Anzeige

Samsung - ARM-Prozessoren für Smartphones und Netbooks

Chips mit 1 GHz verarbeiten HD-Videos in 1080p mit 30 Bildern/s

Samsung hat auf Basis von ARMs CPU-Kern Cortex A8 zwei neue Prozessoren vorgestellt. Den S5PC110 für Smartphones und den S5PV210 für den Einsatz in Netbooks. Beide nehmen Full-HD-Videos in 1080p auf und spielen diese auch über einen HDMI-Ausgang ab.

Anzeige

Samsungs neue ARM-Prozessoren laufen mit einer Taktfrequenz von 1 GHz und basieren auf ARMs CPU-Design Cortex A8. Während der S5PC110 für den Einsatz in Multimedia-Smartphones gedacht ist, soll der S5PV210 in mobilen Computern wie Netbooks zum Einsatz kommen.

Gefertigt werden die Chips in einem 45-Nanometer-Prozess. Sie verfügen jeweils über einen 32 KByte großen Cache für Daten und Instruktionen sowie einen 512 KByte großen L2-Cache. Zudem sind Grafikfunktionen für 3D- und Videobeschleunigung integriert. So sollen die Chips in der Lage sein, HD-Videos in voller Auflösung von 1080p mit 30 Bildern pro Sekunde aufzunehmen und wiederzugeben. Da ein HDMI-Interface in der Version 1.3 in den Chips vorhanden ist, können die Videos auch auf einem Fernseher ausgegeben werden.

Mit dem S5K4EA hat Samsung auch einen passenden CMOS-Bildsensor mit einer Auflösung von 5 Megapixeln vorgestellt, der Videos in 1080p mit 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen kann. Er misst 8,5 x 8,5 x 6 mm und soll ab dem ersten Quartal 2009 ausgeliefert werden.

Zudem hat Samsung in seine neuen ARM-Prozessoren ein USB-2.0-Host-Interface integriert.

Der S5PC110 steckt in einem 14 x 14 mm großen FBGA-Gehäuse, das eine vertikale Stapelung von Chips erlaubt, um beispielsweise zusätzlich Speicher unterzubringen. Der S5PV210 fällt mit 17 x 17 mm ebenfalls im FBGA-Gehäuse etwas größer aus, verfügt dafür aber über ein 32-bittiges 2-Kanal-Interface für DDR2-Speicher.

Samsung will erste Muster der neuen ARM-Prozessoren ab Dezember 2009 ausliefern.


eye home zur Startseite
KM 06. Okt 2009

ARM war immer top, angefangen von ArcOs (ok, damals noch Gesamt-Firma) Ein Hauptvorteil...

Nur_zu_Besuch 23. Sep 2009

Ich will hoffen ja!

Siga9876 22. Sep 2009

Ich habe ja schon mehrmals hingewiesen, das es billiger ist, 1080/720-Videos aufzunehmen...

cmoser 22. Sep 2009

na dann ist ja der cmos-chip schon verfügbar oder etwa nicht...

Kommentieren



Anzeige

  1. PHP Entwickler für webbasierte Branchensoftware (m/w)
    OktoPOS Solutions GmbH, Hamburg
  2. Einkäufer IT (m/w) Workplace Services
    über HRM CONSULTING GmbH, Nürnberg
  3. Software-Qualitätsingen- ieur (m/w)
    Cambaum GmbH, Baden-Baden
  4. Software-Entwickler (m/w) Java/C++
    IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Warcraft: The Beginning (+ Blu-ray)
    32,26€
  2. Blu-rays zum Sonderpreis
    (u. a. Codename U.N.C.L.E 8,94€, Chappie 9,97€, San Andreas 9,99€, Skyfall 6,19€)
  3. VORBESTELLBAR: BÖHSE FÜR'S LEBEN [Blu-ray]
    36,99€

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!

  2. Zcryptor

    Neue Ransomware verbreitet sich auch über USB-Sticks

  3. LTE-Nachfolger

    Huawei schließt praktische Tests für Zukunftsmobilfunk ab

  4. Beam

    Neues Modul für Raumstation klemmt

  5. IT-Sicherheit

    SWIFT-Hack vermutlich größer als bislang angenommen

  6. Windows 10

    Microsoft bringt verdoppelten Virenschutz

  7. Audience Network

    Facebook trackt auch Nichtnutzer für Werbezwecke

  8. Statt Fernsehen

    Ministerrat will europaweite 700-MHz-Freigabe für Breitband

  9. Gran Turismo Sport

    Ein Bündnis mit der Realität

  10. Fensens Parksensor

    Einparken mit dem Smartphone



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Moto G4 Plus im Hands on: Lenovos sonderbare Entscheidung
Moto G4 Plus im Hands on
Lenovos sonderbare Entscheidung
  1. Lenovo Moto G4 kann doch mit mehr Speicher bestellt werden
  2. Android-Smartphone Lenovos neues Moto G gibt es gleich zweimal
  3. Motorola Aktionspreise für aktuelle Moto-Smartphones

Business-Notebooks im Überblick: Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
Business-Notebooks im Überblick
Voll ausgestattet, dockingtauglich und trotzdem klein
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten
  2. Windows 7 und 8.1 Microsoft verlängert den Skylake-Support
  3. Intel Authenticate Fingerabdruck und Bluetooth-Smartphone entsperren PC

Unternehmens-IT: Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
Unternehmens-IT
Von Kabelsalat und längst überfälligen Upgrades
  1. Sprachassistent Voßhoff will nicht mit Siri sprechen
  2. LizardFS Software-defined Storage, wie es sein soll
  3. HPE Hyper Converged 380 Kleines System für das schnelle Erstellen von VMs

  1. Re: was ist eigentlich mit

    seizethecheesl | 09:39

  2. Re: Wieso denn so teuer?

    Niantic | 09:29

  3. Re: MS warnt? Die Unterstützen das doch.

    longthinker | 09:27

  4. Re: Adblocker sind die besseren Antiviren

    medium_quelle | 09:25

  5. Ja und? Es gibt reichlich Straßen wo ein LKW...

    derdiedas | 09:25


  1. 09:01

  2. 17:09

  3. 16:15

  4. 15:51

  5. 15:21

  6. 15:12

  7. 14:28

  8. 14:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel