Flash-Konkurrent Silverlight 4 soll Streaming-Markt erobern

Microsoft will Silverlight für Hollywood & Co. attraktiv machen

Mit Multicast-Unterstützung und Playready-DRM will Microsoft seinen Flash-Konkurrenten Silverlight in Version 4 ausliefern. Auf der vom 11. bis zum 15. September 2009 in Amsterdam stattfindenden International Broadcasting Convention (IBC) will Microsoft eine Vorabversion von Silverlight 4 vorführen.

Anzeige

Medienberichten zufolge könnte Microsoft mit der kommenden Version seines Flash-Konkurrenten Adobe das Leben schwer machen. HD-Fähigkeit, Multicast-Unterstützung und digitales Rechtemanagement für Offlineinhalte - damit scheint Microsoft auf Silverlight-Basis auch eine universelle Online-Distributionsplattform für HD-Inhalte etablieren zu wollen. Der Redmonder Softwaregigant greift damit Marktführer Adobe frontal an, der selbst rund um sein Flash-Format eine eigene Plattform etabliert hat. Flash-Player kommen beispielsweise bei Youtube und Myspace zum Einsatz.

Filmstudios und Video-on-Demand-Dienste können mit dem Silverlight-DRM Kunden auch die lokale Speicherung der Filme erlauben - für begrenzte Zeit oder sogar auf Dauer. Das würde Akzeptanz bei den Kunden schaffen, sofern die Videos dann auch auf verschiedenen Endgeräten laufen. Dafür, dass die Inhalte sich nicht in Tauschbörsen verflüchtigen, soll das Playready-DRM-System sorgen. Serverseitig liefert der Playready-Server von Microsoft ein Rundum-sorglos-Paket für Inhalteanbieter, vom Absichern von Inhalten bis hin zur Kontrolle der Nutzung.

Microsoft will eine Vorabversion von Silverlight 4 in einigen Tagen auf der Amsterdamer International Broadcasting Convention (IBC) vom 11. bis 15. September 2009 vorführen. [von Robert A. Gehring]


Brian 12. Nov 2009

Hallo, der Prozessor ist tatsächlich zu alt, da für Silverlight - zumindest in der...

_mike 17. Sep 2009

Genau das habe ichvmich auch gefragt. Da versucht man nur wieder was durchzuprügeln weil...

zilti. 10. Sep 2009

Nur so. JavaFX lebt. Auf ALLEN Betriebssystemen.

silverlightverw... 10. Sep 2009

Solange ich mir deswegen nicht noch eine Laus in den Pelz setzen muß indem ich so ein...

Michael_Ferch 10. Sep 2009

Ich kann dich nur vor der Installation warnen. Auf Seiten wie heise Developer werden...

Kommentieren



Anzeige

  1. Java Developer hybris E-Commerce (m/w)
    hmmh multimediahaus AG, Bremen
  2. Senior Softwareentwickler (m/w) für JAVA Rich-Client- und JEE-Applikationen
    IDS GmbH, Ettlingen bei Karlsruhe
  3. Java-Entwickler (m/w)
    Avision GmbH, Oberhaching bei München
  4. 1st Level Support (m/w)
    CONJECT AG, München

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Little Big Planet 3 - Extras Edition (PS4)
    49,97€
  2. GRATIS: Theme Hospital
  3. NEU: Ryse: Son of Rome (PC Steam Code)
    15,97€ USK 18

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Datenschutz

    Microsoft Outlook für iOS und Android mit gefährlicher Funktion

  2. Quartalsbericht

    Googles Werbeeinahmen wachsen nicht mehr so stark

  3. Quartalsbericht

    Amazons Ausgaben steigen auf 28,7 Milliarden US-Dollar

  4. Operation Eikonal

    Telekom sieht sich als Abschleppdienst des BND

  5. Android

    Microsoft will wohl in Cyanogen investieren

  6. Wirtschaftsminister

    NRW will 100 Millionen Euro in Breitbandausbau stecken

  7. Word, Excel, Powerpoint

    Microsoft veröffentlicht neue Office-Apps für Android

  8. 3D-Filme im Flugzeug

    Gear VR fliegt in Qantas' A380 mit

  9. Verkehrsgerichtstag

    Nehm will Mautdaten zur Verbrechensaufklärung nutzen

  10. Far Cry 4 & Co

    Mindestens 150.000 Euro Schaden durch Key-Reseller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Sentry Eye Tracker ausprobiert: Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
Sentry Eye Tracker ausprobiert
Nur Anfänger starren auf die Mini-Map
  1. Mad Catz Mobiler Alleskönner-Controller Lynx 9 vorgestellt
  2. Smartpen Livescribe 3 lernt Android
  3. Eingabegerät Apple erhält Patent für funkenden Stift

Präsenz ist die neue Immersion: Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
Präsenz ist die neue Immersion
Die Zukunft von Virtual und Augmented Reality
  1. WebVR Oculus-Support im Firefox Nightly
  2. Virtual Reality Facebook sucht Oculus-Experten
  3. Magic-Leap-Patente AR-Brille lässt Herzen in OP-Sälen schweben

Sony Alpha 7 II im Test: Fast ins Schwarze getroffen
Sony Alpha 7 II im Test
Fast ins Schwarze getroffen
  1. Systemkamera Olympus kündigt neues Modell im OM-D-System an
  2. Seek XR Wärmebildkamera mit Zoom für Android und iOS
  3. Geco Mark II Federleichte Actionkamera für den Brillenbügel

    •  / 
    Zum Artikel