Angepasstes Android künftig ohne Googles Applikationen

Werkzeug zur Reinstallation von Google-Software geplant

Das Projekt CyanogenMod wird auf Druck von Google künftig nur noch angepasste Android-Versionen veröffentlichen, die keine Applikationen mehr von Google enthalten. Damit Besitzer eines Android-Smartphones auf Google Mail, Google Talk, Market und Youtube nicht ganz verzichten müssen, ist ein Tool für ein vorheriges Backup dieser Programme geplant.

Anzeige

Google hatte sich darüber geärgert, dass das Projekt CyanogenMod optimierte Android-Versionen veröffentlichte, die auch die Google-Applikationen Mail, Talk, Market und Youtube enthalten. Nun haben die Projektmacher reagiert. Im CyanogenMod-Blog heißt es, dass angepasste Android-Versionen künftig keine Applikationen aus dem Hause Google mehr enthalten werden.

Besitzer eines Android-Smartphones hätten dann keine Möglichkeit, die Google-Applikationen Mail, Talk, Market und Youtube auf entsprechend präparierten Geräten zu verwenden. Denn Google bietet diese Produkte nicht separat an. Aus diesem Grund will das CyanogenMod-Projekt ein Werkzeug bereitstellen, mit dem sich die Google-Software sichern lässt. Nachdem eine modifizierte Android-Version aufgespielt ist, sollen sie sich dann nachträglich installieren lassen, so das Ziel der Macher.

Google hatte CyanogenMod vorgeworfen, Closed-Source-Applikationen ohne Lizenz weiterzugeben. In einem Google-Blog-Beitrag wurde dieses Vorgehen nochmals bestätigt, auch wenn CyanogenMod nicht explizit erwähnt wurde. Darin macht Google deutlich, dass die von Google entwickelten Applikationen nicht Bestandteil von Android sind.


Archer79 29. Sep 2009

Und womit sollen bitte die Nerds die Consumer nerven? Dass Darwin hat OS X bisher auch...

we 29. Sep 2009

verstehe die aufregung nicht. Hätte ich ein Android-Phone würde ich genau das wollen...

sov 29. Sep 2009

Unsinn. Du kannst einzelne Apps vorher sichern und hinterher wieder draufspielen.

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur Embedded Software (m/w)
    SICK AG, Freiburg
  2. Prüfsoftwareentwickler (m/w)
    Endress+Hauser Conducta GmbH+Co. KG, Gerlingen
  3. Test Engineer (m/w)
    peiker acustic GmbH & Co. KG, Friedrichsdorf
  4. IT-Architekt Engineering für das Team Enterprise Architecture Management & Governance
    Daimler AG, Böblingen

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. PlayStation 4 - Konsole Ultimate Player 1TB Edition
    395,00€
  2. Jetzt reduziert: Zombie Army Trilogy und Sniper Elite 3 für die Xbox One
  3. NEU: Aktion: The Witcher 3: Wild Hunt + Comicbuch

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Oneplus-One-Nachfolger

    Neues Oneplus Two wird ab 340 Euro kosten

  2. Spionagesoftware

    Der Handel des Hacking Teams mit Zero-Days

  3. In eigener Sache

    Preisvergleich bei Golem.de

  4. Akademy 2015

    Plasma Mobile hilft KDE bei der Wayland-Umsetzung

  5. Arrow Launcher ausprobiert

    Der Android-Launcher von Microsoft

  6. Bug bei Notebooks mit Intel-Chips

    Zehn Prozent weniger Akkulaufzeit mit Windows 10

  7. SE370

    Samsungs neue Displays laden Smartphones drahtlos auf

  8. Microsoft

    Die Neuerungen von Windows 10

  9. Linux-Distributionen

    Opensuse Leap 42.1 erhält aktuellen Linux-Kernel 4.1

  10. Schadcode

    Per Digitalradio das Auto lenken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

Pixars Inside Out im Dolby Cinema: Was blenden soll, blendet auch
Pixars Inside Out im Dolby Cinema
Was blenden soll, blendet auch
  1. Ultra HD Blu-ray Es geht bald los mit 4K-Filmen auf Blu-ray

Neue WLAN-Router-Generation: Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
Neue WLAN-Router-Generation
Hohe Bandbreiten mit zweifelhaftem Nutzen
  1. EA8500 Linksys' MU-MIMO-Router kostet 300 Euro
  2. Aruba Networks 802.11ac-Access-Points mit integrierten Bluetooth Beacons
  3. 802.11ac Wave 2 Neue Chipsätze für die zweite Welle von ac-WLAN

  1. Re: Dresscode?

    rj.45 | 05:24

  2. Re: Kennt noch jemand die Firma Atari?

    motzerator | 05:07

  3. Re: Super: Fachleute vergraulen und Leistung...

    motzerator | 05:00

  4. ARC Welder

    liberavia | 04:59

  5. Re: preisvergleich => pleite?

    LinuxMcBook | 04:57


  1. 05:00

  2. 18:15

  3. 16:44

  4. 15:15

  5. 14:45

  6. 13:04

  7. 12:40

  8. 12:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel