Anzeige

RGBCY - Sharps LCD-Prototyp bietet fünf Grundfarben

Neuer Displaytyp soll zur Marktreife weiterentwickelt werden

Sharp hat einen LCD-Prototypen entwickelt, der zwei Grundfarben zum sonst üblichen Standard-RGB-Farbschema hinzufügt. Bei der Farbwiedergabe können damit 99 Prozent aller tatsächlichen Oberflächenfarben dargestellt werden.

Anzeige

Die Pixelstruktur des Displayprotoyps von Sharp basiert auf fünf Farben. Zu Rot, Grün und Blau (RGB) kommen noch Cyan (C) und Gelb (Y für Yellow). Um dieses RGBCY-Farbschema ansteuern zu können, hat Sharp auch eine eigene bildverarbeitende Elektronik namens "Multi-Primary-Color Technology" entwickelt.

Der vergrößerte Farbraum schließt mehr Farben ein, die das menschliche Auge tatsächlich wahrnehmen kann. Laut Sharp kann der neue Displaytyp 99 Prozent der tatsächlichen Oberflächenfarben wiedergeben. Mit dem Standard-RGB-Schema für Displays könnten hingegen nur 35 bis 60 Prozent aller tatsächlichen Oberflächenfarben wiedergegeben werden.

"Selbst Farben wie das Smaragdgrün der Südsee, das Messing von Trompeten oder der Purpur von Rosen, die sich mit dem herkömmlichen RGB-Farbschema nur schwer darstellen lassen, erscheinen durch die zusätzlichen Primärfarben naturgetreu", heißt es in einer Sharp-Ankündigung.

Der Hersteller arbeitet nun daran, den neuen Displaytyp zu verbessern und zur Marktreife zu bringen. Wann er mit den fünf Farben das erste Mal in einem Gerät zum Einsatz kommt, steht laut Sharp noch nicht fest.


eye home zur Startseite
Farbraum 24. Sep 2009

Speichermedien brauchen keinen eigenen Farbraum, es werden dort ja nur die drei Grauwerte...

Cyan 24. Sep 2009

Cyan ist auch die Komplementärfarbe zu Rot, so wie Magenta die von Grün ist und Blau von...

not me 24. Sep 2009

allgemeines RGB != sRGB != Adobe RGB != NTSC Im Ernst: Jeder Monitor deckt 100% _seines_...

not me 24. Sep 2009

Richtig. PDF/X3 verlangt unter anderem auch, dass CMYK als Farbraum für den Prepress...

Siga9876 24. Sep 2009

RGB sind bei additiver Farbmischung die Grundfarben: Monitore. CMY sind bei subtraktiver...

Kommentieren




Anzeige

  1. System Software Function Integrator (m/w)
    Continental AG, Frankfurt
  2. Projektleiter / -koordinator (m/w)
    EUROBAUSTOFF Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Karlsruhe
  3. Inhouse Berater SAP BI (m/w)
    BRUNATA Wärmemesser GmbH & Co. KG, München
  4. Mitarbeiter (m/w) Administration/IT-Technik - 2nd Level Schwerpunkt Datenbanken
    Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB), Potsdam

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Janus 360°

    Neuer Multicopter macht 360-Grad-Videos mit zehn Kameras

  2. Uncharted Fortune Hunter

    Schatzsuche für den Multiplayermodus

  3. Schwere Verluste

    Gopro fällt hart

  4. 100 MBit/s

    EU könnte exklusives Telekom-Vectoring vertieft prüfen

  5. Star Trek Online

    Abenteuer mit der alten Enterprise

  6. Startups

    Siemens hat in 80er Jahren Idee für VoIP abgelehnt

  7. Microsoft

    Windows 10 läuft auf 300 Millionen Geräten

  8. Angry Birds Action im Test

    Wütende Vögel auf dem Flippertisch

  9. Ersatz für MSDN und Technet

    Neue Microsoft-Dokumentation ist Open Source

  10. Mitmachprojekt

    Unsere Leser messen bereits in über 100 Städten



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kindle Oasis im Test: Amazons E-Book-Reader ist ein echtes Mager-Modell
Kindle Oasis im Test
Amazons E-Book-Reader ist ein echtes Mager-Modell
  1. Kindle Oasis im Hands on Amazon definiert die Luxusklasse für E-Book-Reader

Snapchat: Wir kommen in Frieden
Snapchat
Wir kommen in Frieden
  1. O2-Mobilfunknetz Snapchat-Nutzer in Deutschland sind Schüler
  2. Snapchat-Update Fließender Wechsel zwischen Text, Video und Audio
  3. Messaging Snapchat kauft Bitstrips für über 100 Millionen US-Dollar

Gardena Smart Garden im Test: Plug and Spray mit Hindernissen
Gardena Smart Garden im Test
Plug and Spray mit Hindernissen
  1. Revolv Google macht Heimautomatisierung kaputt
  2. Intelligentes Heim Alphabet könnte sich von Nest trennen
  3. You-Rista Kaffeemaschine mit App-Anschluss

  1. Re: "Zwei große Extender dienen der...

    tk (Golem.de) | 02:03

  2. Re: Ohne 60 Hz ist also alles Mist? (Sarkasmus)

    Unix_Linux | 01:20

  3. Verhältnisse...

    Hallonator | 01:09

  4. Re: Die Filmindustrie will es nicht verstehen.

    neocron | 01:02

  5. Re: Was Siemens gut kann

    MarioWario | 00:57


  1. 17:17

  2. 16:52

  3. 16:20

  4. 16:03

  5. 16:01

  6. 14:25

  7. 14:02

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel