Abo
  • Services:
Anzeige

Firmware 6.10 für PSP Go unterstützt Handy-Internet

Tethering per Handy-Bluethooth ist ab sofort möglich

Über einen Umweg kann jetzt auch die frisch veröffentlichte PSP Go quasi überall und jederzeit ins Internet: Das Update auf Firmware 6.10 ermöglicht es dem Handheld, sich über ein Handy ins Netz einzuklinken - was allerdings in vielen Fällen ein teurer Spaß sein dürfte.

Am Tag des Verkaufsstarts der PSP Go veröffentlicht Sony Computer Entertainment ein Firmwareupdate auf Version 6.10. Damit lässt sich auf dem Handheld das sogenannte Tethering nutzen: Per Bluetooth kann es Verbindung zu einem netzfähigen Handy aufnehmen und über dessen Datenstrom mit ins Internet gelangen. Ohne diese Funktion kann die PSP Go nur per WLAN online gehen. Je nach Tarif dürfte das aber kein billiger Spaß sein - insbesondere, wer sich im Urlaub im Ausland mal schnell ein neues Spiel laden möchte, muss in den meisten Fällen mit horrenden Roaminggebühren rechnen. Die älteren Modelle der Playstation Portable unterstützen keine Bluetooth-Verbindungen, deshalb können sie Tethering grundsätzlich nicht verwenden.

Anzeige
 

Eine weitere Neuerung mit Firmware 6.10, die auch auf älteren PSP-Modellen zum Einsatz kommen kann, heißt Sens Me; die Software dafür muss nach dem Firmwareupdate separat geladen werden. Sie soll ähnlich wie die Genius-Funktion in Apples iTunes den Musikgeschmack des Nutzers analysieren und darauf basierend Empfehlungen ausgeben - im Falle von Sens Me sollen die in zwölf Gefühlskategorieren wie "Relax" oder "Abend" aufgeteilt sein.


eye home zur Startseite
Infokrieger 02. Okt 2009

Naja, hört sich jetzt alles nicht so prickeln an. Ich glaub meine Hoffnung in eine...

Und Apple 01. Okt 2009

... habe ich was verpasst? :-)

oxygenx 01. Okt 2009

Ich hab mein iPhone in Belgien gekauft und nutze es mit O2. Thethering, VOIP etc kostet...

ViertelVor 01. Okt 2009

So sieht´s aus. So ein Schwachsinn macht doch sowieso niemand. Per Bluetooth zum Handy...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Aareon Deutschland GmbH, Mainz
  2. Bundesnachrichtendienst, Großraum Köln / Bonn
  3. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg oder Hallstadt
  4. PLANET SPORTS GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. (Spiele und Filme mit FSK/USK 18)
  2. (u. a. Die Unfassbaren, Der unglaubliche Hulk, Nightcrawler, Olympus Has Fallen, Die Verurteilten...
  3. 35,19€ (Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


  1. iCar

    Hardware-Experte Bob Mansfield soll Apples Auto bauen

  2. Here

    Apple soll "geheimes" Maps-Labor in Berlin betreiben

  3. Quadro P6000/P5000

    Nvidia kündigt Profi-Karten mit GP102-Vollausbau an

  4. Jahresgehalt

    Erfahrene Softwareentwickler verdienen 55.500 Euro

  5. Sync 3

    Ford bringt Carplay und Android Auto in alle 2017er-Modelle

  6. Netzwerk

    Mehrere regionale Mobilfunkausfälle bei Vodafone

  7. Hello Games

    No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel

  8. Master Key

    Hacker gelangen per Reverse Engineering an Gepäckschlüssel

  9. 3D-Druck

    Polizei will Smartphone mit nachgemachtem Finger entsperren

  10. Modesetting

    Debian und Ubuntu verzichten auf Intels X11-Treiber



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wolkenkratzer: Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
Wolkenkratzer
Wer will schon 2.900 Stufen steigen?
  1. Hafen Die Schauerleute von heute sind riesig und automatisch
  2. Bahn Siemens verbessert Internet im Zug mit Funklochfenstern
  3. Fraunhofer-Institut Rekord mit Multi-Gigabit-Funk über 37 Kilometer

Festplatten mit Flash-Cache: Das Konzept der SSHD ist gescheitert
Festplatten mit Flash-Cache
Das Konzept der SSHD ist gescheitert
  1. Ironwolf, Skyhawk und Barracuda Drei neue 10-TByte-Modelle von Seagate
  2. 3PAR-Systeme HPE kündigt 7,68- und 15,36-TByte-SSDs an
  3. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!

Nuki Smart Lock im Test: Ausgesperrt statt aufgesperrt
Nuki Smart Lock im Test
Ausgesperrt statt aufgesperrt

  1. Re: Ich arbeite beim Staat (Öffentlicher Dienst)

    Oktavian | 08:18

  2. Re: Schon wieder das Märchen von den IT-Gehältern

    crazypsycho | 08:17

  3. Re: Es ist besser, sich selbstständig zu machen.

    Das_B | 08:16

  4. Golem ist hier nicht up-to-date

    budweiser | 08:13

  5. Re: 40000 als Einsteiger ist normal, sogar 45000...

    Das_B | 08:12


  1. 07:37

  2. 07:18

  3. 22:45

  4. 18:35

  5. 17:31

  6. 17:19

  7. 15:58

  8. 15:15


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel