Routenplaner für Rollstuhlfahrer auf OSM-Basis

Dreidimensionales Modell der Stadt Rostock für OSM 3D

Die Kartographen der Universität Bonn haben einen Routenplaner für Rollstuhlfahrer eingerichtet. Das Angebot soll Rollstuhlfahrern die Planung ihrer Wege vereinfachen. Es beruht auf Daten der freien Weltkarte OpenStreetMap (OSM). Außerdem haben sie ein 3D-Modell von Rostock für OSM erstellt.

Anzeige

Hat ein U-Bahnhof einen Fahrstuhl? Gibt es vor dem Eingang zu einem Gebäude neben Treppen auch eine Rampe? Wie hoch sind die Bürgersteige in einer bestimmten Straße? Für Rollstuhlfahrer sind solche Informationen lebenswichtig. Zumindest für die Bonner Innenstadt können sie sich solche Daten im Internet vorab anschauen.

Routen ohne Treppen

Wie andere Routenplaner errechnet auch dieser den besten Weg von einem Start- zu einem Zielpunkt. Dabei berücksichtigt er eine Reihe von Kriterien, die für einen Rollstuhl wichtig sind. Dazu gehören beispielsweise der Straßenbelag, die Gehwegbreite oder die Steigung. Gefahrenstellen oder schwierige Passagen werden markiert. Außerdem zeigt der Plan behindertengerechte Toiletten an.

Entstanden ist das Angebot Rollstuhlrouting.de im Rahmen einer Magisterarbeit am Geographischen Institut der Bonner Universität. Als Kartenbasis dient die freie Weltkarte OpenStreetMap (OSM). Noch ist das Angebot auf die Bonner Innenstadt beschränkt. Es soll jedoch weiter ausgebaut werden. Derzeit suchen die Initiatoren über ein zum Projekt gehörendes Wiki nach Freiwilligen, die sich am Ausbau des Angebotes beteiligen wollen.

Dreidimensionale Hansestadt

Die Bonner Kartographen arbeiten sehr viel mit OSM. Im Frühjahr 2009 haben sie eine dreidimensionale Deutschlandkarte (OSM 3D) präsentiert, die auf 3D-Geländedaten einer Space-Shuttle-Mission und den Kartendaten der freien Weltkarte basiert. Jetzt haben sie diese um ein 3D-Modell der Stadt Rostock erweitert. Die nötigen Daten hatte das Katasteramt der Hansestadt den Bonnern zur Verfügung gestellt. Das Modell zeigt alle Gebäude der Stadt mit ihrer genauen Lage und Höhe sowie die Straßen und Sehenswürdigkeiten.


Heinrich Hecker 22. Sep 2009

das ist ja noch in der Entwicklung. Ich nehme schon an, dass das Gerät, sobald es...

Brunnebutzer 21. Sep 2009

Und wenn Du dann noch (Ausserorts) auf den vorhandenen Radwegen sportlich unterwegs bist...

Kommentieren



Anzeige

  1. Informatiker Operations / 3rd Level Support Manager (m/w)
    di support GmbH, Eschborn bei Frankfurt am Main
  2. PHP Softwareentwickler (m/w)
    ERAMON GmbH, Gersthofen
  3. Gruppenleitung (m/w) SCADA Wind Power
    Siemens AG, Hamburg
  4. NetCracker Senior Architekt OSS (m/w)
    T-Systems International GmbH, Hamburg, Berlin, München, Darmstadt, Münster

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Der Hobbit: Eine unerwartete Reise [Blu-ray]
    7,97€
  2. Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere (Steelbook) [Blu-ray] [Limited Edition]
    32,99€ - Release 23.04.
  3. Der Hobbit - Eine unerwartete Reise [3D Blu-ray]
    14,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       

  1. Regierungskommission

    Abbau von Netzneutralität soll Glasfaserausbau ankurbeln

  2. Lite

    Huaweis kleines P8 kostet 250 Euro

  3. Test Assassin's Creed Chronicles

    Meuchelmord und Denksport in China

  4. Jobcenter

    Hardware verursachte IT-Ausfall bei Agentur für Arbeit

  5. Piko H0 Smartcontrol

    Pufferküsser fahren Modellbahnen bald mit Android

  6. Maglev

    Magnetschwebebahn bricht mit 603 km/h erneut Rekord

  7. Cross-Site-Scripting

    Zahlreiche Wordpress-Plugins verwenden Funktion fehlerhaft

  8. AMDGPU

    AMD zeigt neuen einheitlichen Linux-Treiber

  9. Alan Wake

    Remedy denkt über Fortschreibung nach

  10. The Ocean Cleanup

    Ein Müllfänger für die Meere



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



P8 im Hands On: Huawei setzt auf die Kamera
P8 im Hands On
Huawei setzt auf die Kamera
  1. Huawei P8 Max Riesen-Smartphone mit 6,8-Zoll-Display kostet 550 Euro
  2. Netzwerk und Smartphone Huawei verdient 4,5 Milliarden US-Dollar
  3. Neue Kirin-Prozessoren Nächstes Google Nexus soll von Huawei kommen

Vindskip: Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
Vindskip
Das Schiff der Zukunft segelt hart am Wind
  1. Volvo Lifepaint Reflektorfarbe aus der Dose schützt Radfahrer
  2. Munin Moderne Geisterschiffe brauchen keinen Steuermann
  3. Globales Transportnetz China will längsten Tunnel am Meeresgrund bauen

Raspberry Pi im Garteneinsatz: Wasser marsch!
Raspberry Pi im Garteneinsatz
Wasser marsch!
  1. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig
  2. Onion Omega Preiswertes Bastelboard für OpenWrt
  3. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster

  1. Re: zuhause anfangen

    Species8372 | 16:37

  2. Re: Problem der Schwellenländer und nicht der...

    teenriot* | 16:36

  3. Re: Gibt es GTA5 auch auf Deutsch?

    anyone_23 | 16:36

  4. Re: Also doch früher serienreif als der BER...

    Wander | 16:34

  5. Re: Bin seit Monaten raus - Trotzdem können WA...

    katzenpisse | 16:31


  1. 15:50

  2. 14:54

  3. 14:00

  4. 13:04

  5. 12:54

  6. 12:46

  7. 12:36

  8. 12:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel