Monkey Island: Begehbare 3D-Inseln auf Basis der Cryengine

Adventure-Klassiker von 1991 in neuem Projekt als 3D-Welt erlebbar

Über derart schöne Inseln durfte Guybrush Threepwood bislang nicht spazieren: Ein Spielefan hat Teile des Klassikers Monkey Island 2 auf Basis der Cryengine 2 nachgebaut - in 3D und mit Techniken aus dem Filmgeschäft. Den Level soll es später auch zum Download geben.

Anzeige

Tiefste Nacht liegt über der Karibik, in der Guybrush Threepwood streckenweise in Monkey Island 2: LeChuck's Revenge unterwegs ist. Diesen Abschnitt hat der Fan-Programmierer Hannes Appell in der Cryengine 2 von Crytek nachgebaut und Videos daraus veröffentlicht. Die 2D-Bilder der Originalversion hat Appell nicht einfach nur nachgebaut, sondern mit Hilfe des "Camera mapping"-Verfahrens im Computer auf 3D-Geometrie geworfen, die die auf den Bildern sichtbaren Objekte nachbildet und dann um Tiefeninformationen ergänzt.

 

Bislang sind auf der Webseite von Appell Screenshots und Videos aus dem Projekt verfügbar. Künftig will er seine Version von Monkey Island 2 auch als Mod veröffentlichen. Spieler würden dann nur Crysis oder Crysis Warhead benötigen, um in der Karibik abtauchen zu können. Bislang fehlt vor allem noch eine Kleinigkeit: ein 3D-Modell des Nachwuchspiraten Guybrush.


486dx4-160 02. Mai 2010

Eine EGA-Grafikkarte reichte auch. Stand auch so auf der Packung von MI und MI 2.

arstrithis 30. Apr 2010

3D ist halt generell scheiße. duke nuke em 2 hat ein ganz anderes feeling als duke nuke...

MonteIsland 30. Apr 2010

Sieht sicher sehr gut aus, ich hätte gerne den Steg+Mond gesehen und etwas von der Stadt.

asdaklaf 30. Apr 2010

Alle mir bekannten Fanprojekte wurden komplett von LucasArts eingestampft.

Lehrer 23. Sep 2009

Kinder, ab ins Bett!

Kommentieren



Anzeige

  1. Datenspezialist (m/w) Geoinformationssysteme (GIS)
    PTV Planung Transport Verkehr AG, Karlsruhe
  2. IT-Consultant Mobile Applications (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  3. Consultant (m/w)
    GS1 Germany GmbH, Köln
  4. Senior Javascript Frontend Developer (m/w)
    tresmo GmbH, Augsburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Staatsanwaltschaft Dresden

    Öffentliche Fahndung nach Kinox.to-Betreiber

  2. Sicherheit

    Nacktscanner jetzt doch für deutsche Flughäfen

  3. HDMI-Handshake

    Firmware 2.0 lässt manche Playstation 4 verstummen

  4. Motorola

    Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte

  5. Osquery

    Systemüberwachung per SQL von Facebook

  6. Sicherheitslücke

    Drupal-Team warnt erneut vor Folgen

  7. Spieldesign

    Kampf statt Chaos

  8. Techland

    Last-Gen-Konsolen zu schwach für Dying Light

  9. Passport im Test

    Blackberry beweist Format

  10. Streaming

    Sky als Online-Abo mit Live-TV und Einzelabruf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

Test Sunset Overdrive: System-Seller am Rande der Apokalypse
Test Sunset Overdrive
System-Seller am Rande der Apokalypse
  1. Test Dreamfall Chapters Book One Neue Episode von The Longest Journey
  2. Test Transocean Ports of Call für Nachwuchs-Reeder
  3. Test Rules Gehirntraining für Fortgeschrittene

    •  / 
    Zum Artikel