Abo
  • Services:
Anzeige

eBay Deutschland fährt Kleinanzeigenseite Kijiji herunter

Lokale Angebote nur noch beim Mutterkonzern möglich

Bei Kijiji können in Deutschland keine lokalen Kleinanzeigen mehr aufgegeben werden. Die Nutzer werden direkt auf die neue Plattform eBay Kleinanzeigen umgeleitet.

EBay Deutschland baut sein Geschäft mit lokalen Kleinanzeigen vollständig um. "Kijiji wird es in der jetzigen Form nicht mehr geben", sagte eBay-Kleinanzeigen-Sprecherin Sabine Bayer Golem.de. Nutzer des regionalen Kleinanzeigenportals würden ab heute direkt auf das neue Produkt "eBay Kleinanzeigen" umgeleitet, erklärte sie.

Anzeige

Unter Kijiji sind nur noch internationale Angebote zu Ferienwohnungen zu finden. Zudem wurden Kontaktanzeigen dorthin ausgelagert, weil dieses Umfeld nicht zum Familiencharakter von eBay Kleinanzeigen passe, so Bayer weiter.

Kijiji ist Swahili für Dorf und wird Ki dschi dschi ausgesprochen. "Es war nicht so bekannt, dass Kijiji zu eBay gehört", räumt die Sprecherin ein. Zudem sei der schwer aussprechbare Name ein Hindernis für eine erfolgreiche Mundpropaganda gewesen. In anderen Ländern funktioniere der Markt für Kleinanzeigen dagegen sehr gut. "Dies wollen wir auch in Deutschland stärker ausbauen."

Das Angebot umfasst nicht nur Produkte, sondern auch Nachbarschaftshilfe, Jobs, Immobilien und einen Tiermarkt. Die Anzeigen sind komplett kostenlos: EBay finanziert das Angebot über Google-Adsense-Werbung.


eye home zur Startseite
hexe570 19. Mai 2010

wo kann man nun solche erotischen anzeigen schalten bin ratlos wer hat einen guten tip danke

Anna85 03. Mai 2010

hi! Also zumindest für den Kontaktanzeigenbereich habe ich eine kleine aber feine...

Sarah 09. Okt 2009

Ach naja, zum Glück ist kijiji bzw. Ebay Kleinanzeigen nicht die einzige...

Praktikerin 21. Sep 2009

habe jeden Tag dort reingeschaut! Man konnte ALLES finden! Die Anordnung war einfach und...

Bernullus 10. Sep 2009

Wo kann man denn als Selbständiger eine Arbeitslosengeldversicherung für 14 EUR im Monat...


Henning Uhle IT Solutions / 16. Okt 2009

Neuer und alter Kleinanzeigendienst

Heinkas DNs & DN-News / 09. Sep 2009

kleinanzeigen.ebay.de



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. über Hays AG, Oberhausen
  3. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Erlangen
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. House of Wax, Der Polarexpress, Gravity, Mad Max)
  2. (u. a. Gremlins 1+2 8,90€, Ace Ventura 1&2 8,90€, Kill the Boss 1+2 8,90€)
  3. (u. a. Der Schuh des Manitu, Agenten sterben einsam, Space Jam, Dark City)

Folgen Sie uns
       


  1. Leistungsschutzrecht

    Oettingers bizarre Nachhilfestunde

  2. Dating-Portal

    Ermittlungen gegen Lovoo werden eingestellt

  3. Huawei

    Mobilfunkbetreiber sollen bei GBit nicht die Preise erhöhen

  4. Fuze

    iPhone-Hülle will den Klinkenanschluss zurückbringen

  5. Raspberry Pi

    Bastelrechner bekommt Pixel-Desktop

  6. Rollenspiel

    Koch Media wird Publisher für Kingdom Come Deliverance

  7. Samsung

    Explodierende Waschmaschinen sind ganz normal

  8. USB Audio Device Class 3.0

    USB Audio over USB Type-C ist fertig

  9. HY4

    Das erste Brennstoffzellen-Passagierflugzeug hebt ab

  10. Docsis 3.1

    Erster Betreiber versorgt alle Haushalte im Netz mit GBit/s



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon vs. Nikon: Superzoomer für unter 250 Euro
Canon vs. Nikon
Superzoomer für unter 250 Euro
  1. Snap Spectacles Snapchat stellt Sonnenbrille mit Kamera vor
  2. MacOS 10.12 Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra
  3. Bildbearbeitungs-App Prisma offiziell für Android erhältlich

Swift Playgrounds im Test: Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
Swift Playgrounds im Test
Apple infiziert Kinder mit Programmiertalent
  1. Asus PG248Q im Test 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt

MacOS 10.12 im Test: Sierra - Schreck mit System
MacOS 10.12 im Test
Sierra - Schreck mit System
  1. MacOS 10.12 Sierra fungiert als alleiniges Sicherheitsupdate für OS X
  2. MacOS Sierra und iOS 10 Apple schmeißt unsichere Krypto raus
  3. Kaspersky Neue Malware installiert Hintertüren auf Macs

  1. Re: Gmail auf dem letzten Platz...

    fuchsbaerga@web.de | 22:14

  2. Re: Ferngesteuert durch Lobbyisten / seinem Stab

    Seismoid | 22:13

  3. Re: Ubisoft

    eXXogene | 22:12

  4. Re: Lobbyarbeit verbieten

    plutoniumsulfat | 22:11

  5. Re: Oettinger ist nicht unfähig, sondern korrupt

    Seismoid | 22:11


  1. 18:17

  2. 17:39

  3. 17:27

  4. 17:13

  5. 16:56

  6. 16:41

  7. 15:59

  8. 15:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel