Nokia ohne eigenen Stand auf dem Mobile World Congress 2010

Handymarktführer nur mit einzelnen Aktivitäten auf dem Mobilfunkkongress

Am 15. Februar 2010 eröffnet die weltweit wichtigste Fachkonferenz rund um den Mobilfunk, der Mobile World Congress (MWC). Im kommenden Jahr wird Nokia als Marktführer für Mobiltelefone dort nicht mehr mit einem eigenen Stand vertreten sein, sagte der Hersteller Golem.de.

Anzeige

Zunächst gilt die Entscheidung von Nokia nur für den Mobile World Congress 2010 und betrifft nur den Mutterkonzern. Die Sparte Nokia Siemens Networks wird sich auf dem Mobile World Congress 2010 mit einem eigenen Stand präsentieren. Nokia selbst will rund um den MWC mit Veranstaltungen präsent sein. Es wird unter anderem eine Pressekonferenz erwartet, auf der neue Geräte vorgestellt werden.

Erst später will das Unternehmen entscheiden, ob Nokia im übernächsten Jahr wieder auf dem MWC mit einem Stand vertreten sein wird, sagte der Hersteller.

Seit 2007 ist Nokia nicht mehr auf der Computermesse Cebit in Hannover mit einem Stand vertreten. Der Marktführer im Handysegment konzentriert sich seitdem stärker auf Hausmessen wie die Nokia World. Die letzte Nokia World fand Anfang September 2009 in Stuttgart statt. Diese Hausmesse nutzt der Hersteller meist dazu, um Topprodukte des Unternehmens vorzustellen. In diesem Jahr wurden das Booklet 3G und das N900 ungewöhnlicherweise bereits im Vorfeld der Nokia World 2009 angekündigt.


Kommentieren




Anzeige

  1. Prozessingenieur Requirements Management (m/w)
    dSPACE GmbH, Paderborn
  2. Datenbank-Administrator (m/w)
    AEB GmbH, Stuttgart
  3. Softwareentwickler/-in
    NOWEDA, Essen
  4. Product Manager User Interface Design (m/w)
    ATOSS Software AG, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Selbsttötung

    Wieder ein toter Arbeiter bei Foxconn

  2. Linux

    Opensuse Factory wird Rolling-Release-Distribution

  3. Bau-Simulator 2015

    Schwere Maschinen am PC

  4. Gericht

    Kim Dotcom muss Filmindustrie sein Vermögen offenlegen

  5. Smartphone-Markt wächst

    Samsung verkauft weniger Smartphones

  6. Internet of Things

    Kreditkartennummern und das Passwort 1234

  7. OLED-Lampen

    Allianz in Taiwan will OLED-Licht voranbringen

  8. Libreoffice 4.3

    3D-Modelle, besseres OOXML und Monster-Absätze

  9. Arbeitsspeicher

    Erste Smartphones mit Low-Power-DDR4 erscheinen 2015

  10. Wearables

    Samsung lässt sich runde Smartwatch-Designs patentieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K: "Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
PC-Spiele mit 4K, 6K, 8K, 15K
"Spielen mit Downsampling schlägt Full-HD immer"
  1. Transformers Ära des Untergangs - gefilmt mit Sensoren im Imax-Format
  2. Intel-Partnerschaft mit Samsung 4K-Monitore sollen unter 400 US-Dollar gedrückt werden
  3. Asus ROG Kleine Gaming-PCs im Konsolendesign mit Desktophardware

Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

    •  / 
    Zum Artikel