PHP 5.2.11 beseitigt Sicherheitslücken

Update entfernt 75 Bugs

Mit PHP 5.2.11 beseitigen die Entwickler der freien Scriptsprache einige Sicherheitslücken und Bugs, was die Stabilität der Software erhöhen soll.

Anzeige

Das Update für PHP 5.2 enthält mehr als 75 Bugfixes, von denen einige Sicherheitslücken betreffen. Dazu gehört unter anderem die Validierung von Zertifikaten, eine Plausibilitätsprüfung für den Farbindex in imagecolortransparent() sowie Plausibilitätsprüfungen bei der Exif-Verarbeitung.

Nutzern von PHP 5.2 wird angesichts der beseitigen Sicherheitslücken dringend zum Upgrade geraten. Die Software steht unter php.net zum Download bereit. Eine Übersicht der Änderungen findet sich in den Release Notes.


P. H. Poffler 19. Sep 2009

Da scheint jemandem aber der Blutdruck arg hochgeschossen zu sein, dass er mir komplett...

aze 18. Sep 2009

so wie ich das lese, bezogen sich die bugs auf die extensions und nicht auf php selbst...

Kommentieren


Gutachter-Info.de Blog / 19. Sep 2009

Wartungsarbeiten



Anzeige

  1. Java-Profi - Senior Java / Java EE Softwareentwickler / Consultant (m/w)
    GEBIT Solutions GmbH, Berlin, Düsseldorf und Stuttgart
  2. Product Manager User Interface Design (m/w)
    ATOSS Software AG, München
  3. Bereichsleiterin / Bereichsleiter Support
    RBB Rundfunk Berlin-Brandenburg, Berlin
  4. Softwareentwickler / Software-Developer (m/w)
    acar software GmbH, Essen

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Pelican

    Erste Bilder der Insektenaugen-Kamera

  2. Odroid W

    Raspberry Pi-Klon für Fortgeschrittene

  3. Hohe Kosten

    Amazon kostet jedes Fire Phone 205 US-Dollar

  4. iPhone-App

    Sicherheitslücke bei Instagram

  5. Oculus Rift

    Development Kit 2 ist da

  6. Android

    Zertifikatskette wird nicht geprüft

  7. Spielemesse

    Gamescom fast ausverkauft

  8. Secusmart

    Blackberry übernimmt Merkel-Handy-Hersteller

  9. NSA-Affäre

    Bundesjustizminister wegen Empfehlung an Snowden kritisiert

  10. Playstation 4

    Firmware-Update ermöglicht 3D-Blu-ray



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sony RX100 Mark III im Test: Klein, super, teuer
Sony RX100 Mark III im Test
Klein, super, teuer
  1. Custom ROM Sonys Bootloader einfacher zu entsperren
  2. Sony Xperia T3 kommt als Xperia Style für 350 Euro
  3. Auge als Vorbild Sony entwickelt gekrümmte Kamerasensoren

Luftfahrt: Die Rückkehr der Überschallflieger
Luftfahrt
Die Rückkehr der Überschallflieger
  1. Verkehr FBI sorgt sich um autonome Autos als "tödliche Waffen"
  2. Steampunk High Tech trifft auf Dampfmaschine
  3. Aerovelo Eta Kanadier wollen mit 134-km/h-Fahrrad Weltrekord aufstellen

Programmcode: Ist das Kunst?
Programmcode
Ist das Kunst?
  1. Translate Community Nutzer sollen Google-Übersetzungen verbessern
  2. Google-Suchergebnisse EU-Datenschützer verlangen weltweite Löschung
  3. Google Apps for Business Sprint steigt bei Googles App-Programm ein

    •  / 
    Zum Artikel