von langen Ergebnislisten auf dem kleinen Handydisplay ist dann nicht mehr erforderlich und auch das Eintippen der Suchanfrage entfällt.

Die zweite Neuerung in der lokalen Suche für Mobiltelefone ist eine Kategorienübersicht mit den verschiedenen verfügbaren Branchen. Der Anwender kann sie bequem durchsuchen, ohne etwa Pizzeria, Apotheke, Hotel oder Ähnliches eingeben zu müssen. Die Hauptrubriken innerhalb der Branchen sind dann noch einmal unterteilt, so dass sich schnell Restaurants, Geschäfte oder Banken in der Nähe finden lassen, indem der Standort des Mobiltelefons herangezogen wird.

Derzeit stehen die Verbesserungen der lokalen Google-Suche für das Mobiltelefon nur in den USA und China zur Verfügung. In anderen Ländern sollen diese Funktionen zu einem späteren Zeitpunkt integriert werden.


Siga9876 01. Okt 2009

Die Kategorien waren bisher "geheim" iirc. Es gab Listen von Leuten, die die gesammelt...

Kommentieren



Anzeige

  1. Junior Webentwickler/in
    verlag moderne industrie GmbH, Landsberg am Lech
  2. Mit­ar­bei­ter/in für die Wei­ter­ent­wick­lung des Cam­pus- und Res­sour­cen­ma­na­ge­ments
    Pädagogische Hochschule Weingarten, Weingarten
  3. Web-Programmierer (m/w) Frontend-Entwicklung
    Detlev Louis GmbH, Hamburg
  4. Business Analyst/IT-Koordinator (m/w) Lebensversicherung
    Die Continentale, München

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NEU: Little Big Planet 3 - Extras Edition (PS4)
    49,97€
  2. NEU: Crysis 3 Download
    2,99€
  3. NEU: Far Cry 3 (100% uncut) Digital Deluxe Edition Download
    9,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Story Mode

    Telltale arbeiten an Minecraft-Episodenabenteuer

  2. Deutscher Entwicklerpreis 2014

    Lords of the Fallen schafft eines von drei Triples

  3. General vor dem NSA-Ausschuss

    Der Feuerwehrmann des BND

  4. Outcast 1.1

    Technisch überarbeiteter Klassiker bei Steam und GOG

  5. Microsoft

    Webbrowserauswahl in Windows ist abgeschafft

  6. Streaming

    Netflix schließt Offline-Videos kategorisch aus

  7. KDE Applications 14.12

    Erste Frameworks-5-Ports der KDE-Anwendungen erschienen

  8. Spearfishing

    Icann meldet Einbruch in seine Server

  9. Amiibos

    Zubehör für Super Smash Bros wird rar und teuer

  10. x86-64-Architektur

    Fehler im Linux-Kernel kann für Abstürze ausgenutzt werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Games-Verfilmungen: Videospiele erobern Hollywood
Games-Verfilmungen
Videospiele erobern Hollywood
  1. Adr1ft Mit Oculus Rift und UE4 ins All
  2. The Game Awards 2014 Dragon Age ist bestes Spiel, Miyamoto zeigt neues Zelda
  3. Space Engineers Minecraft im Weltraum

Nexus 6 gegen Moto X: Das Nexus ist tot
Nexus 6 gegen Moto X
Das Nexus ist tot
  1. Teardown Nexus 6 kommt mit wenig Kleber aus
  2. Google Nexus 6 kommt doch erst viel später
  3. Google Nexus 6 erscheint nächste Woche - doch nicht

O2 Car Connection im Test: Der Spion unterm Lenkrad
O2 Car Connection im Test
Der Spion unterm Lenkrad
  1. Urteil Finger weg vom Handy beim Autofahren
  2. Urban Windshield Jaguar bringt Videospiel-Feeling ins Auto
  3. Tweak Carplay ohne passendes Auto verwenden

    •  / 
    Zum Artikel