Abo
  • Services:
Anzeige

Chinesische Nutzer müssen sich für Forenkommentare ausweisen

Anmeldung mit vollem Namen und Identitätsnummer gefordert

Wer auf den großen chinesischen Nachrichtenwebsites die Leserforen nutzen will, muss sich seit kurzem ausweisen. Der volle Name und die ID-Nummer gehören nun zur Anmeldeprozedur.

Chinesische Internetnutzer müssen sich künftig mit vollem Namen und Identitätsnummer anmelden, wenn sie auf Nachrichtenwebsites Kommentare hinterlassen und sich mit anderen Lesern austauschen wollen. Die ID-Nummer wird staatlich vergeben und beinhaltet Angaben zum Wohnort und das Geburtsdatum.

Seit Anfang August 2009 haben die Nachrichtenangebote von Sina, Netease und Sohu begonnen, nicht registrierte Forennutzer aufzufordern, ihren vollen Namen und ihre Identitätsnummer anzugeben. Das berichtet die New York Times unter Berufung auf Chefredakteure bei Netease und Sohu und einen Beschäftigten bei Sina.

Anzeige

Eine offizielle Ankündigung von Regierungsseite für die neuerliche Verschärfung der Überwachung gab es nicht. Die geheime Direktive sei Ende Juli vom State Council Information Office ausgegeben worden, eine der staatlichen Stellen, die für die Zensur und Überwachung des Internets zuständig ist. Die Regierung habe dies damit begründet, dass die Forennutzer so zu mehr "sozialer Verantwortung" und "Höflichkeit" erzogen würden. Berichte über die neue Zwangsregistrierung in den Massenmedien seien staatlich unterdrückt worden.

Das System funktioniert jedoch noch nicht zuverlässig. Es sei einigen Redakteuren gelungen, sich unter falschem Namen, ID und Mobilfunknummer in Foren anzumelden, so die Zeitung weiter. Bereits registrierte Forennutzer seien von der neuen Bestimmung ausgenommen. Auf regierungsamtlichen Newsseiten wird die Zwangsregistrierung bislang nicht gefordert.


eye home zur Startseite
Wer sonst... 15. Sep 2009

Und selbst diese "genauen Daten" dürfen unkenntlich gemacht werden bis auf den Namen und...

Der Kaiser! 15. Sep 2009

Meiner Meinung nach mangelt es an einer Schnittstelle zwischen denen mit Ideen und denen...

Der Kaiser! 15. Sep 2009

Sprach der Lebensmittelchemiker..

spanther 07. Sep 2009

Ich find deine Denkensweise schön und auch dein Anstreben einer sozialeren Wirtschaft und...

spanther 07. Sep 2009

Und was bitte ist daran schlimm? O.o Jo! Freier Zugang ohne finanzielle Interessen halt...


TechBanger.de / 06. Sep 2009

News-Recycling am Wochenende



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Sindelfingen
  3. Continental AG, Frankfurt
  4. GK Software AG, Schöneck, Berlin, St. Ingbert, Köln und Barsbüttel


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€/149,99€/79,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Ab in den Urlaub!

  2. Ausfall

    Störung im Netz von Netcologne

  3. Cinema 3D

    Das MIT arbeitet an 3D-Kino ohne Brille

  4. AVM

    Hersteller für volle Routerfreiheit bei Glasfaser und Kabel

  5. Hearthstone

    Blizzard feiert eine Nacht in Karazhan

  6. Gmane

    Wichtiges Mailing-Listen-Archiv offline

  7. Olympia

    Kann der Hashtag #Rio2016 verboten werden?

  8. Containerverwaltung

    Docker für Mac und Windows ist einsatzbereit

  9. Drosselung

    Telekom schafft wegen intensiver Nutzung Spotify-Option ab

  10. Quantenkrytographie

    Chinas erster Schritt zur Quantenkommunikation per Satellit



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Verbindungsturbo: Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
Verbindungsturbo
Wie Googles Rack TCP deutlich schneller machen soll
  1. Black Hat 2016 Neuer Angriff schafft Zugriff auf Klartext-URLs trotz HTTPS
  2. Anniversary Update Wie Microsoft seinen Edge-Browser effizienter macht
  3. Patchday Microsoft behebt Sicherheitslücke aus Windows-95-Zeiten

Headlander im Kurztest: Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
Headlander im Kurztest
Galaktisches Abenteuer mit Köpfchen
  1. Hello Games No Man's Sky braucht kein Plus und keine Superformel
  2. Hello Games No Man's Sky droht Rechtsstreit um "Superformel"
  3. Necropolis im Kurztest Wo zum Teufel geht es weiter?

Elementary OS Loki im Test: Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
Elementary OS Loki im Test
Hübsch und einfach kann auch kompliziert sein
  1. Linux-Distribution Ubuntu diskutiert Ende der 32-Bit-Unterstützung
  2. Dells XPS 13 mit Ubuntu im Test Endlich ein Top-Notebook mit Linux!
  3. Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test Ubuntu versaut noch jedes Tablet

  1. Re: Mengen an Datenmüll hochladen & Amazon Trollen

    Luu | 09:08

  2. Re: Wahnsinn...

    Luu | 09:00

  3. Widerspruch zu den Magenta zu Hause Hybrid Tarifen

    gremlin89 | 08:58

  4. Re: Apps nochmal kaufen

    Zony86 | 08:57

  5. Re: Die Anwälte: 1,33 Mio, die Kunden 30 Dollar

    Oldy | 08:56


  1. 09:01

  2. 18:21

  3. 18:05

  4. 17:23

  5. 17:04

  6. 16:18

  7. 14:28

  8. 13:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel